Fehler in (zumindest) 7z Download-Datei für Windows

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Fehler in (zumindest) 7z Download-Datei für Windows

Postby Emma82 » 03. September 2019 22:04

Hallo liebes Apache Friends Team,
seit einiger Zeit kämpfen ja einige Nutzer mit plötzlich auftretenden Fehlern mit mariadb. Nachdem ich heute noch mal genötigt war unter Windows zu arbeiten und den Fehler wieder sah, habe ich ein wenig nachgeforscht vielleicht die Ursache gefunden

im Ordner xampp\mysql\data\ befindet sich eine my.ini. Ich vermute mal diese Datei sollte keine Auswirkung haben, im Fehlerfall kommt Diese aber scheinbar doch zum tragen, und dort ist der Ordner von Xampp fest verdrahtet mit "datadir=c:/xampp73/mysql/data"

Wie ich darauf komme:
Beim Start von mysqld per Konsole wurde angemeckert das die Testdatei nicht in diesem Ordner erstellt werden könne. Ich habe dann zuerst geschaut wo das herkommt, jedoch ohne Erfolg (Registry, Umgebungsvariablen & ..\mysql\bin\my.ini). Nach der Umbenennung von xampp nach xampp73 & dem Refresh der Setup_xampp und dem starten von mysqld per Konsole startete mysql wieder einwandfrei und auch phpmyadmin lief wieder ohne Fehlermeldung. Ansonsten habe ich diesmal nichts gemacht um den Fehler zu korrigieren. Ich habe es anschließend auch wieder über das control-Panel gestoppt und gestartet - es scheint weiterhin fehlerfrei zu laufen

Da die Windows Suche leider recht bescheiden ist, habe ich manuell nochmal die Ordner durchgeschaut und bin auf die oben genannte Datei gestoßen.

Was ich ebenfalls gefunden habe ist folgendes:
Wenn die Datenbank versucht die Cache Datei neu aufzubauen wird eine Desktop-{XXXXXX}.err Datei angelegt, in dieser steht folgendes
InnoDB: using atomic writes.
2019-09-03 11:13:50 0 [Note] InnoDB: The first innodb_system data file 'ibdata1' did not exist. A new tablespace will be created!
2019-09-03 11:13:50 0 [Note] InnoDB: Mutexes and rw_locks use Windows interlocked functions
2019-09-03 11:13:50 0 [Note] InnoDB: Uses event mutexes
2019-09-03 11:13:50 0 [Note] InnoDB: Compressed tables use zlib 1.2.11
2019-09-03 11:13:50 0 [Note] InnoDB: Number of pools: 1
2019-09-03 11:13:50 0 [Note] InnoDB: Using SSE2 crc32 instructions
2019-09-03 11:13:50 0 [Note] InnoDB: Initializing buffer pool, total size = 128M, instances = 1, chunk size = 128M
2019-09-03 11:13:50 0 [Note] InnoDB: Completed initialization of buffer pool
2019-09-03 11:13:50 0 [Note] InnoDB: Setting file '.\ibdata1' size to 12 MB. Physically writing the file full; Please wait ...
2019-09-03 11:13:50 0 [Note] InnoDB: File '.\ibdata1' size is now 12 MB.
2019-09-03 11:13:50 0 [Note] InnoDB: Setting log file .\ib_logfile101 size to 50331648 bytes
2019-09-03 11:13:50 0 [Note] InnoDB: Setting log file .\ib_logfile1 size to 50331648 bytes
2019-09-03 11:13:50 0 [Note] InnoDB: Renaming log file .\ib_logfile101 to .\ib_logfile0
2019-09-03 11:13:50 0 [Note] InnoDB: New log files created, LSN=17992
2019-09-03 11:13:50 0 [Note] InnoDB: Doublewrite buffer not found: creating new
2019-09-03 11:13:50 0 [Note] InnoDB: Doublewrite buffer created
2019-09-03 11:13:50 0 [Note] InnoDB: 128 out of 128 rollback segments are active.
2019-09-03 11:13:50 0 [Note] InnoDB: Creating foreign key constraint system tables.
2019-09-03 11:13:50 0 [Note] InnoDB: Creating tablespace and datafile system tables.
2019-09-03 11:13:50 0 [Note] InnoDB: Creating sys_virtual system tables.
2019-09-03 11:13:50 0 [Note] InnoDB: Creating shared tablespace for temporary tables
2019-09-03 11:13:50 0 [Note] InnoDB: Setting file '.\ibtmp1' size to 12 MB. Physically writing the file full; Please wait ...
2019-09-03 11:13:50 0 [Note] InnoDB: File '.\ibtmp1' size is now 12 MB.
2019-09-03 11:13:50 0 [Note] InnoDB: Waiting for purge to start
2019-09-03 11:13:50 0 [Note] InnoDB: 10.4.6 started; log sequence number 0; transaction id 7
2019-09-03 11:13:50 0 [Note] Plugin 'FEEDBACK' is disabled.
2019-09-03 11:13:50 0 [ERROR] Could not open mysql.plugin table. Some plugins may be not loaded
2019-09-03 11:13:50 0 [ERROR] Can't open and lock privilege tables: Table 'mysql.servers' doesn't exist
2019-09-03 11:13:50 0 [Note] Server socket created on IP: '::'.
2019-09-03 11:13:50 0 [ERROR] Fatal error: Can't open and lock privilege tables: Table 'mysql.db' doesn't exist
2019-09-03 11:13:50 0 [ERROR] Aborting

die Error-Zeilen zeigen das die benötigten Tabellen für den Cache-Aufbau nicht gefunden werden, das würde zu dem falschen Pfad durch die obige my.ini passen. In dem Verzeichnis waren die Tabellen ja nicht aufzufinden

Ich hoffe das hilft weiter

Liebe und müde Grüße
Emma
Emma82
 
Posts: 2
Joined: 07. August 2019 21:04
XAMPP version: mehrere
Operating System: Windows und Linux per VM

Re: Fehler in (zumindest) 7z Download-Datei für Windows

Postby Altrea » 03. September 2019 23:21

Hallo Emma,

Hast du, wie es bei den .zip und .7z Versionen nötig ist, das setup_xampp.bat Script nach dem entpacken ausgeführt?
Dieses ist nämlich dafür da die Pfade richtig zu setzen.

mit freundlichen Größen,
Altrea
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 9857
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests

cron