installation von WAMPP auf laufendem IIS 6 Win2k3

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

installation von WAMPP auf laufendem IIS 6 Win2k3

Postby Marco669966 » 08. December 2004 13:24

Hallo,

Nachdem ich mich nun mehrere Wochen immer wieder mit Problemen rumschlage, möchte ich nun schweren Herzens den Schritt wagen, die Serversoftware zu wechseln.

Momentan arbeite ich mit IIS 6 und irgendwie hab ich nur Probleme mit den Extensions, PHP 5, MySQL usw.

Da mir ja scheinbar niemand helfen kanwn will was den IIS betrifft, möchte ich nun mein Glück mit dem Apache probieren.

Kurz einiges Vorweg:

Ich arbeite mit einem puretec Windowsserver 2003 (1 und 1) auf dem der IIS vorinstalliert ist...

Da ich mich nun meiner Meinung nach wirklich genug gequält habe und die Apachegemeinde mir ein wenig stur erscheint was Hilfe betrifft. ( Standard - Antwort ist IIS ist eh kacke nimm Apache...)

Wie kann ich den IIS deaktivieren und den Apache aus z.B. WAMPP zum Laufen bringen...

( Ein weiteres Problem ist, daß ich die Administration über einen Remote-Desktop mache der meines Wissen über den IIS läuft)

Kennt sich da irgendwer mit aus?

(Ihr habt es geschafft! Ja, ich will mich der Apache Gemeinde anschließen auch wenn das bedeutet, daß ich ab sofort mich in ein komplett neues System einarbeiten muß...)

Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe!

Marco
Marco669966
 
Posts: 5
Joined: 08. December 2004 13:15
Location: Essen

Postby deepsurfer » 08. December 2004 13:36

Den IIS kannst du in den Systemservices abschalten lassen.

Welchen Remotelogin meinst du ?? Webremote für IIS oder den allgemeinen Fernwartung-Remotelogin für das ganze System ?

Du schreibst das du die Frontpage Exstansions benutzt, das wird in dieser Form mit dem reinen XAMPP nicht funktionieren.
Bin mir jetzt nicht sicher, aber ich meine hier im Forum gibt es ein WorlkAround dafür (oder war das woanders...grübel... ) -- suchfunktion benutzen!

chirio
Deep
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Marco669966 » 08. December 2004 13:44

Hi,

danke für die schnelle Antwort.....

Momentan nutze ich den Webclient für dei Administration, kann aber auch den Systemeigenen Remote Desktop verwenden....

Ich gehe mal einfach davon aus, das ich vorhandene MySQL und PHP vorher deinstallieren muß bevor ich WAMPP draufspiele, oder?

Könnte Versionskonflikte geben da ich mom. auf PHP 4.3.9 und Mysql 4.1.22 laufe...

Wonach genau soll ich suchen... unter "iis" gibt er mir nicht das was ich brauche


Danke

Marco
Marco669966
 
Posts: 5
Joined: 08. December 2004 13:15
Location: Essen

Postby deepsurfer » 08. December 2004 13:56

Die """""alten""""" brauchst du nicht deinstallieren.
Weil XAMPP in einem eigenen Verzeichniss Arbeitet und dort auch seinen Mysql-Daemon und PHP-Parser benutzt.

Folglich nur den IIS und den MysqlServer, die ja jetzt bei dir als seperate Prozesse laufen einfach Ausschalten und dann XAMPP starten.


Suche solltest du mit "Frontpage und XAMPP" / "Frontpage exstansion" etc.
durchführen....(iiiiiiiiiiist dooooooch wohl logisch.. odder ? :) )

chirio
Deep


Edit:
Ich gehe mal davon aus das du zum Verwalten des MySQLserver ein Windows -MySQL-Admin Programm benutzt, mit diesem ein Datenbank backup durchführen.

Mit diesem Adminprogramm solltest du auch mit XAMPP benutzen können, dann ist es einfacher für dich den Datenbestand wieder einzupflegen.
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Marco669966 » 08. December 2004 14:12

Heureka,

Es ist schon cool es läuft alles....

Jetzt bin ich nur ein wenig aufgeschmissen, da ich noch nie mit Apache gearbeitet habe und irgendwie in der Doku nicht ganz zurechtkomme.

Ich habe 22 Domains, die alle in Verzeichnissen außerhalb des Apache Doc Root liegen.

Was und wo muß ich eingeben um jeder Domain das Verzeichnis zuzuweisen.

Kennst Du da ne gute Tutorial Seite zu ( für doofe wie mich :-) )

Danke MArco

PS: Du bist echt schnell---- komplimetn
Marco669966
 
Posts: 5
Joined: 08. December 2004 13:15
Location: Essen

Postby deepsurfer » 08. December 2004 14:18

Hier könnt ihr eine funktionierende httpd.conf mit verscheidenen Domainzuweisungen lesen und als Hilfstellung gebrauchen.
Zitat: Wiedemann-Link
http://community.apachefriends.org/f/viewtopi ... host#34538



Schau dir dieses Beispiele an, dann wirst du schon die Zusammenhänge sehen.
Ansonsten hier im Forum nach "VHOST" suchen, stelle dazu aber dann auf XAMPP for Windows ein (in der suchmaske unten links) sonst vermischen sich die Betriebssysteme.

ich bin nicht schnell, sitz nur grad hier vor monitor, kann sich auch schlagartig ändern wenn hier einige Gizmos anfangen zu leuchten :)

chirio
Deeo
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests