DNS im LAN

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Postby stice » 02. October 2004 16:57

Aha, und das soll dann im IntRAnet funktionieren?
stice
 
Posts: 10
Joined: 01. October 2004 14:14

Postby TTP » 02. October 2004 17:02

ja musste auf allem Rechnern halt ändern ;)
Place
ohne Apachefriends wär ich in meiner Entwicklung weiter zurück ;)
User avatar
TTP
 
Posts: 310
Joined: 30. August 2003 19:38
Location: Wolfsburg

Postby KlacM » 02. October 2004 17:07

wie umständlich.

mit meiner dyndns idee(falls du überhaupt von dem netzwekr aufs internet zugreifen kannst) würde es auch gehen
KlacM
 
Posts: 48
Joined: 07. November 2003 14:29

Postby TTP » 02. October 2004 17:22

oder er installiert sich einen Proxyserver auf m Rechner und stellt die Browser so ein, dass sie alle zuerst auf den zugreifen xD
Place
ohne Apachefriends wär ich in meiner Entwicklung weiter zurück ;)
User avatar
TTP
 
Posts: 310
Joined: 30. August 2003 19:38
Location: Wolfsburg

Postby Wiedmann » 02. October 2004 19:02

stice wrote:Der reihe nach Abgezählt, also erster = 192.168.1.2
letzter = 192.168.1.81

Also ihr habt die IP's manuell vergeben.

Selbst wenn du jetzt einen DNS-Server auf einem PC aufsetzten würdest, müsstest du ja die IP von dem DNS-Server bei jedem Rechner manuell eintragen.

Da kannst du natürlich auch, wie schon besprochen, auf jedem Rechner die Datei "HOSTS" anpassen.

Folgende Zeilen sollten dann mindestens in dieser Datei stehen:
127.0.0.1 localhost
xxx.xxx.xxx.xxx www.stice.de

Die X'se durch die IP von deinem Rechner mit dem Webserver ersetzen.
Diese Datei befindet sich bei
Windows 95/98/ME im Verzeichnis: %WINDIR%
Windows NT/2k/XP im Verzeichnis: %WINDIR%\system32\drivers\etc
Wenn nicht vorhanden, dann die Datei anlegen.

(Das es diese Domain schon gibt ist dir klar?)

Soll es wirklich ein DNS-Server sein, wirst du vielleicht hier fündig (ohne Garantie).
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Benzman » 02. October 2004 19:45

Ich frag mich, wozu das gut sein soll, wenn man http://www.stice.de anstatt http://stice eingibt. Ist doch mehr als doppelt so lang. Außerdem sollte man im Intranet keine Top Level Domains nehmen, die es im Internet schon gibt.

Und außerdem ist ein DNS-Server auch nicht wirklich sinnvoll, wenn du die IPs nicht automatisch verteilst, denn damit das funktioniert, muss erstmal jeder deinen DNS-Server in seinen Netzwerkeinstellungen einstellen, da kann er auch grad so gut einen Eintrag in die HOSTS Datei machen.
User avatar
Benzman
 
Posts: 132
Joined: 27. July 2003 18:46
Location: Bayern

Postby TTP » 02. October 2004 20:12

Ja Wiedemann ich kann zwar dumm sein, aber meine Ideen sind trotzdem manchmal gut ;)
Place
ohne Apachefriends wär ich in meiner Entwicklung weiter zurück ;)
User avatar
TTP
 
Posts: 310
Joined: 30. August 2003 19:38
Location: Wolfsburg

Postby stice » 03. October 2004 13:27

Ok, danke.. hat sich erledigt :)..

Thx für die vielen Posts
stice
 
Posts: 10
Joined: 01. October 2004 14:14

Previous

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests