Welche XAMPP-Version für Win XP Prof. nehmen ?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Welche XAMPP-Version für Win XP Prof. nehmen ?

Postby cnoopi » 04. November 2004 17:05

Hallo alle zusammen !

Seit zich von Tagen versuche ich xampp bei mir zum laufen zu bringen.
Leider ohne Erfolg. Nach der instal., wenn ich "xampp" starte (xampp basic start), geht alles in die hose. Er will einfach nicht. Hab ich als einziger dieses Problemm, oder hat das auch schon mal einer?

Welche Version nutzt ihr mit XP Professional?
Mit der 1.4.9 geht das bei mir nicht.


Danke im Voraus !
mfg : cnoopi ::..
cnoopi
 
Posts: 13
Joined: 04. November 2004 16:33

Postby MoC » 04. November 2004 17:07

könntest du das geht alles in die hose ein bisschen genauer beschreiben?
User avatar
MoC
 
Posts: 25
Joined: 02. September 2004 14:26

Postby cnoopi » 04. November 2004 18:18

Hallo.
Danke für die schnelle Antwort.

Ich versuche es mal:
Wenn ich auf "xampp basic start" gehe, erscheint das Eingabefenster.
Am ende steht, das er den Apache nicht gestartet hat.
Dann geht der IE Browser auf, wo ich die Sprache wählen kann, zwischen DE und EN. Wenn ich jetzt auf Deutsch gehe, sagt er mir:
"Die gewünschte Seite ist zurzeit nicht verfügbar. Möglicherweise sind technische Schwierigkeiten aufgetreten oder Sie sollten die Browsereinstellungen überprüfen."
Oben im Adressfenster steht: http://localhost/xampp/lang.php?de

So....
Ich weiß jetzt nicht ob ich alles erwähnt habe.
Wenn etwas fehlen sollte, kurz melden.

Vielen Dank für eure Hilfe !
cnoopi
 
Posts: 13
Joined: 04. November 2004 16:33

Postby cnoopi » 04. November 2004 18:48

Nachtrag zu http://localhost/xampp/lang.php?de !
Laut der Adresse, müsste der XAMPP-Ordner unter C:/xampp zu finden sein. Bei mir liegt er aber unter C:/xampp/xampp.
Ist das richtig so, oder muss ich das in den ersten XAMPP ordner rüberschieben?
Oder sind das andere Gründe, weshalb er das ganze nicht starten kann ?!

mfg : cnoopi
cnoopi
 
Posts: 13
Joined: 04. November 2004 16:33

Postby Hollodrio » 04. November 2004 18:56

Gehe in die Systemsteuerung unter Verwaltung-> Dienste und deaktiviere mal den Dienst IIS Admin.
Der hat bei mir die selben Probleme verursacht. Danach ging es wieder.
Hollodrio
 
Posts: 8
Joined: 31. October 2004 07:33
Location: Thueringen

Postby cnoopi » 04. November 2004 19:22

@Hollodrio
Geht immr noch nicht .... Leider !
Ist das den normal : http://localhost/xampp/lang.php?de
Muss ich den xampp ordner rüberschieben, in den ersten xampp ?
cnoopi
 
Posts: 13
Joined: 04. November 2004 16:33

Postby Hollodrio » 04. November 2004 19:28

nein eigentlich nicht. bei mir ist er auch nicht im stammordner.
Hollodrio
 
Posts: 8
Joined: 31. October 2004 07:33
Location: Thueringen

Postby MoC » 04. November 2004 19:53

mhm also wenn du die IIS installiert hast, würde ich die, wenn du sie nicht mehr brauchst deinstallieren, ich hab heut selber apache auf eine W2K server installiert, war auch das IIS drauf, einfach deinstallieren über windows komponenten entfernen, häckchen vor Internet Informations Dienste weg, bestätigen, dann sollte es klappen.
weil sonst die IIS port 80 auf dem localhost blockieren und apache sich nicht auf 80 einrichten kann.

aber lieber 2mal überlegen, ob du das wirklich deinstallieren kannst/willst.

und rüberschieben musst du nichts, in dem link is der xampp ordner in den htdocs gemeint, wenn du schaust, da is auch einer^^
User avatar
MoC
 
Posts: 25
Joined: 02. September 2004 14:26

Postby cnoopi » 05. November 2004 11:12

Hallo.

Vielen Dank für eure Antworten !
@MoC:
Was meinst du den, soll ich denn das ganze deinstallieren oder lieber nicht? Ich kenne mich damit nicht so wirklich aus, daher kann ich auch sehr schlecht selber entscheiden, ob es weg muss oder nicht? Oder ob es einen anderen möglichkeit gibt, das ganze mal zum laufen zu bringen ?!?!

Ich bekomme langsam die Kriese? Ich hab ein Program, das ich langsam zum laufen bringen muss *grr*


mfg : cnoopi
cnoopi
 
Posts: 13
Joined: 04. November 2004 16:33

Postby MoC » 05. November 2004 11:50

also wenn du die IIS nicht brauchst und dafür lieber apache benutzen willst, kannst sie schon deinstallieren, notfalls kannst die mit der install cd ja wieder draufspielen. ansonsten evtl versuchen
unter arbeitsplatz/rechts-klick verwalten/Dienste und Anwendungen/Dienste alles was mit IIS zu tun hat zu deaktivieren, wenns dann immer noch nicht klappt die IIS halt deinstallieren.
User avatar
MoC
 
Posts: 25
Joined: 02. September 2004 14:26

Postby cnoopi » 05. November 2004 11:57

Es gibt doch noch wunder ;-)
Kann jetzt auf einmal xampp (xampp basic start) starten.
Wenn ich aber dann auf "STATUS" gehe, sind zwei sachen nicht aktiviert: MySQL & FTP Server. Wie bekomme ich das hin, das der sql startet?
Im Eingabefenster steht aber:"APACHE und MYSQL IS STARTING NOW".
Wo ist der hacken?
Ich habe gerade probiert, das ganze manuell zu starten: im xampp ordner auf "mysql_start" gedrückt. Aktiv ist der aber immer noch nicht.
Was muss ich noch machen?
Noch ne Frage: Warum bleibt nach dem Start das Eingabefenster offen?


mfg
cnoopi
 
Posts: 13
Joined: 04. November 2004 16:33

Postby cnoopi » 05. November 2004 12:10

Nochmals ich:
hier ein bildchen vom eingabefenster:
http://www.xtshop.fonconcept.de/xampp.JPG

vielleicht hilft euch das weiter...
cnoopi
 
Posts: 13
Joined: 04. November 2004 16:33

Postby pm27a » 05. November 2004 12:44

Hi,

hast du bereits einen SQL-Server laufen? Von irgend einem Programm?

mfg
pm27a
 
Posts: 13
Joined: 04. November 2004 12:11

Postby cnoopi » 05. November 2004 13:04

Eigentlich nicht...
Hat das was mit der Firewall zu tuen?
cnoopi
 
Posts: 13
Joined: 04. November 2004 16:33

Postby pm27a » 05. November 2004 16:40

Heute über den Mittag hatte ich dieselbe Fehlermeldung.
Ich stoppte den SQL-Dienst mit der Datei mysql_stop.bat. Danach stoppte ich Xampp und dann startete ich alles noch einmal. Wenn das nicht hinhaut gib mir doch bescheid.

mfg
pm27a
 
Posts: 13
Joined: 04. November 2004 12:11

Next

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests