Ich kriegs nicht hin :\

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Ich kriegs nicht hin :\

Postby Stean » 02. October 2004 10:19

Hi Leute.
Ich hab mir XAMPP für Windows runtergeladen und auch installiert.
Wenn ich jetzt im Startmenü auf apachefriends/xampp/xampp basic start gehe, kommt die file:///c:/apachefriends/xampp/install/start.html. Wenn ich dort allerdings auf Deutsch klicke, passiert gar nichts. Ich habe schon einige PHP-Dateien in das htdocs kopiert. Weiß aber wieder nicht, wie ich diese starten soll :(
Kann mir jemand also erklären, wie ich einfach meine PHP-Dateien öffnen kann? MySQL etc. brauch ich eigentlich alles nicht. Nur PHP :)
Vielen, allerbesten Dank schonmal an euch.
MfG Stean.
Stean
 
Posts: 5
Joined: 02. October 2004 10:08

Postby Wiedmann » 02. October 2004 10:21

Wenn ich dort allerdings auf Deutsch klicke, passiert gar nichts.

Ein Problem das schon oft im Forum besprochen wurde.... Dein Apache läuft nicht.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Stean » 02. October 2004 10:27

Hmm, ich hab dazu grad mal gesucht. Aber zu einer Lösung bin ich ehrlich gesagt nicht gekommen.
Kann mir denn jemand sagen, wie ich den Apache zum laufen bringen kann, bzw. kann einer einen Link zu einer Lösung posten?
Vielen, allerbesten Dank für eure Unterstützung.
MfG Stean.
Stean
 
Posts: 5
Joined: 02. October 2004 10:08

Re

Postby communich8 » 02. October 2004 15:12

Auf welchem Windoof läuft denn XAMPP bei dir?

Du musst grundsätzlich nie deine php Seiten extra starten.

Hast du auch schon http://localhost im Browser probiert.
Wenn du die php Seiten direkt aus dem Ordner öffnest wird wohl phpmäßig nicht viel passieren. Also deine Seiten immer wie eine http:// Adresse öffnen, vorrausgesetzt Apache läuft.

Greetz! Willi
User avatar
communich8
 
Posts: 21
Joined: 25. September 2004 21:15
Location: München

Postby KlacM » 02. October 2004 15:25

also du gehst jetzt in den ordner file:///c:/apachefriends/xampp startest(wenn noch nicht gemacht) die xampp_install datei, danach startest du die xampp_start.

dann gehst du in dein browser rein, und gibst localhost oder 127.0.0.1 ein, und klicke dann nochmal auf den link
KlacM
 
Posts: 48
Joined: 07. November 2003 14:29

Postby Stean » 02. October 2004 16:42

XAMPP läuft auf Windoof XP Professional :wink:
Wenn ich xampp_start öffne, kommt zuerst das Dos-Fenster und danach wird der Browser geöffnet. Wenn ich dann dort auf Deutsch klicke, dann erscheint unten links (Firefox) Verbinde mit localhost. Und danach Fertig, es ändert sich jedoch nichts :? Das gleiche auch, wenn ich im Browser localhost oder 127.0.0.1 eingebe :cry: Ich hab das ganze auch schon mit dem IE statt dem Firefox probiert, aber auch nix :(
Was kann es denn noch sein?
Vielen, allerbesten Dank an euch.
MfG Stean.
Stean
 
Posts: 5
Joined: 02. October 2004 10:08

Re

Postby communich8 » 02. October 2004 17:00

Wird der Apache bei dir auch richtig gestartet? Und das Fenster der Eingabeaufforderung, das sich öffnet hast du auch nicht geschlossen oder?
:?:

Evtl. andere Fehlerquellen wie z.B. Personal Firewall oder gar SP2?

Rätsel Rätsel
User avatar
communich8
 
Posts: 21
Joined: 25. September 2004 21:15
Location: München

Postby Stean » 02. October 2004 17:19

Also, das Dos-Fenster schließt sich immer automatisch, nachdem der Browser geöffnet wurde :?
SP2 hab ich nicht, jedoch die Norton Personal Firewall.
Stean
 
Posts: 5
Joined: 02. October 2004 10:08

Postby Exciter » 02. October 2004 19:13

Das Dos fenster muss offen sein.
Versuch erstmal apache_stop. Dann öffne start_without_browser.
Dann öffnest du den Browser und gibst http://localhost oder 127.0.0.1.
Exciter
 
Posts: 2
Joined: 30. September 2004 20:55

Postby Stean » 03. October 2004 08:36

Hmm, da stimmt irgendetwas nicht. Bei start without browser wird das dos fenster gestartet, aber auch gleich wieder geschlossen. Ein Browser wird dann eben nicht geöffnet. Davor habe ich aber xampp stop ausgeführt.
Merkwürdig das ganze. Meint ihr, ich sollte alles mal sauber deinstallieren und neuinstallieren?
Vielen, allerbesten Dank für eure Unterstützung.
MfG Stean.
Stean
 
Posts: 5
Joined: 02. October 2004 10:08


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests