Pfad ändern, nach dem man die den Drive gewechselt hat

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Pfad ändern, nach dem man die den Drive gewechselt hat

Postby Mario Lanz » 13. October 2004 22:58

Hallo,

Bevor ich mich eingeloggt habe, habe ich mittel der Hilfe versucht eine Lösung zu finden.... Leider hat es keine Lösung oder ich war nicht genug gut diese zu finden....

Ich habe appache installiert und es läuft perfekt...

Da mir die reservierte Datenmenge auf meinem Server nicht mehr ausreicht, muss ich mir eine neue HD leisten. Nun muss ich die gesammten Daten der HP dorthin verschieben...

Wie kann ich den Pfad von appache ändern, damit er die die index.html wieder findet?

vielen Dank für die Hilfe oder eine Link Angabe, wo mir geholfen werden kann...

MfG

Mario
User avatar
Mario Lanz
 
Posts: 104
Joined: 13. October 2004 22:47
Location: CH, Volketswil

Postby nemesis » 14. October 2004 06:52

Antwort a: http://www.apachefriends.org/de/faq-xam ... ml#mvxampp
da auf dich eher Antwort b zutrifft:
http://httpd.apache.org/docs-2.0/de/mod ... cumentroot

P.S.: Bei mangelnden Englischkenntnissen währe ein deutsches Buch über Apache2 bestimmt nicht schlecht.
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt

Postby Mario Lanz » 14. October 2004 10:44

Vielen Dank....

ich weiss jetzt, was ich machen muss, aber was ich leider noch nicht rausgefunden habe, ist, wo ich die datei finde, die ich ändern muss...

beim LInk a), habe ich gesehen, dass ich auch einfach das ganze verzeichnis kopieren kann und die install nochmals laufen lassen kann....
wenn das geht, müsste ich nichts ändern, oder?

Vielen Dank...

Gruss Mario

PS. ich arbeite in einer Englishen Firma, habe also den ganze Tag nur English, habe deswegen eher mehr mühe meine Deutsch zu pflegen... :wink: 8)
User avatar
Mario Lanz
 
Posts: 104
Joined: 13. October 2004 22:47
Location: CH, Volketswil

Postby nemesis » 14. October 2004 14:12

Ah ok, also wenn ich mal für English nen Referat brauche, melde ich mich bei dir *fg* ;)

Guck einfach hier nach: http://faq.kwm-web.info/index.php?actio ... artlang=de

Und der Trick mit dem verschieben vom ganzen Xampp funktioniert nur, weil das php-script, dass durch die install.bat aufgerufen wird, sich merkt wo es zuletzt installiert wurde.

Wenn du also nun das DocumentRoot per Hand veränderst, dürfte es bei erneutem Verschieben von Xampp das nicht mehr ändern. Falls doch, naja wäre interessant was dann dort steht ;)

Gruß,

nemesis
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 13 guests