htaccess wird ignoriert

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

htaccess wird ignoriert

Postby AF37HD » 02. January 2005 21:51

Hallo Leutz!

Ich habe mir einen vhost gebaut mit dem DocumentRoot c:/mydomain.de/. Das ganze funktioniert auch soweit. Jetzt habe ich in das Verzeichnis die Datei access.php gelegt und aufgerufen (ein htaccess-GEN) und eine .htaccess sowie eine .htpasswd01 erzeugt. Nur ignoriert Apache das völlig. Er ruft einfach trotzdem die index.php auf, ohne Passwort-Abfrage. Ich habe dann Trash in die .htaccess geschrieben, aber keine Fehlermeldung bekommen. AllowOverride ist aber auf All. In c:/apachefriends/xampp/apache/bin gibt es eine Anwendung namens htpasswd. Ich habe versucht, die zu starten. Da geht aber nur ganz kurz irgendein Fenster auf und schliesst gleich wieder. An was kann es denn noch liegen? Kann mir wer helfen?
AF37HD
 
Posts: 34
Joined: 23. December 2004 10:39

Postby deepsurfer » 03. January 2005 09:35

poste mal deine VHOST Sektion aus der httpd.conf.

sieht so aus das du etwas vergessen hast mit einzubauen.

chirio
Deep
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby AF37HD » 03. January 2005 11:05

Hatte zwar allgemein AllowOverride auf All, aber irgendwie wurde das wohl wieder irgendwo überschrieben. Habe jetzt in die vhost-Blöcke nochmal directory-Blöcke gesetzt, die für den jeweiligen DocumentRoot nochmals AllowOverride auf All setzen. Jetzt funktionierts.

Danke!

Anschlussfrage: die mit dem Generator erzeugte .htpasswd, welche bei domainfactory.de funktioniert, funktioniert hier lokal nicht. liegt das an Windows? Hab jetzt erstmal PlainText genommen und werde das dann mit md5 ersetzen. Aber geht die md5 dann wieder nicht bei domainfactory.de? Dann bräuchte ich ja zwei .htpasswd, eine für lokal, eine für online.
AF37HD
 
Posts: 34
Joined: 23. December 2004 10:39

Postby deepsurfer » 03. January 2005 11:15

brauchen tust du sowieso zwei htpasswd
einmal local und einmal domainf...de


@Oswald/KriS
Unterstützt der XAMPP for WIN überhaupt MD5 ????

chirio
Deep
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Wiedmann » 03. January 2005 12:33

Anschlussfrage: die mit dem Generator erzeugte .htpasswd, welche bei domainfactory.de funktioniert, funktioniert hier lokal nicht.

Diese Webgeneratoren erzeugen i.d.R. die Passwörter Crypt-Format, welche der Apache/Win nicht versteht.

Unter Windows wird als Standardverschlüsselung MD5 benutzt. Diese sollten dann auch unter Linux gehen.

Plain-Text Passwörter gehen unter Linux nicht.

Zum Bearbeiten der Datei ".htpasswd" ist bei jeder Apache-Version das Consolenprogramm "htpasswd" dabei.

Die Datei ".htpasswd" kannst du ansonsten dirket zwischen beiden System austauschen (ausser du hast Crypt bei Linux benutzt).

In der Datei ".htaccess" ist i.d.R. der Pfad zur ".htpasswd" jeweils anzupassen.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests