Vhostscripdatei auslagern

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Vhostscripdatei auslagern

Postby Heizeisen » 23. November 2004 11:33

Hallo Forum,

erst einmal danke an die Erschaffer von Xampp! :lol: Ich habe schon viel mit den Einzelmodulen experimentiert und habe durch Zufall dieses bedienerfreundliche Paket im I-Net gefunden. Toll :lol:

Ich habe eine Frage zu den Vhosts welche ich im Forum nicht finden konnte. Im Normfall werden die ja in der httpd.conf erfasst wie im folgenden Beispiel:


    NameVirtualHost *:80

    <VirtualHost *:80>
    ServerName www.xxxxx.de
    DocumentRoot "I:/websites apache/Test-shop"
    DirectoryIndex index.html index.htm index.php index.php3 index.php4
    # VirtualHost example:
    # Almost any Apache directive may go into a VirtualHost container.
    # The first VirtualHost section is used for requests without a known
    # server name.
    ServerAdmin werner@xxxxx.de
    ErrorLog "logs/xxxx.de-error_log"
    CustomLog logs/xxxxx.de-access_log common
    </VirtualHost>


Besteht die Möglichkeit die Einträge der Vhosts in einer separaten Datei zu erfassen, welche dann von der httpd.conf mit einem Parameter aufgerufen wird? und wenn ja wie heißt der und muß "NameVirtualHost *:80" in die httpd.conf oder in die vhosts.conf (diesen Namen möchte ich verwenden.


Vielen Dank im Vorraus

Heizeisen.

PS. Systemumgebung:
Athlon XP1400+, 256MB RAM, Win Prof SP1, Xampp V1.4.9
Heizeisen
 
Posts: 2
Joined: 23. November 2004 11:08

Postby Apache-User » 23. November 2004 12:59

ja du kannst deine vhost in eine andere datei auslagern... füg einfach in die httpd.conf einen include ein und es funzt...

also zb.:

deine vhost datei heisst vhost.conf dann musst du in der httpd.conf folgendes eintragen.

include vhost.conf

hierbei sollte die vhost conf natürlich im selben verzeichniss wie die httpd.conf liegen ansonsten musst du den pfad mit angeben
mfg
D.A.U.™
User avatar
Apache-User
 
Posts: 594
Joined: 30. December 2002 16:50
Location: anonym

Hat geklappt, Danke

Postby Heizeisen » 24. November 2004 12:18

Hi Apache-User,

danke für Deine schelle Hilfe. :lol: :lol: :lol:
Ich habs dann auch schnell hinbekommen. Allerdings klappt das bei mir nur mit "Include Conf/hosts.conf".

Ich kämpfe jetzt mit Mecurymail und der Anbindung an meinen Accound bei Hosteurope. Die Threats sind ja zum Teil ganz schön heftig was das Thema Mercury betrifft. Ich muss zu meiner Schande gestehen ich habe auch noch nicht die richtige Hilfestellung hierzu gefunden.

Viele Grüße und nochmals Dank

Heizeisen
Heizeisen
 
Posts: 2
Joined: 23. November 2004 11:08


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests