XAMPP + Eclipse -kein Starten von Apache aus Eclipse möglich

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

XAMPP + Eclipse -kein Starten von Apache aus Eclipse möglich

Postby flobi » 20. November 2004 19:52

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem:
XAMPP (1.4.9) läuft problemlos unter Windows.
Eclipse (3.0.1) läuft problemlos unter Windows.

Ich schaffe es nur nicht, Apache aus Eclipse heraus zu starten.

Ich habe folgende Einstellungen (Eclipse):

Location: G:\apachefriends\xampp\apache\bin\Apache.exe

Arguments: -d -n apache -k start


Was ist falsch?

Herzlichen Dank im Voraus

Flobi
flobi
 
Posts: 12
Joined: 27. June 2004 21:09

Postby Wiedmann » 20. November 2004 20:11

Ist der Apache denn als Dienst installiert?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby flobi » 20. November 2004 20:16

Nein, Apache ist nicht als Dienst installiert.
flobi
 
Posts: 12
Joined: 27. June 2004 21:09

Postby Wiedmann » 20. November 2004 20:42

Arguments: -d -n apache -k start

Dann tut man sich auch schwer den nicht vorhandenen Dienst zu starten...
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby flobi » 20. November 2004 21:00

Danke für den Hinweis.

Gibt es eine andere Möglichkeit Apache aus Eclipse heraus zu starten (ohne Dienst?).

Flobi
flobi
 
Posts: 12
Joined: 27. June 2004 21:09

Postby Wiedmann » 20. November 2004 21:19

Keine Ahnung. Kenne das Programm nicht.

Kannst du bei "Location" nicht die Batchdatei vom XAMPP angeben?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby flobi » 20. November 2004 21:24

Habe ich eben probiert - bekomme folgende Meldung:

Diese Eingabeforderung nicht waehrend des Running beenden
Bitte erst bei einem gewollten Shutdown schliessen
Please close this command only for Shutdown
Apache 2 is starting ...
Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.
flobi
 
Posts: 12
Joined: 27. June 2004 21:09

Postby Wiedmann » 21. November 2004 01:00

Wenn du dir die Batchdatei anschaust, sollte es dir eigentlich klar werden wie man das behebt... (Hint: du befindest dich im falschen Pfad)

Ansonsten kennt doch bestimmt der Hersteller dieses Programms eine Lösung.

BTW:
Warum installierst du den Apachen nicht einfach als Dienst?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby flobi » 21. November 2004 10:16

...erstmal herzlichen Dank für die Hilfe.

Bin insgesamt noch relativ neu in diesem Thema - deshalb sind die Fragen vielleicht etwas merkwürdig.....

Jedenfalls habe ich mit Deiner Hilfe eine Lösung gefunden:

Mit den Batch Dateien unter Angabe des absoluten Pfades, funktioniert die ganze Sache....

Ich habe Apache nicht als Dienst installliert, weil ich auf meinem "Testsystem" nur Win XP Home habe - und da ist eine Installation eines Dienstes meines Wissens nicht möglich.

Nochmals herzlichen Dank für die Hilfe

Flobi
flobi
 
Posts: 12
Joined: 27. June 2004 21:09

Postby Wiedmann » 21. November 2004 15:02

und da ist eine Installation eines Dienstes meines Wissens nicht möglich.

Dienste sind auch mit XP Home möglich.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests