Joomla htdocs connection timeout

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Joomla htdocs connection timeout

Postby LGMinerva » 18. April 2017 13:56

Hallo,

ich habe unter xampp > htdocs einen Ordner "joomla-testumgebung", der alle Dateien meiner (sich im Web befindlichen) Joomla Website enthält. Ich kann diesen Ordner im Browser aber nicht aufrufen. Ich habe mal getestet eine index.html darin abzulegen, die wird auch nicht angezeigt. Andere Unterordner in htdocs werden angezeigt. Was kann hier nicht stimmen? Habe auch mal testweise die htaccess entfernt weil ich dachte es wird irgendwie umgeleitet aber das hat auch nichts gebracht.

Viele Grüße,
Minerva
LGMinerva
 
Posts: 5
Joined: 18. April 2017 13:37
XAMPP version: 5.6.30
Operating System: Windows 10

Re: Joomla htdocs connection timeout

Postby Nobbie » 19. April 2017 03:30

Vielleicht rufst Du zu leise oder den falschen Namen?
Nobbie
 
Posts: 9627
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Joomla htdocs connection timeout

Postby LGMinerva » 19. April 2017 11:00

Wenn ich mir deine Historie angucke frage ich mich ernsthaft, warum du in diesem Forum noch nicht gesperrt bist.
LGMinerva
 
Posts: 5
Joined: 18. April 2017 13:37
XAMPP version: 5.6.30
Operating System: Windows 10

Re: Joomla htdocs connection timeout

Postby Nobbie » 19. April 2017 15:05

Es würde Dich deutlich weiter bringen, wenn Du startdessen darüber nachdenken würdest, was diese Antwort für einen Sinn hat.
Nobbie
 
Posts: 9627
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Joomla htdocs connection timeout

Postby LGMinerva » 19. April 2017 15:43

Falls du damit sagen wolltest, dass ich eventuell einen falschen Pfad aufrufe, hättest du genau das sagen können. Und nein dem ist nicht so.
LGMinerva
 
Posts: 5
Joined: 18. April 2017 13:37
XAMPP version: 5.6.30
Operating System: Windows 10

Re: Joomla htdocs connection timeout

Postby Altrea » 19. April 2017 19:31

Hallo,

Deine Fehlerschilderung ist unvollständig und unpräzise und daher nicht zielführend beantwortbar.
Wie lautet der vollständige Pfad der Ressource (inklusive Dateiname) die du anfragen möchtest?
Was genau gibst du im Browser ein?
Was genau steht im Browser (Adresszeile und Fensterinhalt) während des Fehlers?
Was steht im Apache access.log?
Was steht im Apache error.log?
Was genau bedeutet "Ich kann diesen Ordner im Browser aber nicht aufrufen."?
Was genau bedeutet "Ich habe mal getestet eine index.html darin abzulegen, die wird auch nicht angezeigt."?
Was genau bedeutet "Andere Unterordner in htdocs werden angezeigt."

mit freundlichen Grüßen,
Altrea
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8891
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: Joomla htdocs connection timeout

Postby Nobbie » 19. April 2017 23:21

LGMinerva wrote:Falls du damit sagen wolltest, dass ich eventuell einen falschen Pfad aufrufe, hättest du genau das sagen können. Und nein dem ist nicht so.


Nein. Das wollte ich .nicht sagen. Siehe Altreas Antwort, das ist das, worum es geht. Die Aussage “kann ich nicht aufrufen“ ist unbrauchbar.
Nobbie
 
Posts: 9627
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Joomla htdocs connection timeout

Postby LGMinerva » 20. April 2017 10:34

@Nobbie Das ist ein Hilfeforum, wüsste ich, welche Fragen ich mir selbst stellen muss, um zur Lösung zu kommen, wäre ich ggf. nicht hier. In jedem Fall kann man freundlich bleiben.


Hallo Altrea.

Zu den Fragen:
Wie lautet der vollständige Pfad der Ressource (inklusive Dateiname) die du anfragen möchtest?

C:\xampp\htdocs\meine-testumgebung
Was genau gibst du im Browser ein?

http://www.localhost:8080/meine-testumgebung/
Was genau steht im Browser (Adresszeile und Fensterinhalt) während des Fehlers?

