Seitenaufbau im Browser

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Seitenaufbau im Browser

Postby markm » 14. January 2019 09:01

Hallo zusammen,

für uns wurde eine Intranetwebsite von einer Firma erstellt. Diese verwendet Formulare um Daten (per PHP) in eine DB (MariaDB) zu speichern und Daten abzurufen.
Als Entwicklungsplattform wurde von der Firma eine Linux-Distribution eingesetzt!

Da sich hier keiner mit Linux gut auskennt wird als Webserver ein Windows Server 2012 R2 (sonst keine aktiven Rollen) mit installiertem XAMPP 7.2.12 verwendet.
Die Intranetsite funktioniert soweit auch was die Funktion betrifft. Nur mit der Performance beim Aufruf von bestimmten Datensätzen bzw. die Anzeige im Browser gibt es Probleme!

Erklärung des Problems:
Wenn man auf der Site bestimmte Formulare (nicht bei allen) aufruft um Daten einzugeben, benötigt der Seitenaufbau im Browser (alle gängigen Browser wurden getestet) mehrere Sekunden. Auch wenn man die Site auf dem Server direkt über "localhost" aufruft.

Eine Abfrage der Daten über phpMyAdmin dauert "0.0000 Sekunden"!
Auf dem Server selbst läuft nur XAMPP. Die Auslastung des Servers ist gleich Null. Der Virenscanner wurde testweise deinstalliert.

Die Entwickler behaupten, dass Problem wäre auf ihrem Linux-Server nicht da und dort würde Seitenaufbau ohne Verzögerung stattfinden. Ihrer Meinung nach liegt es am Windows Server und sie könnten uns da nicht weiterhelfen...

Was kann das Problem verursachen? Hat da jemand eine Idee?

Gruß MarkM
markm
 
Posts: 2
Joined: 14. January 2019 08:34
XAMPP version: 7.2.12
Operating System: Windows

Re: Seitenaufbau im Browser

Postby Altrea » 14. January 2019 11:58

Hallo,

Die Probleme können unterschiedlicher Art sein.
Zum einen ist XAMPP für die Masse konfiguriert, das bedeutet dass es auch auf sehr schwachbrüstige Systeme lauffähig ist, aber dementsprechend nicht performant auf jedem System ist.
Des weiteren gab und gibt es auf bestimmten Systemen auch immer mal wieder Probleme mit der Auflösung von localhost durch den IPv6/IPv4 Doppelbetrieb.
Auch die Umgebung (Sicherheitssoftware, Gruppenrichtlinien, Browsereinstellungen, etc) können sich stark auf die Performance auswirken.

Wie man es auch dreht oder wendet, XAMPP ist erstmal die falsche Wahl für deine Anforderung. Schon garnicht möchten wir hier Support leisten für kommerziell orientierte Gruppen oder Produktivserver.
Warum das so ist und warum XAMPP die falsche Wahl ist steht aber auch alles in den Forenregeln: [INFO] Forenregeln - Wie man erfolgreich Hilfe erhält

Mein Tipp wenn ihr unbedingt Windows verwenden möchtet: Nutzt den IIS, konfiguriert auch PHP dabei und installiert MariaDB als Einzelanwendung.
Möchtet ihr unbedingt Apache benutzen installiert es auch als Einzelanwendung.

So habt ihr die volle Kontrolle und könnt die Komponenten performant an eure Systeme anpassen.

mit freundlichen Grüßen,
Altrea
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 9768
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: Seitenaufbau im Browser

Postby markm » 14. January 2019 12:11

ok, ich verstehe!
Trotzdem danke für die Mühe!
markm
 
Posts: 2
Joined: 14. January 2019 08:34
XAMPP version: 7.2.12
Operating System: Windows


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 12 guests