Xampp im Netzwerk

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Postby rediman » 26. January 2005 16:25

Wiedmann wrote:
Der URL der Bilder beginnt mit http://localhost/.....

Dann hast du deine HTML-Seiten falsch geschrieben. Logischerweise darf in solchen URL's kein "localhost"/"127.0.0.1" drinstehen, weils diese URL's dann bei einem Abruf von einem anderen Rechner nicht mehr funktionieren.



wie kommst denn darauf. der url ist schon richtig referenziert. du hast
mich gefragt wie der url lautet. dann habe ich dir den url angegeben der
im browser angezeigt wird. der quellcode ist schon richtg geschrieben.

die seite läuft schon eine weile online hervorragend......
rediman
 
Posts: 30
Joined: 28. August 2004 18:19

Postby rediman » 01. February 2005 14:44

wie ich sehe kann man xampp im netztwerk nicht recht betreiben. nochmals danke für eure hinweise.
rediman
 
Posts: 30
Joined: 28. August 2004 18:19

Postby deepsurfer » 01. February 2005 15:05

man kann schon, habe mir diesen Thread nochmals durchgelesen.

Was unklar ist was du überhaupt möchtest, denn wenn du mit http://ip_des_xampp_server eingibt und du bekommst nach der XAMPP Installation den Willkommenscreen so funktioniert der XAMPP in deinem Netzwerk.

Solltest du keinen (nichts zu sehen) WIllkommenscreen sehen so sind mehrere Faktoren möglicherweise verantwortlich.
Als erster Test wäre der aufruf auf dem XAMPP-PC selber mit http://localhost oder http://127.0.0.1, wenn dort kein Willkomenscreen kommt dann dürfte etwas den auf diesem PC den sogenannten HTTP-Request stören oder sogar blocken.

Wenn ich so deine Eingangsfrage merhmals durchlese in bezug auf die erste antwort http://community.apachefriends.org/f/viewtopi ... 2380#42380
so frage ich mich ob du versuchst hast mal http://192.168.168.200
einzugeben.

Was mich zu der Frage bringt...... liegt der andere rechner in der selben IP-Range ???? wenn nicht , so vermute ich das du einen Router zuhause hast und alles auf DHCP gestellt. Wenn dem so ist, so musst du deinem Router in den Optionen einstellen das die intern ein HTTP-Server (also xampp) herumschwirrt und das der router den port 80 mal dahin leiten solle.
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Previous

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests