Lob und Kritik zu wampp 2.1

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Lob und Kritik zu wampp 2.1

Postby Bossi » 02. May 2003 06:23

Hallo zusammen ...
wollte hier auch mal meine seite der medaille beschreiben.. wird ein etwas längerer post denke ich, also bitte durchhalten und ernst nehmen .. besonders die "macher" der site und wampp :)

irgendwann kommt der tag, an dem man mit html und cgi an seine grenzen stößt, also überlegt man sich neue sachen .. da fällt einem z.b. spontan phpNuke ein (nur um mal einen einstieg zu haben) ... mit php kommt auch mysql ins spiel und da man mit solchen sachen eigentlich nur online experimentieren kann, wählt man die andere alternative - eigener webserver auf pc im lan .. als fast-newbie was webserver angeht sucht man hier natürlich den einfachsten weg - die all-in-one lösung ... und hier kommt WAMPP ins spiel

kinderleichte installation, da nur unzip und das wars
easy konfiguration, wenn man a) sowas schon mal gemacht hat oder b) RTFM u know ;)
mal fix localhost in den IE gehämmert und siehe da - alles läuft
klasse denkt man sich, die jungs habe ganze arbeit geleistet mit wampp

aber geht wirklich alles?

phpmyadmin funktioniert nicht korrekt, weil nicht (vor)konfiguriert (config file und so)
mysql spuckt nur fehlermeldungen und sonderzeichen aus, weil phpmyadmin nicht korrekt eingerichtet ist und ständig was von pma-usern und so faselt.
phpnuke 6.0 installiert sich nicht, weil auch nur fehlermeldungen seitens mysql auf dem screen erscheinen usw usw ..
alles läuft auf die nicht oder falsch konfigurierte mysql hinaus

gut, jetzt könnte man sagen "les dich quer durchs web, da steht alles" aber das ist mir zu aufwendig! (und ich denke gerade php + mysql ist eines der schwierigsten sachen die man mal "eben so" lernen kann, wenn man keine vorkenntnisse mitbringt)
dann sucht man nach alternativen und findet - wie auch hier auf der hauptseite schon angesprochen - FoxServ ... die installation ist genauso "schwer" wie die von wampp aber es gibt einen unterschied: FoxServ funktioniert aus dem stehgreif und auch phpnuke läuft sofort ohne zu murren!
also kommt man doch zu dem schluss, dass im bereich phpmyadmin + mysql nicht ganz so aufwendig gearbeitet wurde um es newbies so einfach wie möglich zu machen.

mein fazit...
wampp, so denke ich mir, ist um längen besser und sicherer als foxserv .. das begründe ich allein schon dadurch, dass wampp nur die neuesten versionen benutzt (apache, mysql, phpmyadmin usw) und zusätzlich noch eine ganze stange extras drin hat (SSI, Mailserver usw usw), aber was nutzt es mir als anfänger, wenn es nicht sofort läuft und ich es nicht nutzen kann??

ich persönlich setze mich lieber an ein voll laufendes system (foxserv) und arbeite mich ein, als stundenlang versuche "fehler" zu fixen die für mich in böhmischen dörfern liegen (wampp: phpmyadmin + mysql + mailserver und sicher noch einiges) nur um irgendwann mal zu sehen, wie es hätte aussehen können, wenn alles läuft.

für fachleute ist es sicherlich eine kleinigkeit und in minuten erledigt aber ich als noob brauche für solche kleinigkeiten stunden (suchen, lesen, testen) und verliere schlicht die lust... und wander ab zur konkurrenz

also ihr leute, vielleicht schaut ihr euch das "problem" ja nochmal an und packt das newbiefreundlicher in die nächste release :)
viel glück und danke fürs durchshalten beim lesen

p.s. schreibfehler ignorieren, weil nacht durchgemacht und mit mysql-datenbanken gekämpft ;)
Bossi
 

Postby Phyllobates » 02. May 2003 11:47

Korekkt, das hat was!

Ich als Newbie kann dir nur zustimmen! Für die Pros da draussen mag das ganze ziemlich einfach sein, doch die Anfänger die sich nicht stundenlang Fehlersuche nachgehen wollen, für die ist es schon etwas umständlich. Obwohl ich auch sagen muss dass Wampp ziemlich einfach ist und ich es auch innerst kürzerster Zeit zum laufen brachte.

Doch es hat schon noch ein paar Macken und man muss sich auch einarbeiten.

Noch @Bossi; Du hast noch von foxServer geschrieben, kannst du mal einen Link geben wo man dieser saugen kann!? Da ich auch einen Web-Server machen möchte und darauf PHP-KIT installieren möchte, ohne dass ich mehrere Stunden Fehlern nach gehen muss und dieses Forum von A-Z durchlesen, für dies fehlt mir auch leider die Zeit!

Danke!

"Dies sind nur so ein paar Gedankesschleifen und daher sind Rechtschreibefehler inbegriffen"
User avatar
Phyllobates
 
Posts: 30
Joined: 01. May 2003 23:08
Location: On the Web

Postby Bossi » 02. May 2003 17:06

@ Phyllobates
schau mal hier auf der homepage ( www.apachefriends.org ) nach .. ganz oben auf "links" klicken und zum ende der seite scrollen, dort findest du den link (oder eben direkt auf www.foxserv.net gehen ... aber das wäre zu einfach ;))
ob PHP-Kit darauf läuft weiss ich nicht, denke ich aber doch.. bei mir laufen zum lernen und testen phpNuke 5.5, 6.0, 6.5, diverse Bulletin Boards usw ohne probleme
Bossi
 


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: fussel01 and 8 guests