mod_rewrite per .htaccess bringt: Options not allowed

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

mod_rewrite per .htaccess bringt: Options not allowed

Postby Chartman » 22. March 2005 10:35

Hallo Zusammen,
ich wende mich an euch, da ich ziemlich verzweifelt bin.
ich habe seit dem Wochenende meinen eigenen root Server bei alturo gemietet.
Auf meiner Domain arbeite ich mit mod_rewrite per .htaccess.
Bei meinem alten Provider war das alles kein Problem und funktionierte wunderbar.
Seitdem ich aber die Seite auf den Server aufgespielt habe bekomme ich immer der Fehler 500 Interner Serfehler. In der error_log steht dazu:Code:
[alert] [client xx.xxx.xx.xx] /home/htdocs/web0/html/website/.htaccess: Options not allowed here


Meine htaccess sieht so aus:

Code: Select all
RewriteEngine on
Options +FollowSymLinks
RewriteBase /
RewriteRule index.html$ /index.php [PT]



Ich habe auch schon in der httpd-spezial über Confixx folgendes eingefügt:

Code: Select all
<Directory "/srv/www/htdocs/web0/html">
AllowOverride all
</Directory>


In der httpd.conf habe ich auch folgendes stehen:

Code: Select all
<Directory />
    Options All
    AllowOverride All
    Order deny,allow
    Allow from all
</Directory>


Habe nach jeder Änderung den Apche durchgestartet.

Habe schon in allen möglichen Foren nachgelesen, aber es hat nichts geholfen.

Vom Kundenservice habe ich dazu folgende Antwort bekommen:

Code: Select all
um dieses Modul über .htaccess zu steuern, müssen Sie das in der httpd.conf erst auch so entsprechend einrichten, da diese Einstellung bei normaler Installation nicht über eine .htaccess gesteuert werden kann.



Ich wäre euch echt dankbar, wernn mir jemand helfen kann. Dann könnte ich endlich wieder richtig schlafen.
Chartman
 
Posts: 1
Joined: 22. March 2005 10:30
Location: Ingolstadt

Postby deepsurfer » 22. March 2005 15:51

schau mal bei denen hier vorbei, die befassen sich ausschliesslich mit mod_rewrite

http://www.modrewrite.de/

die haben auch ein sehr gutes Forum wo kompetent zu diesem Thema geantwortet wird.

http://www.modrewrite.de/foren/forum1.html


Ansonsten ist die Aussage vom Server-Support richtig, mod_rewrite musst du in der httpd.conf expliziet eintragen.
Da die aber keinen Support leisten werden weil die davon ausgehen das jemdand der sich ein root-server mietet weiss was er da tut, so musst du mit dieser Aussage zurecht kommen.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests