Umlaute werden falsch dargestellt

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Umlaute werden falsch dargestellt

Postby Flow » 08. December 2004 19:57

Hi,
ich hab ein ärgerliches Problem.
Ich hab XAMPP mal installiert und hab jetzt auf einmal ein Problem mit der Darstellung von Umlauten.
Ich hatte meinen localhost vorher manuell eingerichtet und da lief alles problemlos...
Das komische jedoch ist, das die Sachen in der MySQL Datenbank richtig gespeichert werden, auch wenn sie vorher im EIngabefeld so "verhunzt" dargestellt wurden.
Zeilweise werden die Sachen aber auch nur bis dahin gespeichert wo der erste Umlaut im Text vorkommt...
Ist da irgendeine Einstellung im Apache falsch?...hab alles so wie es nach der Installation (.exe) iss.

Gruß, Flo :wink:
User avatar
Flow
 
Posts: 7
Joined: 07. December 2004 17:52

Postby deepsurfer » 08. December 2004 20:11

kann mich irren,
- hast du deinen browser auch richtig konfiguriert, bzw. welchen browser benutzt du.

- welche XAMPP version hast du Installiert, von der 1.4.10 gibt es zwei Variationen, bei der ersten gab es einige Probleme, die aber als Fehlermeldungen angezeigt wurden (bezugnehmend auf Ascii darstellung)

Das in einer DB die Zeichen nicht dem entsprechen ist durchaus richtig, hat aber soweit ich mich erinnere mit der Programmierung des scriptes zutun das die daten auf die Datenbank drück.
Da im regelfall die Asciiwerte der umlaute umgeschrieben werden.

chirio
Deep
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Flow » 08. December 2004 20:18

Hi,
ich benutze Version 1.4.1...die die halt gerade zuj Download steht. Keine Ahnung welche der beiden das ist ;)

Fehlermeldungen bekomme ich nicht.

Ich habs im IE und in Firefox gestestet...in beiden der selbe Fehler und die Codierungseinstellungen hab ich schon gecheckt...wenn ich umlaute in den HTML code baue (als ü und nicht als ü) macht er es ha auch richtig...deswegen muss es am Apache liegen.

Grüße, Flo
User avatar
Flow
 
Posts: 7
Joined: 07. December 2004 17:52

Postby deepsurfer » 08. December 2004 20:24

hast du noch die originale Testseite des XAMPP online...dort sind auch einige Text mit Umlauten. Wenn diese auch falsch dargestellt sind, dann kann es an deiner umbiegung des localhost liegen. (in der httpd.conf)

Poste die änderungen der httpd.conf hier mal (namen und IP, kannste mit xxxx unkenntlich machen)



werde mich aber an dieser stelle 20:24 Uhr zurückziehen, da chef eben kam und zum feierabend eingeläutet hat.

chirio
Deep
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Flow » 08. December 2004 20:32

Hi,
hey cool das du sogar von der Arbeit aus support gibst ;)

habs mir mal angesehen. Umlaute im HTML werden normal dargestellt.
Da gibts ja dieses MySQl Beispiel mit ner CD Liste...da tritt genau das selbe problem auf wie bei mir.
Wenn ich einen Titel mit Umlaut eingebe wird der string nur bis dahin in der DB gespeichert (hab nachgesehen) bis wo der erste Umlaut ist....

bißchen komisch.

Grüße, Flo

P.S.: soll ich dir meine komplette http.conf posten??
User avatar
Flow
 
Posts: 7
Joined: 07. December 2004 17:52

Postby deepsurfer » 09. December 2004 07:24

P.S.: soll ich dir meine komplette http.conf posten??


Nein... erstmal nur den Teil (die Teile) die Du selber geändert hast.
Spezielle Namen und IPnummern einfach xxxxx Kennzeichnen (die gehen uns nix an) und Poste es hier im Forum, dann können auch alle anderen es sehen und schützenhilfe leisten b.z.w aus deiner Vorgehensweise etwas lernen und zusammenhänge besser verstehen.

Ich bin nicht allwissend und habe auch nur ein bruchteil dessen drauf was KriS / Oswald / Wiedemann / DJ DHG etc. so können.

chirio
Deep
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Flow » 09. December 2004 16:44

Hi,
ups hab mich da auch verschrieben...also ich hab die neuste Version, sprich 1.4.10 ...da sollte der Bug ja behoben sein.
Ich hab da auch irgendwo ne News gesehen, das es in einer MySQL Version wohl Probleme mit Umlauten (also irgendeinem Charset) gab, die aber behoben sein sollten.
...naja, genau das Problem hab ich ja..
ich hab an der Apache config nichts geändert!
Die Config ist so, wie sie nach der Installation von XAMPP gemacht wurde;)

Grüße, Flo
User avatar
Flow
 
Posts: 7
Joined: 07. December 2004 17:52

Postby Flow » 09. December 2004 16:46

Da haben wirs ja;)
Also dieXAMPP Entwickler haben ja vorhin ne Ankündigung gepostet, das da noch so einige Bugs drin sind....
Dann schau ich mal lieber nach der stabilen 1.4.9 um.

Trotzdem vielen Dank für deine Mühe!

Gruß, Flo
User avatar
Flow
 
Posts: 7
Joined: 07. December 2004 17:52

Postby Flow » 09. December 2004 17:09

So hab mal eben auf 1.4.10a geupdatet...jetzt geht's ;)

Gruß, Flo
User avatar
Flow
 
Posts: 7
Joined: 07. December 2004 17:52


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests