Alias / VH / Verzeichnis / Virenscanner - Verständnisfrage

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Alias / VH / Verzeichnis / Virenscanner - Verständnisfrage

Postby lars » 09. November 2004 22:18

Hallo,

ich habe von zwei Vereinen Seiten "geerbt" die ich pflegen soll und welche u.a. include-Befehle etc. enthalten. (Achtung: Newbie !!!)
Nun möchte ich nicht mehr, als diese Seiten local ansehen wie ich das sonst online auch tue und ändern können. Zu diesem Zweck hatte ich mir mal Xampp zusenden lassen (DSL geht hier leider nicht). - Bekam ich leider nicht zum Laufen, muß wohl an meiner Mc Affe-Internetsecurity gelegen haben welche ich in Kürze eh wegschmeiße. Bin dann ausgewichen auf EasyPHP. Läuft !. - Nur leider kein "Support".
Dabei habe ich für die zwei Seiten jeweils einen Alias angelegt
ABER:
Alles, was ich auf einer Ebene habe (wohin der Alias zeigt) kann ich wunderbar mit Bildern etc. sehen.
Liegt jedoch wie im folgenden Beispiel...

test (<= Alias)
|
index.php
|
Bild1.jpg
|
|____design
    |
    Bild2.jpg


...ein Bild, css, test2.php etc. in einem anderen Verzeichnis, ist es aus. Dann sehe ich im Falle einer php-datei noch die Tabellenstruktur, Bilder aber ganz bestimmt nicht. Auch nicht bei deaktivierter Firewall, mit unterschiedlichen Browsern usw, usw, usw.

Meine Verständnisfragen:

- Muß ich für mein Vorhaben einen Alias oder einen Virtuel Host anlegen ?

- Was ist (in Kurzform ) wofür gut ?

- Muß ich ggf. für jedes Verzeichnis einer Site einen eigenen Alias anlegen ? (Das kann doch wohl nicht wahr sein...)

- Kann mein Problem vielleicht doch mit der Mc Afee Internetsecurity zusammenhängen ? - Was empfehlt ihr dann (womit läuft's und was scannt/blockt gut ) ?

- Könnte mein Problem noch andere Gründe haben ? (online läuft's ja)


Für Eure Hilfe wäre ich Euch unendlich dankbar. Tummle mich nämlich schon länger hier im Forum, habe aber noch keine abschließende Erklärung gefunden.
lars
 
Posts: 3
Joined: 09. November 2004 21:49

Postby Rolidor » 09. November 2004 23:55

Hallo.

lars wrote:- Muß ich für mein Vorhaben einen Alias oder einen Virtuel Host anlegen ?
Wenn du die kompletten Verzeichnisstruktur einer Website auf eine Adresse abbilden willst, ist der vHost das Mittel der Wahl.

lars wrote:- Was ist (in Kurzform ) wofür gut ?
Siehe http://httpd.apache.org/docs-2.0/de/mod/mod_alias.html und http://httpd.apache.org/docs-2.0/de/vhosts/

lars wrote:- Könnte mein Problem noch andere Gründe haben ? (online läuft's ja)
Durchaus.

Gruß
Rolo
Rolidor
 
Posts: 406
Joined: 20. April 2004 10:17
Location: Dreieich - Hessen

Postby lars » 10. November 2004 10:04

@ Rolo

Vielen Dank für deine schnelle Antwort ! - Wenn ich Dich also richtig verstanden habe (wie gesagt: Verständnisfrage !), läßt sich mein Problem, dass ich lediglich eine Seite lokal genauso sehen können möchte, wie ich das online auch tue, nur mit einem VHost lösen ?

Wenn dem so ist, hast Du mir für diesen Fall ja Links zugesandt. Ich gestehe ein, dass Englisch nicht gerade meine Muttersprache ist. Suche daher eine leicht verständliche, deutsche Beschreibung. Nun gibt es ja im diesem Forum zahlreiche, teils sehr tiefschürfende, Beiträge zu diesem Thema, allein aber den passenden zu finde, will mir nicht gelingen. Hast Du hinsichtlich einer Beschreibung auch noch einen Tipp ?

Vielleicht noch ein paar Zusatzinformationen zu meinem System:
- Win XP Prof., SP1
- ISS oder ähnliches nicht installiert
- Virenscanner/Firewall - wie bereits erwähnt - Mc Affee Internetsecurity, sonst nichts (hatte ich deaktiviert)

Für Tipps wäre ich sehr dankbar (wie man warscheinlich dem Text entnehmen kann, bin ich ein absoluter Neuling auf dem Gebiet - Sorry)

Hatte mir ursprünglich eingebildet, das alles ganz einfach ist. War aber wohl eine fatale Fehleinschätzung :?

Vielen Dank im Voraus und herzliche Grüße

Lars
lars
 
Posts: 3
Joined: 09. November 2004 21:49

Postby lars » 11. November 2004 11:29

OK, OK,....
ich geb's zu: Es gibt hier im Forum reichlich Informationen zum Einrichten von Virtual Host. Allerdings eine brauchbare ist zwar da, aber nicht grade schnell zu finden.
Eine gute Anleitung gibt es auch unter http://www.bananajoe.de/virtual_apache.html.

Trotzdem vielen Dank an Rolo.

P.S.
Da das Thema ja immer wieder für Verunsicherung sorgt, fände ich ein paar grundsätzliche Aussagen / Anleitungen an erhabener Stelle außerhalb des Forums sehr wünschenswert.

Gruß

Lars
lars
 
Posts: 3
Joined: 09. November 2004 21:49


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 19 guests