erst rewrite, dann Proxy

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

erst rewrite, dann Proxy

Postby cm » 12. April 2005 14:13

Hallo,

mein Ziel ist es, je nach Herkunft (intern/externe IP) den User auf zwei verschiedene Proxies zu leiten.
Momentan ist der Ablauf so, dass aber die Anfrage an den Apachen direkt an einen (den internen) Proxy geliefert wird und erst danach die IP-Prüfung (RewriteCond) greift. Offenbar werden erst die Proxy- und dann die Rewriteregeln ausgewertet.

Wie bekomme ich es hin, dass die Reihenfolge genau anders herum funktioniert?

Gruß, Christian
cm
 
Posts: 1
Joined: 12. April 2005 14:02
Location: Berlin

Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests