Im Netzwerk anstatt die IP eine Domain

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Im Netzwerk anstatt die IP eine Domain

Postby medico » 04. January 2005 16:17

Hallo,

ich habe mir heute Apache runtergeladen und installiert. Und ich muss vorweg sagen, echt klasse gemacht und super einfach zu installieren. Kompliment.

So jetzt zu meiner Frage. Ich habe wie gesagt Apache installiert und nun ist es auch möglich in meinen kleinen Netzwerk über die IP auf den Server zu zugreifen. Was mich da jetzt aber stört ist das man die IP eingeben muss. Kann man nicht irgendwie die IP durch eine Namen ersetzen (nicht der PC Name) z.b. so was wie eine domain (internweb.zb) oder so. Geht das?

Danke schon mal für die Hilfe

Gruß Medico
medico
 
Posts: 2
Joined: 04. January 2005 16:13

Postby Wiedmann » 04. January 2005 16:42

Dazu bräuchtest du einen DNS-Server in deinem Netz, oder du musst auf jedem PC die Datei "HOSTS" anpassen.

(der Rechnername dürfte doch aber in der Regel auch schon langen, oder nicht?)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby medico » 04. January 2005 16:56

Der Rechnername besteht auch aus Zahlen und das ist doof.
Das mit der Host Datei habe ich schon versucht, bekomme es aber nicht hin. Habe es so geschrieben
Code: Select all
127.0.0.1       localhost
192.168.0.100   internweb.zb

Oder mache ich was falsch?
medico
 
Posts: 2
Joined: 04. January 2005 16:13

Postby Wiedmann » 04. January 2005 17:44

Nichts.

bei einem "ping internweb.zb" sollte dann der Rechner mit der IP 192.168.0.100 angepingt werden. Wenn da der XAMPP läuft, sollte sich die Seite mit "http://internweb.zb" öffnen lassen, sofern keine FW das blockt. Muss man aber wie gesagt an jedem Rechner machen...
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 13 guests