Zugriffsprob Webinterface Ip-COP

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Zugriffsprob Webinterface Ip-COP

Postby texus » 29. May 2005 11:01

Hallo !
Nein ich bin nicht im falschen Forum gelandet :D Vielleicht hat einer von Euch schon mal was mit dem IP.Cop zu tun gehabt.
Wenn nicht: Das ist ne Firewall auf Linuxbasis konfigurierbar über ein Webinterface.
Und ganau da liegt mein Problem.
Für das Webinterface läuft ein httpd Daemon (logisch :lol: ) Ich habe das Problem das der Zugriff auf das Webinterface sehr unzuverlässig ist. Mal komme ich auf anhieb drauf. Mal überhaupt nicht. Gehe ich an einen anderen Rechner kann es sein das es mit dem zeitweilig funktioniert und dann plötzlich nicht mehr. Auf Pings reagiert der Rechner allerdings immer und ein Portscan zeigt auch Betreffende Ports als offen an (hier 81 und 445).
Im IP-CoP Forum kann mir leider niemand helfen, deshalb hoffe ich auf Euch, da ich vermute das das einzig ein Problem des Webservers ist.
Muss ich evtl Einstellungen in der httpd.conf vornehmen die das Problem beseitigen ???

Ich habe bei den verwendeten Browsern (IE6 und Firefox) die Sicherheitseinstelungen schon runtergeschraubt bzw. das Webinterface zu den sicheren Seiten hinzugefügt, brachte aber alles nicht den gewünschten Erfolg.

P.S Der IP-COP arbeitet mit Zertifikaten.

MfG
texus
texus
 
Posts: 3
Joined: 28. May 2005 09:55

Postby deepsurfer » 30. May 2005 14:48

Deine Fehlerbeschreibung liegt ausserhalb der Typischen Fehlerbeschreibungen beim IP-Cop. (welche Version benutzt du ?)

Deine Fehlerbeschreibung hört sich in meinem Ohren (Augen) eher nach einem Hardware problem an.

Ich vermute hiermit das bei deinem IPCOP ein oder zwei 3COM Netzwerkkarten eingebaut sind.
Sollten diese karten bei aus einer älteren Zeit stammen so kann ich nur sagen das 3COM eine Zeitlang arge Probleme hatte und die Netzwerkkarten augenscheinlich einwandfrei liefen aber unter Dauerbelastung sehr kuriose Einbrüche in der Performance bekamen.

Entweder die eine oder beide Karten mal austauschen gegen ein neuere Generation (Jahrgangsmässig) an Netzwerkkarten.

Da deine Fehlerbeschreibung auch innerhalb des LANs vorhanden ist, ist der bekannte MTU-Wert wohl nicht schuld an der misere.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby texus » 31. May 2005 10:00

Vielen Dank für deine Antwort.
Tatsächlich sind in beiden IP-COP Rechnern 3Com Karten älterer Art für GREEN konfiguriert.
Habe sie jetzt mal gegen Realteks ausgetauscht und beobachte die Sache mal.

Hoffentlich wars das denn :P

MfG
texus
texus
 
Posts: 3
Joined: 28. May 2005 09:55

Postby texus » 31. May 2005 13:57

Ich bin mir ziemlich sicher das das Problem mit dem Tausch der NIC behoben ist. Hab den Cop bis jetzt getreten ohne das der Fehler noch einmal auftrat.

Also nocheinmal DANKE SCHÖN ! :lol:

MfG
texus
texus
 
Posts: 3
Joined: 28. May 2005 09:55


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests