Einstellungen für Verzeichnisschutz

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Einstellungen für Verzeichnisschutz

Postby michax » 24. May 2005 11:48

Hallo,

wir betreíben einen Apache 2.0.51 unter Fedora Linux für ein Intranet. Ich möchte dort einige Bereiche per Passwort schützen. Die entsprechenden Dateien habe ich angelegt (.htaccess und .htpasswd).
Aber die Seiten sind weiterhin aufrufbar. Wo muß ich denn da noch was einstellen??

Besten Dank

Micha
michax
 
Posts: 14
Joined: 15. January 2004 09:28

Postby DJ DHG » 24. May 2005 13:43

Moin Moin

Wie sieht dein .htaccess aus, wie die .htusers?

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby michax » 25. May 2005 08:08

Hallo,

also die .htusers gibts nicht, die .htaccess sieht so aus:

AuthName "Testseite"
AuthType Basic
require user lehrer
AuthUserFile /home/schule/public_html/lehrer/.htpasswd

Hoffe, dass hilft weiter.

Micha

PS: Die Dateien habe ich mit Webmin erstellt.
michax
 
Posts: 14
Joined: 15. January 2004 09:28

Postby michax » 26. May 2005 20:13

Habe das Problem nochmal untersucht. In der neuen Apacheversion gibts wohl die .htpasswd nicht mehr, die heißt jetzt wohl .htusers.
Mit Passwort kann ich die Dateien, die im htdocs-Verzeichnis des Apache liegen, auch problemlos schützen.
Was ich nicht schützen kann, sind die Verzeichnisse, welche bei den usern unter public_html liegen. Dieses dort abgelegten .htacces sowie .htusers werden von jedem Browser ignoriert.

Kann da bitte jemand helfen???

Besten Dank
Micha
michax
 
Posts: 14
Joined: 15. January 2004 09:28

Postby Dj_GL » 27. May 2005 09:51

Das ist Quatsch ... .htpasswd geht bei jeder Version von Apache.

Überprüf mal ob für den Ordner die Einstellung in der Apache Konfiguration auf AllowOverride None steht.
User avatar
Dj_GL
 
Posts: 41
Joined: 07. June 2003 23:57

Postby michax » 29. May 2005 09:53

[quote="Dj_GL"]Das ist Quatsch ... .htpasswd geht bei jeder Version von Apache.

War nur die Erfharung, die ich gemacht habe. .htpasswd umbenannt nach .htuser und es klappte.

Überprüf mal ob für den Ordner die Einstellung in der Apache Konfiguration auf AllowOverride None steht.[/quote]

Schau ich morgen gleich mal nach. Sollte da AllowOverrideNone=Yes stehen??
michax
 
Posts: 14
Joined: 15. January 2004 09:28


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests