Importiere Wiki Dump in XAMPP oder WAMP ?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Importiere Wiki Dump in XAMPP oder WAMP ?

Postby xamppnewbie55 » 11. August 2019 22:23

XAMPP Ver 7.3
WAMP (aktuell)

Ich habe 3 Files

wiki_meta.xml
wiki_meta.sqlite
wiki.gz (1GB)

Was ist der schnellste beste Weg dies zu importieren ?

kann mir jemand Link,Tutorial,Thread falls verfügbar hier posten Danke.
xamppnewbie55
 
Posts: 3
Joined: 11. August 2019 22:19
XAMPP version: 7.3
Operating System: Windows 10

Re: Importiere Wiki Dump in XAMPP oder WAMP ?

Postby Nobbie » 12. August 2019 11:46

Ich kenne Wiki nicht und hier ist auch kein Wiki Forum. Ich kann auch nur raten:

1) die ersten beiden Dateien haben prinzipiell den gleichen Inhalt? Nur einmal als XML, das andere mal als Sqlite Datei? Dann braucht man nur eine der beiden Dateien zu importieren. Ich würde unter Xampp versuchen, die XML Datei zu importieren. Dazu phpmyadmin starten, dort eine neue Datenbank anlegen (es kann aber auch sein, dass das auch im XML Export festgelegt ist, ob eine neue Datenbank benötigt wird oder automatisch angelegt wird, das weiß ich nicht), nennen wir die Datenbank "wiki". Dann die Datenbank in phpmyadmin anklicken und dann im Menu auf "Importieren" klicken. Dann auf dieser Import-Seite relativ weit unten unter "Format:" den Wert XML einstellen (wahrscheinlich ist SQL stattdessen voreingestellt). Dann weiter oben auf "Datei auswählen" klicken und wiki_meta.xml aussuchen. Außerdem mußt Du hier angeben, welchen Zeichensatz der Export hat (eingestellt ist hier utf-8, aber nur Du weißt, ob das richtig ist). Und dann auf "OK" drücken und warten, was passiert. Mit etwas Glück werden dann wahrscheinlich in der Datenbank wiki die notwendigen Tabellen angelegt (würde ich vermuten).

2) Dann gibt es wiki.gz, da sind wahrscheinlich die Daten drin (also die ganzen Artikel). Leider ist das nur eine gepackte Datei (*.gz), das ist im Prinzip genau so etwas wie ein *.zip. Ich kann aber nicht erkennen, was für einen Typ der Inhalt hat (ob das auch XML ist, oder SQL, oder CSV oder was auch immer). Deswegen würde ich vorschlagen, suche Dir eine Software, womit Du das wiki.gz entpacken kannst und dann kann man mit Notepad oder so mal reinschauen, was da eigentlich drin steht. Du kannst natürlich auch einfach blind versuchen, wieder in phpmyadmin auch diese Datei in die Datenbank wiki zu importieren, stelle bei "Format:" alles mögliche da ein (vielleicht SQL, vielleicht XML, vielleicht CSV) und gehe sonst genauso vor wie unter 1), nur mit dieser wiki.gz statt mit wiki_meta.XML. Vielleicht geht ja irgendein Import durch.

Deine Angaben sind unzureichend für eine klare Antwort, sowieso würde ich vermuten, dass es beim Wiki auch eine Dokumentation gibt, wie man die Dateien auch wieder Importiert, die man vorher Exportiert hat.
Nobbie
 
Posts: 11149
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Importiere Wiki Dump in XAMPP oder WAMP ?

Postby xamppnewbie55 » 14. August 2019 01:48

die ersten beiden sind nur meta files, und wiki.gz enthält die xml file über 5gb.
simple import funtzt ja nicht genauso wie die einstellungen der formate,zeichensätze in XAMPP spuckt nur fehlermedlungen aus.
ich weiß schon aber ich will nicht die xml file über ein text editor schauen.


Ok danke

ich werden mal deine Lösung testen das einzigste was ich noch nicht testete war ne neue datenbank anzulegen zu faul dafür muss ich ja bestimmt etliche 1000 parameter und evtl etliche script schreiben in XAMPP ,WAMP und so eingeben keine ahnung evtl gehts ja automatisch noch nicht probiert mal schauen obs klappt.
xamppnewbie55
 
Posts: 3
Joined: 11. August 2019 22:19
XAMPP version: 7.3
Operating System: Windows 10

Re: Importiere Wiki Dump in XAMPP oder WAMP ?

Postby Nobbie » 14. August 2019 10:42

xamppnewbie55 wrote:muss ich ja bestimmt etliche 1000 parameter und evtl etliche script schreiben in XAMPP


Nö, eigentlich muss man nur in phpmyadmin einen Namen angeben und ggf. einen Zeichensatz. Das Problem mit "zu faul" ist allerdings, dass Du so nicht ans Ziel kommst, Du willst etwas machen, wo man eben einiges wissen muss, was man da genau macht. Wenn Dir das zu anstrengend ist, lass es sein, aber von alleine geht das nicht. Von nichts kommt auch nichts.
Nobbie
 
Posts: 11149
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Importiere Wiki Dump in XAMPP oder WAMP ?

Postby xamppnewbie55 » 15. August 2019 12:49

bringt nix wie erwartet selber fehler

Incorrect format parameter


die php.ini schon die werte erhört sieht man ja in webgui bei import

upload_max_filesize=xxxx
post_max_size= xxxxx

aber bring nix

hier mehr details zu file

file format: tab separated columns, unix text file format
1. File name, zero padded, 7 digit width number with extension in lower case
2. In-wiki file name, may contain any UTF-8 character

------------
xamppnewbie55
 
Posts: 3
Joined: 11. August 2019 22:19
XAMPP version: 7.3
Operating System: Windows 10

Re: Importiere Wiki Dump in XAMPP oder WAMP ?

Postby Altrea » 15. August 2019 13:06

Man importiert ein 1GB Dump ja auch nicht über phpmyadmin oder einem anderen Script.
Das ist schon bei aufbereiteten SQL Dumps fehleranfällig, erst Recht wenn die Daenbank das XML noch in SQL umwandeln muss.

Kann dein Wiki kein SQL Export? Kannst du den Dump nicht über die MariaDB CLI importieren?
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 9802
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: Importiere Wiki Dump in XAMPP oder WAMP ?

Postby Nobbie » 15. August 2019 16:33

Tab Separated columns kann man gut mit dem Programm "mysqlimport" (wahrscheinlich in c:/xampp/bin/mysqlimport.exe) importieren. Beispiel:

Code: Select all
mysqlimport --fields-terminated-by='\t'
            --columns=id,spalte1,spalte2,.
            --local -u root  wiki.txt wikidatenbank


Dabei ist wiki.txt die entpackte wiki.gz und "wikidatenbank" ist die Datenbank, die in phpmyadmin angelegt wurde. Bei "--columns" musst Du die richtigen Spaltennamen angeben, die stehen vielleicht in wiki.txt auch drin (ggf. kann man diese Option weglassen). Das Programm läuft ohne PHP, deswegen spielt eine php.ini keine Rolle. Man kann mit "--default-character-set=...." auch einen Zeichensatz angeben (ggf. utf-8).
Nobbie
 
Posts: 11149
Joined: 09. March 2008 13:04


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 16 guests