DNS im LAN

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

DNS im LAN

Postby stice » 01. October 2004 14:48

Hi ihr, habe eine kleine Frage.
Ich habe mir Xampp gesaugt und installiert, läuft auch Problemlos.

Nun will ich aber, dass man mich im Netzwerk nicht unter 192.168.1.XXX erreicht, sondern unter z.B. www.stice.de

Was brauche ich dazu??

System:

Win 2000 Professional
2.6GHZ
1024 DDR Ram
10/100/1000 Netzwerkkarte

Hoffe das das umsetzbar ist.

stice
stice
 
Posts: 10
Joined: 01. October 2004 14:14

Postby Kristian Marcroft » 01. October 2004 14:56

Hi,

wie schon im Topic richtig erraten, einen DNS Server.

Viel Spass beim aufsetzen ;)

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby stice » 01. October 2004 15:50

Einen Link??

Habe bei google gesucht, aber immer nur FAQ's oder sonstiges gefunden.

Mir würde auch ein Name reichen ;)
stice
 
Posts: 10
Joined: 01. October 2004 14:14

Postby Wiedmann » 01. October 2004 16:03

wieviel rechner sind denn in deinem LAN? den normalen PC-Namen solltest du ja schonmal anstatt der IP nehmen können?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby stice » 02. October 2004 13:39

Sind so ca. 80 Rechner.

Ja klar, aber es sollte z.B. so aussehen:

http://www.stice.de

und nich so:

http://stice (geht ja schon)
stice
 
Posts: 10
Joined: 01. October 2004 14:14

Postby Wiedmann » 02. October 2004 13:49

Na bei einem Netz mit 80 Rechner wirds ja wohl einen Server geben auf dem auch schon der DNS-Service läuft...
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby stice » 02. October 2004 14:07

Wenn es so wäre, würde ich dann fragen??

Nein, auf keinem läuft ein DNS-Service.
stice
 
Posts: 10
Joined: 01. October 2004 14:14

Postby Wiedmann » 02. October 2004 14:30

Aha, hast du mal eine Beschreibung von dem Netzwerk?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby stice » 02. October 2004 15:03

Ist nen Netzwerk von 80 PC's mit nem 10/100 Netzwerk,
Server laufen auch alle auf Win2k Prof.
Die restlichen gemischt. Win2k/XP meistens.

Sonstige Fragen?
stice
 
Posts: 10
Joined: 01. October 2004 14:14

Postby Wiedmann » 02. October 2004 15:06

Also keine Server da. Hmm. Wie ist die IP-Vergabe geregelt?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby stice » 02. October 2004 15:59

Der reihe nach Abgezählt, also erster = 192.168.1.2
letzter = 192.168.1.81
stice
 
Posts: 10
Joined: 01. October 2004 14:14

Postby TTP » 02. October 2004 16:38

du willst auf einem Rechner www.strice.de eingeben und der soll dann nicht im www auf die Seite sondern halt im LAN auf deinen 192.168.xxx.xxx richtig?

hat windows 2000 auch diese Datei "HOSTS" wie XP?
Place
ohne Apachefriends wär ich in meiner Entwicklung weiter zurück ;)
User avatar
TTP
 
Posts: 310
Joined: 30. August 2003 19:38
Location: Wolfsburg

Postby stice » 02. October 2004 16:49

genau...

Ich weiß nich ob du die meinst, aber es gibt eine Datei names HOSTS die im folgenden Ordner liegt:

C:\WINNT\system32\drivers\etc
stice
 
Posts: 10
Joined: 01. October 2004 14:14

Postby stice » 02. October 2004 16:55

Die hat folgenden Inhalt:

# Copyright (c) 1993-1999 Microsoft Corp.
#
# Dies ist eine HOSTS-Beispieldatei, die von Microsoft TCP/IP
# für Windows 2000 verwendet wird.
#
# Diese Datei enthält die Zuordnungen der IP-Adressen zu Hostnamen.
# Jeder Eintrag muss in einer eigenen Zeile stehen. Die IP-
# Adresse sollte in der ersten Spalte gefolgt vom zugehörigen
# Hostnamen stehen.
# Die IP-Adresse und der Hostname müssen durch mindestens ein
# Leerzeichen getrennt sein.
#
# Zusätzliche Kommentare (so wie in dieser Datei) können in
# einzelnen Zeilen oder hinter dem Computernamen eingefügt werden,
# aber müssen mit dem Zeichen '#' eingegeben werden.
#
# Zum Beispiel:
#
# 102.54.94.97 rhino.acme.com # Quellserver
# 38.25.63.10 x.acme.com # x-Clienthost

127.0.0.1 localhost
stice
 
Posts: 10
Joined: 01. October 2004 14:14

Postby KlacM » 02. October 2004 16:56

aber das ändert es nur au dem rechner, wo man es bearbeitet. auf anderen rechnern ist es nicht da.

also, du gehst auf www.dyndns.org meldest dir da einen account an, und dann meldest du dir ne dns nach wunsch an. dann rufst du die angemeldete dns im browser aus, und dann haste eine eigene adresse. kleiner tipp: diese dns kannst du dann bei united domains(oder wie das heisst) anmelden und dir dannfür 12€ pro jahr ne .de adresse holen.
KlacM
 
Posts: 48
Joined: 07. November 2003 14:29

Next

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests