bilder werden falsch dargestellt !

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

bilder werden falsch dargestellt !

Postby bananaboy » 19. October 2004 04:38

hallo ...

habe xampp für win installiert und habe ein problem mit der darstellung
der bilder in einer galerie .

die bilder sind alle ganz , werden im browser aber völlig verzerrt gezeigt ...egal ob local oder über wan .

hier mal ein beispiel wie sowas aussieht .....

Image

woran kann das liegen .... ?

ich hatte mal ne zusammengebaute sache gehabt (apache 1.3? + php4) da hatte ich keine probleme mit .
die sonstigen systemeigenschaften haben sich danach auch nicht geändert sodas es daran schonmal nicht liegen kann.
kann das am apache 2 selber liegen ?

wer weis rat ?

danke

"bananaboy"
bananaboy
 
Posts: 3
Joined: 19. October 2004 04:24

Postby Cyber » 19. October 2004 08:32

also bei mir sieht das so aus, wenn ich meine Bilder im falschen Modus Hochlade, ändere mall von ASCII in Binär, weiß nicht ob das klappt versuche es einfach mal :wink:
Cyber
 
Posts: 18
Joined: 18. October 2004 18:51

Postby Kristian Marcroft » 19. October 2004 08:45

User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby bananaboy » 19. October 2004 16:21

moin ...

nöö ...

entkommentiert werden (# entfernen) also:
EnableSendfile off
EnableMMAP off


hab ich von anfang an so .... bringt gar nix.

netlimiter nutze ich auch nicht ....

und was im "ASCII oder Binär" modus hochladen ....?
die sachen sind unter win ganz normal auf der platte .
die thumbs funzen ja auch ... nur eben die grösseren dateien nicht ... die werden so angezeigt wie oben.

auf einem rechner habe ich nur windoof drauf ... ohne irgentein schnickschnack..... und trotzdem kommt nur son müll.

wie gesagt mit dem alten zeugs hatte ich nie solche probs...
bananaboy
 
Posts: 3
Joined: 19. October 2004 04:24

Postby Wiedmann » 19. October 2004 16:24

entkommentiert werden (# entfernen) also:
EnableSendfile off
EnableMMAP off

hab ich von anfang an so .... bringt gar nix.

Und wenn du es eben auskommentierst (die "#" rein machst)?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby bananaboy » 19. October 2004 16:48

moin ....

jep ... das wars ...

ich war der festen überzeugung das es wech muss :)

ok ... dann löppt alles ...

naja ... muss nur noch mit dem mailserver klarkommen ....

danke

"bananaboy"
bananaboy
 
Posts: 3
Joined: 19. October 2004 04:24


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 10 guests