Adresszeile: http://www.localhost:8080/
Browser: "The connection has timed out The server at www.localhost is taking too long to respond." (Firefox Error message, keine Fehlermeldung von xampp oder der Joomla Website)
Was steht im Apache access.log?

Code: Select all
::1 - - [20/Apr/2017:11:17:41 +0200] "GET / HTTP/1.1" 302 - "-" "Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; WOW64; rv:52.0) Gecko/20100101 Firefox/52.0"
::1 - - [20/Apr/2017:11:17:41 +0200] "GET /dashboard/ HTTP/1.1" 200 6904 "-" "Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; WOW64; rv:52.0) Gecko/20100101 Firefox/52.0"
::1 - - [20/Apr/2017:11:17:41 +0200] "GET /dashboard/stylesheets/normalize.css HTTP/1.1" 200 6876 "http://localhost:8080/dashboard/" "Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; WOW64; rv:52.0) Gecko/20100101 Firefox/52.0"
::1 - - [20/Apr/2017:11:17:41 +0200] "GET /dashboard/javascripts/modernizr.js HTTP/1.1" 200 51365 "http://localhost:8080/dashboard/" "Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; WOW64; rv:52.0) Gecko/20100101 Firefox/52.0"
::1 - - [20/Apr/2017:11:17:41 +0200] "GET /dashboard/javascripts/all.js HTTP/1.1" 200 189003 "http://localhost:8080/dashboard/" "Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; WOW64; rv:52.0) Gecko/20100101 Firefox/52.0"
::1 - - [20/Apr/2017:11:17:41 +0200] "GET /dashboard/stylesheets/all.css HTTP/1.1" 200 481308 "http://localhost:8080/dashboard/" "Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; WOW64; rv:52.0) Gecko/20100101 Firefox/52.0"
::1 - - [20/Apr/2017:11:17:41 +0200] "GET /dashboard/images/fastly-logo.png HTTP/1.1" 200 1770 "http://localhost:8080/dashboard/" "Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; WOW64; rv:52.0) Gecko/20100101 Firefox/52.0"
::1 - - [20/Apr/2017:11:17:41 +0200] "GET /dashboard/images/bitnami-xampp.png HTTP/1.1" 200 22133 "http://localhost:8080/dashboard/" "Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; WOW64; rv:52.0) Gecko/20100101 Firefox/52.0"
::1 - - [20/Apr/2017:11:17:41 +0200] "GET /dashboard/images/xampp-logo.svg HTTP/1.1" 200 5427 "http://localhost:8080/dashboard/" "Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; WOW64; rv:52.0) Gecko/20100101 Firefox/52.0"
::1 - - [20/Apr/2017:11:17:41 +0200] "GET /dashboard/images/social-icons.png HTTP/1.1" 200 3361 "http://localhost:8080/dashboard/stylesheets/all.css" "Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; WOW64; rv:52.0) Gecko/20100101 Firefox/52.0"
::1 - - [20/Apr/2017:11:17:41 +0200] "GET /dashboard/images/favicon.png HTTP/1.1" 200 2508 "-" "Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; WOW64; rv:52.0) Gecko/20100101 Firefox/52.0"
::1 - - [20/Apr/2017:11:31:52 +0200] "GET /meine-testumgebung HTTP/1.1" 301 351 "-" "Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; WOW64; rv:52.0) Gecko/20100101 Firefox/52.0"
::1 - - [20/Apr/2017:11:31:52 +0200] "GET /meine-testumgebung/ HTTP/1.1" 301 336 "-" "Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; WOW64; rv:52.0) Gecko/20100101 Firefox/52.0"

Was steht im Apache error.log?

Code: Select all
[Thu Apr 20 11:27:30.070063 2017] [mpm_winnt:notice] [pid 10904:tid 688] AH00422: Parent: Received shutdown signal -- Shutting down the server.
[Thu Apr 20 11:27:32.117244 2017] [mpm_winnt:notice] [pid 1480:tid 528] AH00364: Child: All worker threads have exited.
[Thu Apr 20 11:27:32.210996 2017] [mpm_winnt:notice] [pid 10904:tid 688] AH00430: Parent: Child process 1480 exited successfully.
[Thu Apr 20 11:27:45.328601 2017] [ssl:warn] [pid 11336:tid 692] AH01909: www.example.com:443:0 server certificate does NOT include an ID which matches the server name
[Thu Apr 20 11:27:45.662806 2017] [mpm_winnt:notice] [pid 11336:tid 692] AH00455: Apache/2.4.25 (Win32) OpenSSL/1.0.2j PHP/5.6.30 configured -- resuming normal operations
[Thu Apr 20 11:27:45.662806 2017] [mpm_winnt:notice] [pid 11336:tid 692] AH00456: Apache Lounge VC11 Server built: Dec 20 2016 13:02:04
[Thu Apr 20 11:27:45.662806 2017] [core:notice] [pid 11336:tid 692] AH00094: Command line: 'C:\\xampp\\apache\\bin\\httpd.exe -d C:/xampp/apache'
[Thu Apr 20 11:27:45.675307 2017] [mpm_winnt:notice] [pid 11336:tid 692] AH00418: Parent: Created child process 2552
[Thu Apr 20 11:27:46.395165 2017] [ssl:warn] [pid 2552:tid 532] AH01909: www.example.com:443:0 server certificate does NOT include an ID which matches the server name
[Thu Apr 20 11:27:46.426672 2017] [mpm_winnt:notice] [pid 2552:tid 532] AH00354: Child: Starting 150 worker threads.

Was genau bedeutet "Ich kann diesen Ordner im Browser aber nicht aufrufen."?

Das "http://www.localhost:8080/meine-testumgebung/" im Browser nicht angezeigt wird.
Was genau bedeutet "Ich habe mal getestet eine index.html darin abzulegen, die wird auch nicht angezeigt."?

Ich habe im Ordner C:\xampp\htdocs\meine-testumgebung eine index.html abgelegt (nur mit Text "test" sonst leer), diese wird angezeigt wenn ich im Browser http://www.localhost:8080/meine-testumgebung/ eingebe. Joomlas index.php ergibt jedoch das Timeout.
Was genau bedeutet "Andere Unterordner in htdocs werden angezeigt."

Dass ich sie als Websites im Browser aufrufen kann.

Gut möglich, dass das Problem mit Xampp nichts zutun hat, ich erkundige mich daher auch im Joomla Forum.

LG,
Minerva
LGMinerva
 
Posts: 5
Joined: 18. April 2017 13:37
XAMPP version: 5.6.30
Operating System: Windows 10

Re: Joomla htdocs connection timeout

Postby Altrea » 20. April 2017 13:17

LGMinerva wrote:
Wie lautet der vollständige Pfad der Ressource (inklusive Dateiname) die du anfragen möchtest?

C:\xampp\htdocs\meine-testumgebung

"meine-testumgebung" ist ein Ordnername, richtig? Dann würdest du also erwarten, dass ein Index-Dokument wie zum Beispiel die index.php abgerufen wird? Oder was genau?

Was genau gibst du im Browser ein?

http://www.localhost:8080/meine-testumgebung/[/quote]
Wie kommst du auf www.localhost:8080?
Läuft dein Apache auf Port 8080?
Hast du eine Subdomain www.localhost definiert so dass diese auch aufgelöst werden kann?

LGMinerva wrote:::1 - - [20/Apr/2017:11:31:52 +0200] "GET /meine-testumgebung HTTP/1.1" 301 351 "-" "Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; WOW64; rv:52.0) Gecko/20100101 Firefox/52.0"
::1 - - [20/Apr/2017:11:31:52 +0200] "GET /meine-testumgebung/ HTTP/1.1" 301 336 "-" "Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; WOW64; rv:52.0) Gecko/20100101 Firefox/52.0"[/code]

HTTP Status Code 301 bedeutet "Moved Permanently", es wird also irgendwo ein Redirect ausgeführt.

Was genau bedeutet "Ich habe mal getestet eine index.html darin abzulegen, die wird auch nicht angezeigt."?

Ich habe im Ordner C:\xampp\htdocs\meine-testumgebung eine index.html abgelegt (nur mit Text "test" sonst leer), diese wird angezeigt wenn ich im Browser http://www.localhost:8080/meine-testumgebung/ eingebe. Joomlas index.php ergibt jedoch das Timeout.[/quote]
In deinem Beitrag sagtest du zuvor, dass auch die index.html nicht angezeigt wird. Was stimmt denn nun?
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8891
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: Joomla htdocs connection timeout

Postby LGMinerva » 20. April 2017 13:56

Hallo,

sorry die index.html in dem Ordner "meine-testumgebung" wird auch NICHT angezeigt, hatte da einen Dreher.
"meine-testumgebung" ist ein Ordnername, richtig? Dann würdest du also erwarten, dass ein Index-Dokument wie zum Beispiel die index.php abgerufen wird? Oder was genau?

Ja und ja. In diesem Fall eine index.php.
Läuft dein Apache auf Port 8080?

Ja.
Hast du eine Subdomain www.localhost definiert so dass diese auch aufgelöst werden kann?

Nein. Ich habe mit anderen Ordnern unter /htdocs ja auch keine Probleme, die kann ich mit der Adresse http://www.localhost:8080/ordnername/dateiname aufrufen.
HTTP Status Code 301 bedeutet "Moved Permanently", es wird also irgendwo ein Redirect ausgeführt.

Hm. Verstehe ich nicht, was könnte ich da noch versuchen abgesehen von .htaccess Dateien checken, was ich ja schon gemacht hatte?

Danke und Lg, Minerva
LGMinerva
 
Posts: 5
Joined: 18. April 2017 13:37
XAMPP version: 5.6.30
Operating System: Windows 10

Re: Joomla htdocs connection timeout

Postby Altrea » 20. April 2017 15:00

LGMinerva wrote:
Hast du eine Subdomain www.localhost definiert so dass diese auch aufgelöst werden kann?

Nein. Ich habe mit anderen Ordnern unter /htdocs ja auch keine Probleme, die kann ich mit der Adresse http://www.localhost:8080/ordnername/dateiname aufrufen.

Dass Subdomains von localhost ohne Auflösung funktionieren ist eher Glück als ein gewolltes Verhalten. Je nach Browser kann das Verhalten hier auch unterschiedlich sein.
Um auf der sicheren Seite zu bleiben solltest du bei http://localhost:8080/ bleiben statt bei http://www.localhost:8080/

LGMinerva wrote:
HTTP Status Code 301 bedeutet "Moved Permanently", es wird also irgendwo ein Redirect ausgeführt.

Hm. Verstehe ich nicht, was könnte ich da noch versuchen abgesehen von .htaccess Dateien checken, was ich ja schon gemacht hatte?

Ein Redirect kann auf verschiedenen Ebenen ausgeführt werden. Kontrolliere deine Apache Konfiguration, deine .htaccess Definitionen und den Quelltext der aufgerufenen Datei. Und leere mal deinen Browser Cache damit nicht vorher gespeicherte Ergebnisse ausgeliefert werden.

Mehr kann ich zu dem Problem nicht beitragen. Entweder versteckt sich noch irgendwo ein Redirect der ins leere läuft oder es fehlen bestimmte Informationen zu deiner Umgebung oder bestimmte Aussagen hier sind nicht korrekt.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8891
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: Joomla htdocs connection timeout

Postby Nobbie » 20. April 2017 15:52

LGMinerva wrote:In jedem Fall kann man freundlich bleiben


Selbsterkenntnis ist der erste Weg zur Besserung. Deine übertrieben selbstbewusste Art ist wenig freundlich und ich sehe nicht ansatzweise, wo meine Antwort unfreundlich war.

Im übrigen bin ich zu 100% überzeugt, dass das ein reines Joomlaproblem ist bzw. auch ein Anwenderproblem, so oder so gibt es in Xampp keine allgemeinen Redirects und ein sauber installiertes Joomla läuft out of the box. Bessere Dich und viel Glück, ich bin hier raus.
Nobbie
 
Posts: 9627
Joined: 09. March 2008 13:04


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests