Probleme mit neu erstelltem Benutzer

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Probleme mit neu erstelltem Benutzer

Postby Angelus » 11. December 2004 23:02

Hallo.
Ich habe folgendes Problem. Ich habe mein php Forum lokal auf meinem Rechner lokal laufen lassen wollen. Nun habe ich das Problem, dass ich jedes mal wenn ich XAMPP einmal zugemacht habe und wieder starten will folgende Fehlermeldung erhalte:

Warning: mysql_connect() [function.mysql-connect]: Access denied for user 'worldofm_root'@'localhost' (using password: YES) in C:\XAMPP\xampp\htdocs\phpBB2\db\mysql4.php on line 48

Warning: mysql_error(): supplied argument is not a valid MySQL-Link resource in C:\XAMPP\xampp\htdocs\phpBB2\db\mysql4.php on line 330

Warning: mysql_errno(): supplied argument is not a valid MySQL-Link resource in C:\XAMPP\xampp\htdocs\phpBB2\db\mysql4.php on line 331
phpBB : Critical Error

Could not connect to the database


Wenn ich nun den Benutzer der Datenbank lösche und dann wieder neu erstelle gehts auf einmal.

Jetzt habe ich noch rausgefunden dass es auch geht , wenn ich in dem Forum den Benutzer auf root ändere und das Passwort rausnehme.

Daher nun die Frage: Wenn ich überphpmyadmin einen Benutzer erstelle und ihm alle Rechte gebe muss ich dann noch was machen, damit der beim nächsten Start von XAMPP auch noch richtig funktioniert?
Angelus
 
Posts: 12
Joined: 11. December 2004 00:41

Postby Rolidor » 12. December 2004 23:27

Hallo.

Bin mir nicht ganz sicher, ob es dein Problem trifft. Aber wenn du mittels eines (Forum)Skripts auf eine MySQL-Datenbank zugreifen oder eine erstellen willst, dann muss sich das Skript mit entsprechendem Usernamen und Passwort bei MySQL anmelden. D.h., dass der Username und Passwort auch mit einem User korrespondieren, der die nötigen Rechte dazu hat. In der XAMPP-Grundeinstellung ist das der User 'root', ohne Passwort.

Allerdings kannst du dir mittels PHPMyAdmin User anlegen. Diesen User und sein Passwort versiehst du mit den nötigen Zugriffsrechten und gibst ihn bei der Installation deines Skriptes genau so ein. Daraufhin dürfte die Software auch die nötigen Rechte zur Anmeldung bei MySQL und der Manipulation der Datenbank haben.

Wenn du für den User 'root' ein Passwort vergibst, dann musst du das noch in der 'config.inc.php' eintragen, damit sich PHPMyAdmin korrekt bei MySQL anmelden kann.

Gruß
Rolo
Rolidor
 
Posts: 406
Joined: 20. April 2004 10:17
Location: Dreieich - Hessen

Postby Deinhard » 13. December 2004 08:40

ich habe das gleiche Problem mit der neuen Version. Neu erstellte Benutzer werden nicht "erkannt". Die Antwort von Rolidor hilft da nicht. Welche Ursachen könnte es haben? Script-Spezifikationen und Nutzer Korrespondieren vollständig.

Wenn ich das Passwort für die neuen Nutzer aus dem Script herausnehme, funktioniert es auch mit den neuen Nutzern. Was mache ich falsch resp welche Einstellungen müssen womöglich getätigt werden?

Danke!!
Deinhard
 
Posts: 2
Joined: 02. December 2004 18:23


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests