mysql import mit minixampp

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

mysql import mit minixampp

Postby tommy5000 » 17. November 2004 17:48

Hallo,

ich muss grössere Daten auf meinen Wamp System importieren.

Der MYSQL - Export ist ca. 20 MB groß, da macht PHPMYADMIN nicht mehr mit. Online importiere ich immer mit dem Perl Script, das ich jetzt auch offline verwenden möchte.

Leider funktioniert es nicht mit minixampp. Was mache ich falsch?

Gruß
hans

#!C:\minixampp\perl\bin\perl.exe

print "Content-Type: text/html\n\n";

qx"C:\minixampp\bin\mysql --host=localhost --password= --user=root test < test.sql";

print "MySQL-Import ok\n";
tommy5000
 
Posts: 2
Joined: 17. November 2004 17:37

Postby Wiedmann » 17. November 2004 18:04

Leider funktioniert es nicht mit minixampp. Was mache ich falsch?

Keine Ahnung. Wahrscheinlich nichts, da keine Fehlermeldung kommt.

BTW:
Warum willst du lokal ein Perl-Script dazu benutzen?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby tommy5000 » 17. November 2004 18:23

Wie könnte man es denn anders machen?

Eine Fehlermeldung kommt nicht, d.h. im Browser erscheint der Text der ausgegeben werden soll, aber das SQL wurde nicht importiert.

gruss
tommy
tommy5000
 
Posts: 2
Joined: 17. November 2004 17:37

Postby Wiedmann » 17. November 2004 18:42

Eine Fehlermeldung kommt nicht

Kein Wunder eigentlich. Da muss man sich schon die Mühe machen und die Rückgabe der Funktion "qx" und Fehlermeldungen ausgeben.

qx"C:\minixampp\bin\mysql --host=localhost --password= --user=root test < test.sql";

Beim Überprüfen mit dem Explorer fällt auch auf, dass der Pfad nicht stimmt.

Code: Select all
#!C:/minixampp/perl/bin/perl.exe

use strict;
use CGI::Carp qw(fatalsToBrowser);

print "Content-Type: text/html\n\n";
print '<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">', "\n";
print <html><head><title>MySQL Import</title>\n";
print "</head><body><p>\n";

my $Output = qx(C:/minixampp/mysql/bin/mysql --host=localhost --user=root --password= test < test.sql);
print "$Output\n";

print "</p></body></html>\n";


Wie könnte man es denn anders machen?

Warum führst du das Kommando "mysql --host=localhost --user=root --password= test < test.sql" nicht einfach in der Eingabeaufforderung aus, oder machst dir eine Verknüpfung dafür?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 13 guests