Hallo Leute!!!!

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Hallo Leute!!!!

Postby filipo_01 » 12. November 2004 18:10

Hy !!!

Hallo Leute ich habe da ei riesen problem!!!
Und ich kann euch sagen warum da ich nicht viel ahnung habe!!! :cry:
Aber Vieleicht kann sich einer mir annehmen und mir vieleicht mal helfen.

Ich habe xampp32 1.4.2
und das python addon 1.4.2.

Ich gehe folgender massen vor

1) xampp auf die 2 festplatte ins root verzeichniss extrahieren.
2) dfas pyton addon 1.4.2. in den xampp ordner auf der 2 platte extrahieren

dann mach ich des so wie da steht:
Einfach das Add-on in das gültige XAMPP-Verzeichnis entpacken.
Danach bitte die "setup_xampp.bat" für eine Aktualisierung der Konfiguration starten. Zu Schluß den Apache mit vollem Python
Support mit der "apachepython_start.bat" per Hand starten.

und des passt dann auch, aber mit einer schlechten konfiguration (unsicher halt).
Und jetzt muss ich für msql ein pw vergeben. und wenn ich das in der eingabeaufforderung setzen will mit
d:\xampp\mysql\bin\ in diesem verzeichniss befinde ich mich
und jetzt gebe ich
mysqladmin -u root jetztmeinPasswort /eingabe
und dann bekomme ich eine solch Fehlermeldung:
mysqladmin: Unknown command: ´jetztmeinPasswort´

Vileicht kann mir ja jemand eine deutsche documentation von diesem pakt zusenden oder mir einfach mal helf das ganze einmal zu konfigurieren. Oder ich könnte wenn jemand windows xp pro hat ihm eine softwar zusenden mit dem er ein desktop video machen kann wären er es konfiguriert. Das muss aber nicht sein es reicht mir schon wenn ich eine deutsch installations und konfigurations document bekomme oder es erklärt bekomme.

danke im voraus
filipo_01
filipo_01
 
Posts: 28
Joined: 12. November 2004 17:21

Postby Wiedmann » 12. November 2004 18:29

mysqladmin -u root jetztmeinPasswort /eingabe

Die Anleitung für dieses Tool bekommst du mit dem Parameter "-?" ("mysqladmin -?"). Oder in der MySQL-Doku.

Code: Select all
mysqladmin -u root password jetztmeinPasswort


Steht so aber auch in der FAQ.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

thx thx

Postby filipo_01 » 12. November 2004 18:34

Danke danke danke ...

Ich habe bis jetzt keine deutsche documentation zu diesem paket gefunden!

Ich werde es jetzt nochmal versuchen und bin aber um jede weitere hilfe und antwort von euch froh.


Thx filipo_01
filipo_01
 
Posts: 28
Joined: 12. November 2004 17:21

Nein Nein Nein Nein

Postby filipo_01 » 13. November 2004 15:19

Das kann doch nicht sein :oops:
Ich schaffe es nicht das msql pw zu änder oder überhaupt eines zu setzen.
Es läüft zwar alles und ich kann sogar 1 datenbank (aber auch mehrere)für ein forum erstellen und es lassen sich auch ohne probleme daten in die datenbanken schreiben. Aber ich schaffe es nicht für root ein pw oder für die erstellte datenbank die ich fürs forum erstellt habe ein pw zu vergeben.

:cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:

dringent hilfe gesucht!!!

thx im voraus
filipo_01
filipo_01
 
Posts: 28
Joined: 12. November 2004 17:21

hy

Postby filipo_01 » 18. November 2004 01:35

Suche immer noch jemanden der mir hilft das sql pw zu setzen.

thx im voraus
filipo_0
filipo_01
 
Posts: 28
Joined: 12. November 2004 17:21

Postby Kristian Marcroft » 18. November 2004 10:54

Hi,

habe mal das hier verfasst:
http://apf.kwm-web.info/downloads/wampp ... -howto.pdf
Lesen und genau so anwenden!

Dann geht es.
So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

re

Postby filipo_01 » 19. November 2004 22:11

Danke echt fett doku.
Mit der is es spielent leicht zu verstehn und ich konnte in wenigen min. das Pw erstellen.

Vieleicht kannst ma da a no helfen:

Ich habe jetzt für den benützer root ein pw vergeben
und jetzt gibt es noch den benützer root (local) da han i a pw vergeben Logischer weise weil des ja der gleiche benützername ist und des nur um das geht wo er sich einlogt (lokal am rechner oder von einem anderen rechner) Hoffe das das richtig ist wie ich denke.

Und zusätzlich habe ich einen anderen benützer angelegt (fürs Forum) und eine datenbank habe ich auch erstellt für dieses forum (da war ich aber mit dem benützernamen root eingelogt bei phpmyadmin).

Meine frage ist dann die: der neu angelegte benutzer kann jetzt auch auf alle datenbanken zugreifen und er kann sogar auf die rechte des root benützers zugreifen: :cry: Wie mach ich das nun das der neu angelegte benützer nur auf die die fürs forum benötigten sachen zugreifen kann ( Sprich er soll nur die bereits erstellte datenbank anzeigen (name = datenbank1 und mit der darf er halt voll arbeiten) und ich denke das wars schon mehr brauch er auch nich. Vileich kann mann das auch underbinden das er sich eine neue Datenbank erstellen kann.

thx im voraus
filipo

Ps: Und danke noch mal für den vorigen beitrag der war genial.
filipo_01
 
Posts: 28
Joined: 12. November 2004 17:21


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests