XAMPP zeigt nur noch Internetauftritt an

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

XAMPP zeigt nur noch Internetauftritt an

Postby Buntstift » 23. October 2019 20:46

Guten Abend!

Ich bin neu hier und möchte Euch begrüssen und mich vorstellen:
Ich hatte eine Weile ein Blog unter Wordpress, - solange, bis meine Website gehackt worden ist. Inzwischen habe ich mir ganz leidliche HTML- und CSS-Kenntnisse angeeignet, dazu ein winziges bisschen PHP (<echo> und <include> beherrsche ich), damit ich nicht mehr von Wordpress abhängig bin.

Im Umgang mit Servern tue ich mich allerdings allerdings sehr schwer. Mein Sohn (14 Jahre) hatte mir XAMPP eingerichtet, so dass ich alle meine neuen PHP-Webseiten ansehen konnte.

Jetzt bin ich soweit, dass ich die Seiten auf den Server des Hosters laden könnte. Einen Probeversuch mit einer Testseite habe ich heute erfolgreich gemacht (mit Filezilla).
Allerdings wollte ich vorher noch einmal etwas an einer der endgültigen Seiten (die lokal auf XAMPP gespeichert sind) abändern und mir diese Veränderungen auch ansehen. Doch jetzt kommt das Problem:

Wenn ich jetzt "localhost" in die Adresszeile eingebe, schaltet die URL automatisch von "localhost" auf die Adresse meines Internetauftritts um; und statt der gewünschten endgültigen index-Seite, die ich lokal auf XAMPP gespeichert habe, erscheint die index-Testseite, die ich - probeweise - auf den Server des Hosters geladen habe.

Da mein Sohn mir bei meinem Problem nicht weiterhelfen kann, bitte ich Euch um Expertenhilfe. Was kann ich also tun, damit "localhost" auf "localhost" bleibt, und nicht auf die URL meines Internetauftritts umspringt?

Viele Grüsse
Buntstift
Buntstift
 
Posts: 6
Joined: 23. October 2019 20:08
XAMPP version: v3.2.4
Operating System: Windows

Re: XAMPP zeigt nur noch Internetauftritt an

Postby Nobbie » 23. October 2019 22:26

Dann erzähle uns mal haargenau, was Du lokal geändert hast. Von nichts kommt auch nichts.
Nobbie
 
Posts: 11251
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: XAMPP zeigt nur noch Internetauftritt an

Postby Buntstift » 24. October 2019 09:59

Was meinst Du mit "lokal geändert"?

Ich habe nichts weiter auf XAMPP gemacht, als innerhalb von htdocs selbsterstellte Dateien (.php, .html, .css, .jpg, .png) sowie selbsterstellte Ordner zu unterdrücken, hinzufügen, zu verändern: Was die selbsterstellten Dateien betrifft, so befinden/befanden diese sich in den selbsterstellten Ordnern, die - wenn man es auf der Hierarchieebene betrachtet - direkte Unterordner von htdocs sind/waren.

Des weiteren habe Dateien und Ordner von XAMPP (vorerst zu Testzwecken) mittels Filezilla auf den Server des Hosters hochgeladen, - was einwandfrei funktioniert hat.

Ausserdem ist es mir passiert, dass ich (Test-)Dateien und (Test-)Ordner (die ich von meinem Benutzerkonto beim Hoster aus direkt auf dem dortigen Server erstellt hatte) versehentlich auf meinen eigenen Computer kopiert habe. Ich habe welche davon auf meinem Computer, aber ausserhalb von XAMPP, gefunden.

Ansonsten habe ich, zumindest wissentlich, nichts in XAMPP gemacht.

Ja, und mein Problem ist, dass, wenn ich jetzt "localhost" in die Adressleiste eingebe, nicht mehr die lokalen Dateien erscheinen, die ich in htdocs von XAMPP gespeichert habe, sondern dass die URL automatisch auf meinen Internetauftritt weitergeleitet wird.

(Ich habe übrigens den Test gemacht, was passiert, wenn ich das Internetkabel herausziehe: In diesem Fall erscheint ebenfalls die URL meines Internetauftritts im Adressbalken; und es wird angezeigt, dass die Adresse unauffindbar sei.)
Buntstift
 
Posts: 6
Joined: 23. October 2019 20:08
XAMPP version: v3.2.4
Operating System: Windows

Re: XAMPP zeigt nur noch Internetauftritt an

Postby Nobbie » 24. October 2019 11:21

Buntstift wrote:Was meinst Du mit "lokal geändert"?


Was Du alles geändert hast zu "vorher". Es gab ja mal einen Zustand, da ist das nicht passiert. Deiner Erzählung nach zu urteilen, hast Du extrem viel geändert. Vor allem das hier:

Buntstift wrote:Ausserdem ist es mir passiert, dass ich (Test-)Dateien und (Test-)Ordner (die ich von meinem Benutzerkonto beim Hoster aus direkt auf dem dortigen Server erstellt hatte) versehentlich auf meinen eigenen Computer kopiert habe. Ich habe welche davon auf meinem Computer, aber ausserhalb von XAMPP, gefunden.


Das ist natürlich eine mittlere Katastrophe. Es gibt nämlich auch Dateien, die genau solche Dinge bewirken können, wie es aktuell passiert. Und die Dateien heißen typischerweise ".htaccess" (da stehen Apache Konfigurationsanweisungen drin). Ich kann nur raten, dass Du ggf. eine dieser Dateien auf Deine Platte kopiert hast.

Buntstift wrote:Ansonsten habe ich, zumindest wissentlich, nichts in XAMPP gemacht.


Das reicht ja auch wirklich, VIEL MEHR kann man nicht unkontrolliert überklatschen.

Die andere Möglichkeit ist, dass es in den PHP Dateien auch eine Konfigurationsdatei gibt, wo der Servername festgelegt wird. Da sollte für Dein PC irgendetwas mit "localhost" stehen, auf dem Internetrechner steht dort dann der Domainname. Solche Konfigurationsdateien werden von manchen Tools (beispielsweise WordPress) bei der Installation automatisch angepasst. Wenn man die dann von einem Internetserver auf den privaten Rechner kopiert, dann steht der falsche Name für den lokalen Rechner drin. Und diese Software macht einen Redirect auf diesen Server, genau das, was bei Dir passiert.

Entweder wird also durch eine .htaccess oder durch eine PHP Datei ein Redirect veranlasst und das sieht dann genau so aus, wie es bei Dir aussieht. Mehr kann ich dazu nicht sagen, aber "von alleine" macht Xampp das nicht.

P.S.: Man könnte das Problem auch mit einem Trick umgehen, das hätte auch den Vorteil, dass die Serverversion und die lokale Version identisch sind (inkl. dem Domainnamen, wo sonst lokal "localhost" steht). Editiere die sog. hosts Datei in Windows, die findest Du unter diesem Pfadnamen c:\windows\system32\drivers\etc\hosts

Die öffnest Du in einem Editor (notepad.exe) und fügst eine Zeile dazu (kannst Du irgendwo einfügen, auch am Ende):

Code: Select all
127.0.0.1    www.meinedomain.de


Statt www.meinedomain.de trägst Du den Domainnamen von Deinem Internetserver ein. Wenn Du jetzt den Browser startest (Du brauchst sonst nichts neu zu starten, das funktioniert direkt auf Anhieb), wird auch die Adresszeile von localhost auf Deinen Servernamen geändert - aber die Seite wird gefunden und es ist Deine LOKALE(!) Seite. Kannst Du testen, zieh das Kabel aus der Wand...

Nachteil: Du kannst NICHT mehr Deinen Internetserver von diesem PC aus erreichen, www.meinedomain.de bedeutet jetzt grundsätzlich Dein Xampp Rechner. Wenn Du Zugriff auf den Internetrechner brauchst, dann editiere diese hosts Datei einfach erneut und lösche diese Zeile wieder. Oder besser, um Arbeit zu sparen, mache ein Kommentarzeichen dahin. Dazu musst Du in der betreffenden Zeile ganz vorne das Hashzeichen "#" einfügen, also so:

Code: Select all
#127.0.0.1    www.meinedomain.de


Nach dem Abspeichern ist alles wieder normal. Möglicherweise musst Du den Browsercache leeren oder den Browser zwingen, Deine Seite neu zu laden. Gib dazu die URL Deiner Seite ein und drücke "Strg.+F5" (oder Ctrl.+F5). Das zwingt den Browser, die Seite neu zu laden und nicht aus dem Cache zu holen.
Nobbie
 
Posts: 11251
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: XAMPP zeigt nur noch Internetauftritt an

Postby Buntstift » 24. October 2019 12:47

Danke Dir, Nobbie, für Deinen ausführlichen Beitrag.

Was meineTestdateien betrifft, so bin ich mir so gut wie sicher, dass es nicht daran liegt. Das sind nämlich Minidateien gewesen, mit einem Inhalt ungefähr wie folgt:
"<h1>Test</h1><?php include ("include/test1.php"); ?>" - und in der Datei "test1.php" reines html (auch wenn ich sie .php genannt habe). Ausser der <include>-Funktion habe ich keinerlei php verwendet.
(Der Sinn meiner Tests war nur, noch einmal sicherzustellen, dass ich mit den Pfaden nicht durcheinanderkomme ... )

Die andere Hypothese erscheint mir wahrscheinlicher, auch wenn...
... ich bisher keine .htaccess-Datei angelegt habe.
... die einzigen versehentlich kopierten Dateien, die ich bisher (!) auf meinem Computer gefunden habe, meine eigenen Dateien sind (die ausser der <include>-Funktion nichts ausser html, css sowie Bilddateien enthalten)

Jetzt ein paar Fragen für den Fall, dass die Hypothese stimmt, dass das Problem in den versehentlichen Kopien liegt:
1.) Angenommen, ich habe versehentlich die Konfigurationsdatei des Hosters kopiert:
- Ist das nur dann ein Problem, wenn ich diese Datei in XAMPP kopiert habe?
- Oder ist das auch ein Problem, wenn sich diese Datei irgendwo auf C: befindet?
- Falls ich die störende Datei finde, lässt sich das Problem durch einfaches Löschen der Datei beheben?
2.) Liesse sich das Problem lösen, wenn ich XAMPP löschen und dann erneut installieren würde? (Das wäre in meinem Fall kein grosser Aufwand, da ich selbst ansonsten an XAMPP nichts verändert habe, ausser ein paar Dateien in htdocs einzufügen.)

Danke im voraus
Buntstift
Buntstift
 
Posts: 6
Joined: 23. October 2019 20:08
XAMPP version: v3.2.4
Operating System: Windows

Re: XAMPP zeigt nur noch Internetauftritt an

Postby Nobbie » 24. October 2019 13:38

- Ist das nur dann ein Problem, wenn ich diese Datei in XAMPP kopiert habe?


Jain. Es ist nur ein Problem, wenn die .htaccess in einem Ordner liegt, aus welchem Dateien bei einem Request ausgeliefert werden. Man kann (u.a. mit Hilfe der ALIAS Anweisung) auch Dateien ausliefern, die nicht im Xampp Verzeichnisbaum liegen.

- Oder ist das auch ein Problem, wenn sich diese Datei irgendwo auf C: befindet?


s.o. - "könnte". Insgesamt glaube ich aber momentan nicht, dass das bei Dir der Fall ist.

- Falls ich die störende Datei finde, lässt sich das Problem durch einfaches Löschen der Datei beheben?


Ja und nein. Das aktuelle Problem würde wahrscheinlich verschwinden, aber es könnte an anderer Stelle ein anderes Problem neu entstehen. Diese .htaccess Dateien haben einen bestimmten Sinn und wenn eine Anwendung sie voraussetzt, würde die Anwendung durch das Fehlen nicht mehr funktionieren. ABER: wenn es sich um Deine eigenen PHP Scripts und Programme handelt und nichts sonst, dann wüßtest Du, ob Du eine .htaccess angelegt hast und ob da etwas drin steht, was Deine Anwendung braucht. Wenn Du aber WordPress u.ä. Dinge installierst, dann hast Du die .htaccess nicht selbst "gebastelt" und ohne .htaccess läuft WordPress nicht. Ich weiß zu wenig von Deiner Umgebung, um diese Frage zu beantworten.

2.) Liesse sich das Problem lösen, wenn ich XAMPP löschen und dann erneut installieren würde? (Das wäre in meinem Fall kein grosser Aufwand, da ich selbst ansonsten an XAMPP nichts verändert habe, ausser ein paar Dateien in htdocs einzufügen.)


Weiß ich nicht. Selbes Problem wie vorher, ich weiß zu wenig von Deiner Installation.

Tatsache ist, dieses Verhalten kommt mit hoher Wahrscheinlichkeit aus einer .htaccess Datei. Oder aus einem PHP Script. Wenn Du über alle .htaccess Dateien die volle Kontrolle hast und alle PHP Scripts selbst programmiert hast, dann müßtest Du selbst eigentlich wissen, wo der Redirect herkommt. Den denkt sich Xampp nicht aus. In irgendeiner Datei steht das drin, dass das gemacht werden soll. Vielleicht ist das auch ein Überbleibsel einer längst gelöschten WordPress oder Joomla Installation oder sonst so etwas. Ich weiß es nicht. Ich weiß nur, dass ich mir sehr sicher bin, dass ein PHP Script das macht oder eine .htaccess Datei.

Schau mal in den access_log und in den error_log, da kann man ggf. auch ablesen, wieso und wo der Redirect stattfindet. So lange Du die Ursache nicht findest, kann Dir niemand sagen, ob es nicht wieder auftritt. Die Ursache insgesamt dürfte die Tatsache sein, dass Du vom Internetserver Dateien auf Deinen Xampp PC kopierst. Da gelangt dann auch der Redirect auf Deinen PC, wo auch immer.

Hast Du mal meinen Umgehungstrick ausprobiert? Das ist nämlich eigentlich wirklich eine sehr gute Lösung. Und es erspart Dir Sucherei.
Nobbie
 
Posts: 11251
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: XAMPP zeigt nur noch Internetauftritt an

Postby Buntstift » 24. October 2019 19:55

Ganz herzlichen Dank. Letztlich habe ich doch eine .htaccess-Datei in htdocs gefunden, mit folgendem Inhalt:

RewriteEngine On
RewriteCond %{SERVER_PORT} 80
RewriteRule ^(.*)$ https://www.mein-Netzauftritt.com/$1 [R,L]

(Aber ICH habe diese Datei nicht geschrieben!)

Ich habe eine Sicherungskopie davon gemacht und die Datei gelöscht. Jetzt funktionniert alles wieder!!! (alles, was derzeit wichtig für mich ist, – das heisst, das Anschauen von php-Dateien)

Allerdings habe ich dennoch einige Fragen:
Wenn ich das Kontroll-Panel von XAMPP jetzt öffne und auf die Startknöpfe drücke, zeigt mir das eine ganze Menge Fehlermeldungen an: Fehlermeldungen, dass irgend etwas mit verschiedenen
Ports nicht stimmt, unter anderem dem Port 80. (Vorher gab es viel weniger Fehlermeldungen.)
Ist das ein Problem, solange ich XAMPP nur zum Anschauen von php-Dateien brauche? Muss ich mich erst um die Fehlermeldungen kümmern, wenn ich weitere Funktionen nutzen will? Oder bestehen sonstige Risiken?

