"Virtual Server" Option bei meinem Router nicht vo

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

"Virtual Server" Option bei meinem Router nicht vo

Postby mooza » 07. December 2004 15:14

Ich habe Apache, FTP usw. per XMPP installiert und über localhost funktioniert auch alles.
Dann habe ich gekuckt wie ich es hinbekomme, das man mich auch über das www erreichen kann, ich habe gefunden das man in seinem router menü unter "Virtual Server" Seine IP im Netzwerk und noch Ports angeben muss.

Leider ist diese Option bei meinem Router nicht vorhanden, oder ich finde sie nicht.

Mein Router:
Netgear 108mbps 2.4ghz 802.11 g

Ich habe Win XP SP2, so nebenbei :D

Im Portforwarding habe ich bereits die Ports: 80, 21 und 20 freigegeben, leider ohne Erfolg.

Danke für Hilfe
mooza
 
Posts: 2
Joined: 07. December 2004 15:01

Postby Wiedmann » 07. December 2004 15:47

Portforwarding = "Virtual Server"

Ich habe Win XP SP2, so nebenbei

In der FW läst du Zugriffe von aussen zu?

Testen tut das auch jemand vom Internet aus?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby mooza » 07. December 2004 16:17

Ja ich habe bei mir ja TS2 Server laufen und alles klappt.

Ich habe das mit einem tutorial installiert, bei dem steht das so:

So nachdem Du nun weißt, welche IP Dein zukünftiger Server hat,
gehst Du auf Deinen Router und eventuell hast Du dort einen
Eintrag "Virtual Server". Wenn ja, trag dort die IP des PC's ein
der nun der Server sein soll! Wahrscheinlich kannst Du mehrere
"Virtual Server" einrichten (wie bei mir) also musst Du diesem
noch eine ID verpassen! Nun musst Du nur noch die Ports angeben,
die genutzt werden sollen. Als einfacher Webseitenserver reicht
Port 80 wenn Du auch noch FTP willst, dann noch den Port 21
-gegebenenfalls weitere!

Wenn Dein Router auch noch über diesen Eintrag verfügt "DDNS"
dann brauchst Du auch kein TOOL mehr welches Deine aktuelle IP
an DynDNS sendet. Das macht dann dein Router für DICH
(wie bei mir, tolle Sache!) Also wenn Du jetzt diese Einstellung
gefunden hast, trage die Daten zur Anmeldung (die von DynDNS)
dort ein!!!

So nun sollte Dein Server PC vom www aus erreichbar sein!
Noch ein kleiner Tip: wenn die Verbindung zu dem Server entweder
zu langsam ist oder gar nicht erst aufgerufen wird, musst Du
nochmal auf Deinen Router und dort die Ports angeben, die vom
Router weitergeleitet (portforwarding) werden sollen. Hier die
Ports die Du beim Virtual Server schon mal eingegeben hast!


Hier werid Port Forwarding und Virtual Server als 2 Verschiedene "Sachen" angesehen.

Ich denke das Virtual Server dazu da ist, dem Router zu sagen auf welchen Rechner man weitergelinkt werden soll wenn man auf die IP Adresse geht.

Ja ich hab es testen lassen, es ging nicht, muss ich seitens Apache noch was einstellen?
mooza
 
Posts: 2
Joined: 07. December 2004 15:01

Postby deepsurfer » 07. December 2004 18:27

hhmm...

Zuerst müsstest du über einen Dynamic DNS Service eine """"domain""" einrichten.

Bekannt wäre http://www.dyndns.org

Vorgehensweise:
Bei dyndns anmelden, meiner.dyndns.org wäre dann eine solcher Domainname. Dieser Name wird mit Deiner aktuellen IPadresse verbunden. (technisches bitte bei dyndns nachlesen oder hier suchfunktion, wurde mehrfach erklärt)

Wenn nun jemand im weiten Internet "meiner.dyndns.org" im browser eintippt wird dieser name auf deine IPadresse geschickt.

Dein Router muss dann nur wissen wie er mit einer solchen Anfrage umgehen soll "meiner.dyndns.org" soll auf PC-IP geleitet werden wo XAMPP läuft.
Das ist es was in der Anleitung gemeint ist.


XAMPP muss in der httpd.conf dieser name nicht zwingend eingetragen werden, sieht aber beim verwalten mehrer Namen besser aus.

Du kannst selbstverständlich bei dyndns.org auch mehrere namen anmelden (kostenlos pro account 5 stück).
Diese namen müssen dann im router eingetragen sein damit diese an XAMPP weitergereicht werden können.
In der VHOST abteilung der httpd.conf kannst du somit mehrere Namen auf mehrere Verzeichnisse verweisen lassen.

hoffe das kam einleuchtend rüber.

chirio
Deep
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 10 guests