Fehlermeldung: Fehlercode: 0 / Passwort in phpMyAdmin

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Fehlermeldung: Fehlercode: 0 / Passwort in phpMyAdmin

Postby Experimentator » 01. January 2018 20:54

Hallo zusammen,

zwei Fragen:
1.) nach Installation von XAMPP 7.2.0 und dem Start von phpMyAdmin über localhost/dashboard wird mir bei jedem Versuch eines Arbeitsschrittes folgende Fehlermeldung angezeigt:
Fehler beim Bearbeiten der Anfrage
Fehlercode: 0
Fehlertext: error

Es geht also nichts. XAMPP ist wie empfohlen in einem separaten Ordner auf C:\, nicht unter C:\Programme installiert. Wo liegt das Problem bzw. wie ist es zu beheben? Habe jetzt in den Apache-Foren direkt nichts dazu gefunden, bin aber für jeden Verweis dankbar.

2.) Verständnisfrage: Habe über die XAMPP Shell und anschließende Abänderung der config.ini.php von phpMyAdmin ein Passwort definiert - bei Aufruf von PHPMyAdmin über das Localhost-Dashboard gehts aber trotzdem sofort ohne Passwortabfrage zur GUI. Ist das Absicht/korrekt und dient das PW nur der Unterbindung eines unzulässigen externen Zugriffsversuchs auf den lokalen Server, oder muss ich noch was ändern?

Danke und viele Grüße

Experimentator
Experimentator
 
Posts: 2
Joined: 01. January 2018 20:02
XAMPP version: 7.2.0
Operating System: Windows 10 64 Home

Re: Fehlermeldung: Fehlercode: 0 / Passwort in phpMyAdmin

Postby Nobbie » 02. January 2018 10:48

Experimentator wrote:2.) Verständnisfrage: Habe über die XAMPP Shell und anschließende Abänderung der config.ini.php von phpMyAdmin ein Passwort definiert - bei Aufruf von PHPMyAdmin über das Localhost-Dashboard gehts aber trotzdem sofort ohne Passwortabfrage zur GUI. Ist das Absicht


Ja, das ist der Sinn von config.ini.php. Dort muss das Passwort eingetragen werden, damit sich PhpMyAdmin am MySQL Server anmelden kann. Sonst würde eine Fehlermeldung kommen, dass PhpMyAdmin sich nicht verbinden kann. Alternativ kann man den AUTH_TYPE (eine Variable über der UserID und dem Passwort in config.inc.php) von "config" auf "cookie" umstellen (einfach per Editor eintragen). Dann startet PhpMyAdmin mit einer Login-Maske, wo Du selbst die Daten eintippen mußt.
Nobbie
 
Posts: 9885
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Fehlermeldung: Fehlercode: 0 / Passwort in phpMyAdmin

Postby Experimentator » 05. January 2018 22:36

Problem mitlerweile behoben: Der Fehler wurde wohl durch einen Javascript-Blocker im Browser ausgelöst
@Nobbie: Danke für den Hinweis, Umsetzung hat wie angegeben funktioniert

Experimentator
Experimentator
 
Posts: 2
Joined: 01. January 2018 20:02
XAMPP version: 7.2.0
Operating System: Windows 10 64 Home


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 14 guests