deinstallation

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

deinstallation

Postby kull » 14. January 2005 18:39

hi leute hab ein kleines problem, ich hab xampp wegen eines problems deinstalliert, aber ich krieg mysql nicht weg. ich will auch mysql deinstallieren und dann xampp neu installieren. wie deinstalliere ich es aber. ich hab nur noch den ordner \Programme\xampp\xampp\mysql\bin und \data oben. den rest hab ich gelöscht. :oops: :cry:
kull
 
Posts: 12
Joined: 14. January 2005 18:34

Postby Wiedmann » 14. January 2005 18:51

Wenn du das Verzeichnis nicht löschen kannst, wird es wohl noch benutzt. Also einfach MySQL beenden vor dem Löschen.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby kull » 14. January 2005 18:52

mit was soll ich es beenden hab nur noch den ordner /bin
kull
 
Posts: 12
Joined: 14. January 2005 18:34

Postby Wiedmann » 14. January 2005 19:03

Taskmanager?...

(Könntest auch mal den Rechner neu starten und schauen ob's dann geht.)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby kull » 14. January 2005 19:06

beim taskmanager abschalten?
kull
 
Posts: 12
Joined: 14. January 2005 18:34

Postby deepsurfer » 15. January 2005 09:32

Taskmanager = <strg> & <alt> & <entf> Tasten gleichzeitig drücken

Es erscheint ein Auswahl-menü-Fenster worin in der mitte der unteren Zeile das Wort "Task-Manager" steht, darauf klicken.

Ein neues Fenster erscheint mit der Auswahl (zweite zeile von oben)
"Anwendungen" "Prozesse" Systemleistung" "Netzwerk"

Wenn Du nun auf "Prozesse" klickst erhältst du eine liste von Systemprogrammen die gerade laufen.
In dieser Liste nach "mysqld-nt.exe" schauen und gegebenenfalls mit einem Linksklick diesen -markieren-, dann rechts unten auf "Prozess beenden" klicken.

Es wird sicherheitshalber etwas abgefragt, das man mit "Ok"(ja) beantworten sollte.

that is all
chirio
Deep

PS: ODER (für diejenigen die es besser wissen)
Mit rechter Maustaste auf die kleine Uhr unten rechts klicken und im PopUp-Menü auf Tast-Manager klicken.
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby kull » 15. January 2005 09:56

hmm hab bei taskmanager geschaut da läuft es aber nicht (mysql) hab versucht xampp nochmals zu installarieren. wenn ich auf die setup_xampp.bat datei drücke kommt eine meldung das alles schon installiert war und nichts neues zu installieren ist, trotz das ich es deinstalliert hab vorher :(
was kann ich machen? soll ich es wieder inst. oder ... HILFE!!! :?: :!: :idea:
kull
 
Posts: 12
Joined: 14. January 2005 18:34

Postby deepsurfer » 15. January 2005 10:02

ok...back ti the roots:

Hast du bei deiner vorherigen (damals laufenden Version) den XAMPP als
"Dienst" installieren lassen ???

Wenn Ja dann musst du VOR der DeInstallation diese Dienste auch wieder entfernen (dafür gab udn gibt es zwei *.bat dateien)

So....
gehe bitte in die jetzige Installation in die Verzeichnisse
\xampp\apache\ und führe die " apache_uninstallservice.bat " aus.

dann in
\xampp\mysql\ die " mysql_uninstallservice.bat ".

Boote dein System neu und versuche dann erst dei jetzige Installation mit
dem normalen XAMPP_START.EXE zu starten.

testen und dann melden

chirio
Deep
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby kull » 15. January 2005 10:12

hmm da gibt es aber a kleines problem :oops:
ich hab xampp mit der xampp-win32-1.4.11-installer.exe inst. dann hab ich es auch bei den programmen einfach mit deinstall. deinstalliert. (ohne was abzuschalten)
dann hab ich alle ordner manuel gelöscht bis auf \xampp\xampp\mysql\bin und data (bei denen kam eine fehlermeldung das ich mysqld.exe nicht löschen kann. jetzt hab ich dieses problem.
kull
 
Posts: 12
Joined: 14. January 2005 18:34


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 17 guests