Einen schönen Abend und nochmals vielen, vielen Dank für die kompetente Hilfe
Buntstift
Buntstift
 
Posts: 6
Joined: 23. October 2019 20:08
XAMPP version: v3.2.4
Operating System: Windows

Re: XAMPP zeigt nur noch Internetauftritt an

Postby Altrea » 24. October 2019 20:03

Die htaccess Datei hat ganz sicher deine Webanwendung erstellt an Hand der Konfiguration die vorgenommen wurde. Ich gehe mal davon aus, dass in der Webanwendung der Domainname hinterlegt ist.

Was die Fehlermeldungen betrifft ist es schwer etwas dazu zu sagen ohne die vollständigen Fehlermeldungen zu kennen. Es kann gut sein, dass die XAMPP Komponenten bereits laufen, aber das Control Panel dies nicht auslesen kann, weil es nicht mit erhöhten Administrator rechten gestartet wurde.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 9898
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: XAMPP zeigt nur noch Internetauftritt an

Postby Buntstift » 25. October 2019 08:50

Jetzt beim Neustart von Windows ist keine Fehlermeldung mehr aufgetreten. Ich sehe also das Problem als vollständig gelöst an.

Die Hilfe war somit ausgezeichnet!

Nochmals vielen Dank!
Buntstift
 
Posts: 6
Joined: 23. October 2019 20:08
XAMPP version: v3.2.4
Operating System: Windows

Re: XAMPP zeigt nur noch Internetauftritt an

Postby Nobbie » 25. October 2019 19:27

Buntstift wrote:Die Hilfe war somit ausgezeichnet!


Ja. DIe Hilfe hier ist (fast) immer sehr hochwertig.

Aber wenn wir jetzt diesen Thread durchgehen (der eigentlich sonst nicht besonderes ist, eher typisch) - wenn Du ehrlich bist und Deine eigenen "Einlassungen" hier liest, dann steht immer das gleiche da:

DAS KANN ABER NICHT SEIN.
DAS KANN ABER NICHT SEIN.
DAS KANN ABER NICHT SEIN....
...

Wann hättest Du selbst (an meiner Stelle) aufgegeben, gegen so eine Ignoranz anzukämpfen? Wieso fragt man in einem Spezialistenforum nach, aber wenn eine Antwort kommt, dann stellt man diese Antwort massiv in Frage. Warum?
Jetzt, ganz am Ende, jetzt siehst Du ein, dass ich VON ANFANG AN Recht hatte. Zu 100% getroffen hatte. Obwohl es nur sehr wenige hilfreiche Hinweise gab. Aber Du hast ALLES versucht, um meine Vorschläge in Frage zu stellen.

Es ist sicher nicht jeder so hartnäckig wie ich und es gibt sicher auch viele Leute, die weniger Selbstbewusstsein haben und sich nicht ganz so sicher sind. Die geben definitiv auf. Was hast Du davon, deren Vorschläge in Frage zu stellen OHNE AUCH NUR NACHZUSCHAUEN? Es hat ja nachweislich einen ganzen Tag (oder mehr) gedauert, bevor Du überhaupt wirklich ERNSTHAFT im htdocs Verzeichnis mal genauer nachgeschaut hast. Ist das nicht skurril? Manchmal muss ich mich sogar beleidigen lassen (sic!), weil meine Vorschläge nicht gefallen. Das hast Du nicht getan, aber Du hast Dich dennoch mit Händen und Füßen gewehrt ("das sind nur kleine Dateien", "das sind nur Dateien außerhalb von Xampp" usw.). Alles falsch. Es war GENAU SO, wie ich es gesagt habe. Und ich sitze NICHT(!) vor Deinem PC und Deinem Monitor und kann mal eben nachschauen, was da Sache ist. Und trotzdem weiß ich besser als Du selbst, welche Dateien da liegen und für das Unglück verantwortlich sind. Es ist ein undankbarer Job, definitiv.
Nobbie
 
Posts: 11251
Joined: 09. March 2008 13:04


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests