PHP Dateien als Text ausgelesen, falsche XAMPP Einstellung?!

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

PHP Dateien als Text ausgelesen, falsche XAMPP Einstellung?!

Postby Epimetheus » 01. December 2004 22:44

Hallo, kann mir irgendwer helfen?

Meine Php - Dateien werden trotz laufenden Apache - Server mit php ausgelesen, als wären sie textdateien. Sie werden also einfach ignoriert. Liegt das vielleicht an einer falschen Einstellung an XAMPP? Irgendwas was ich vergessen habe?!

Danke für eure Hilfe.
Epimetheus
 
Posts: 1
Joined: 01. December 2004 22:35

Postby deepsurfer » 03. December 2004 09:04

schau mal in der /xampp/etc/httpd.conf nach, dort sollte im letzten Teil eine Zeile vorhanden sein:
AddType application/x-httpd-php .php .php3 .php4

wenn dieser Eintrag nicht zu finden ist bitte nachtragen.

Ich vermute jetzt das du auch mit VHOST arbeitest und hast sicherlich
bei der Bearbeitung der conf diesen eintrag herausgenommen, daher kann der DEFAULT-Server (xampp selber) deine PHP Anweisung nicht Interpretiieren.

Code aus der Original conf
Code: Select all
Alias /phpmyadmin "/opt/lampp/phpmyadmin"
Alias /phpsqliteadmin "/opt/lampp/phpsqliteadmin"

# since XAMPP 1.4.3
<Directory "/opt/lampp/phpmyadmin">
    AllowOverride AuthConfig Limit
</Directory>

# since LAMPP 1.0RC1
AddType application/x-httpd-php .php .php3 .php4
# before LAMPP 1.0RC1
#<Files ~ "\.(php|php3|php4)$">
#    SetOutputFilter PHP
#    SetInputFilter PHP
#</Files>

XBitHack on

# since 0.9.8 we've mod_perl
PerlModule Apache2

# demo for mod_perl responsehandler
#PerlModule Apache::CurrentTime
#<Location /time>
#      SetHandler modperl
#      PerlResponseHandler Apache::CurrentTime
#</Location>



chirio
Deep
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests