XAMPP funktioniert aber kein localhost/

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

XAMPP funktioniert aber kein localhost/

Postby Klausi1 » 12. February 2017 22:25

Hallo,
habe gerade erstmals auf einem neuen PC XAMPP installiert nach Anleitungen im Internet. Auf dem Control Panel ist Apache und mysql grün. Wenn ich jetzt versuche über localhost/phpmyadmin auf das Programm zu gehen erscheint nur eine weiße Seite. (Auf dem alten PC ging alles prima)
Nachstehend habe ich die Log Datei eingefügt, kann damit leider absolut nichts anfangen. Wer bitte kann mir einen Hinweis geben wo ein Fehler liegt? Bin für jeden Hinweis dankbar. Version 7.1.1. und Win10.
Habe auch im Ordner htdocs meine Homepage hinterlegt. Geht leider auch nicht.

2017-02-12 22:00:36 9856 [Note] InnoDB: Using mutexes to ref count buffer pool pages
2017-02-12 22:00:36 9856 [Note] InnoDB: The InnoDB memory heap is disabled
2017-02-12 22:00:36 9856 [Note] InnoDB: Mutexes and rw_locks use Windows interlocked functions
2017-02-12 22:00:36 9856 [Note] InnoDB: _mm_lfence() and _mm_sfence() are used for memory barrier
2017-02-12 22:00:36 9856 [Note] InnoDB: Compressed tables use zlib 1.2.3
2017-02-12 22:00:36 9856 [Note] InnoDB: Using generic crc32 instructions
2017-02-12 22:00:36 9856 [Note] InnoDB: Initializing buffer pool, size = 16.0M
2017-02-12 22:00:36 9856 [Note] InnoDB: Completed initialization of buffer pool
2017-02-12 22:00:36 9856 [Note] InnoDB: Highest supported file format is Barracuda.
2017-02-12 22:00:36 9856 [Note] InnoDB: The log sequence numbers 1835037 and 1835037 in ibdata files do not match the log sequence number 1835047 in the ib_logfiles!
2017-02-12 22:00:36 9856 [Note] InnoDB: Database was not shutdown normally!
2017-02-12 22:00:36 9856 [Note] InnoDB: Starting crash recovery.
2017-02-12 22:00:36 9856 [Note] InnoDB: Reading tablespace information from the .ibd files...
2017-02-12 22:00:36 9856 [Note] InnoDB: Restoring possible half-written data pages
2017-02-12 22:00:36 9856 [Note] InnoDB: from the doublewrite buffer...
2017-02-12 22:00:36 9856 [Note] InnoDB: 128 rollback segment(s) are active.
2017-02-12 22:00:36 9856 [Note] InnoDB: Waiting for purge to start
2017-02-12 22:00:36 9856 [Note] InnoDB: Percona XtraDB (http://www.percona.com) 5.6.34-79.1 started; log sequence number 1835047
2017-02-12 22:00:36 1528 [Note] InnoDB: Dumping buffer pool(s) not yet started
2017-02-12 22:00:36 9856 [Note] Plugin 'FEEDBACK' is disabled.
2017-02-12 22:00:36 9856 [Note] Server socket created on IP: '::'.
2017-02-12 22:00:36 9856 [Note] c:\xampp\mysql\bin\mysqld.exe: ready for connections.
Version: '10.1.21-MariaDB' socket: '' port: 3306 mariadb.org binary distribution
Klausi1
 
Posts: 8
Joined: 12. February 2017 22:13
XAMPP version: 7.1.1
Operating System: Windows 10

Re: XAMPP funktioniert aber kein localhost/

Postby Altrea » 13. February 2017 06:47

Hallo,

Auf welchem Port läuft Apache denn?
Und nach welcher Anleitung hast du alles installiert?

Mit freundlichen Grüßen,
Altrea
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8849
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: XAMPP funktioniert aber kein localhost/

Postby Nobbie » 13. February 2017 11:48

Zeige uns bitte auch den error_log von Apache und den Inhalt des Xampp Control Dialogs. Und gleich auch noch den Inhalt von httpd.conf, hast Du irgendetwas geändert?

Übrigens sind die meisten "Anleitungen" aus dem Internet unbrauchbar, denn sie enthalten Fehler oder basieren auf alten Ständen, es gibt bei Bitnami selbst eine FAQ, die aktueller ist und bei Fehlern helfen diese "Anleitungen" sowieso nicht, das dürfen dann (genau wie jetzt) wir suchen, die diese Anleitung gar nicht verfasst haben. Was sagt denn der Verfasser der Anleitung?
Nobbie
 
Posts: 9569
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: XAMPP funktioniert aber kein localhost/

Postby Klausi1 » 13. February 2017 16:27

Hallo zusammen,

als ich das erste Mal versucht habe XAMPP zu starten kam eine Meldung (ungefähr so) es sei sinnvoll den Port 80 zu ändern. Dann habe ich nach einer Anleitung aus dem Internet diesen Port bei Apache in 8080 geändert. Sonst habe ich keine anderen Weisheiten aus dieser Anleitung. Danach ist ja wenigstens der Apache und MySQL „grün“ geworden.
Nachstehend habe ich log Dateien hinzugefügt.
Nachstehend die error_log von Apache:
[Mon Feb 13 16:18:18.639676 2017] [ssl:warn] [pid 6128:tid 516] AH01909: www.example.com:443:0 server certificate does NOT include an ID which matches the server name
[Mon Feb 13 16:18:18.680718 2017] [core:warn] [pid 6128:tid 516] AH00098: pid file C:/xampp/apache/logs/httpd.pid overwritten -- Unclean shutdown of previous Apache run?
[Mon Feb 13 16:18:18.756725 2017] [ssl:warn] [pid 6128:tid 516] AH01909: www.example.com:443:0 server certificate does NOT include an ID which matches the server name
[Mon Feb 13 16:18:18.943735 2017] [mpm_winnt:notice] [pid 6128:tid 516] AH00455: Apache/2.4.25 (Win32) OpenSSL/1.0.2j PHP/7.1.1 configured -- resuming normal operations
[Mon Feb 13 16:18:18.943735 2017] [mpm_winnt:notice] [pid 6128:tid 516] AH00456: Apache Lounge VC14 Server built: Dec 17 2016 10:42:52
[Mon Feb 13 16:18:18.943735 2017] [core:notice] [pid 6128:tid 516] AH00094: Command line: 'c:\\xampp\\apache\\bin\\httpd.exe -d C:/xampp/apache'
[Mon Feb 13 16:18:18.950695 2017] [mpm_winnt:notice] [pid 6128:tid 516] AH00418: Parent: Created child process 8628
[Mon Feb 13 16:18:19.623759 2017] [ssl:warn] [pid 8628:tid 580] AH01909: www.example.com:443:0 server certificate does NOT include an ID which matches the server name
[Mon Feb 13 16:18:19.734778 2017] [ssl:warn] [pid 8628:tid 580] AH01909: www.example.com:443:0 server certificate does NOT include an ID which matches the server name
[Mon Feb 13 16:18:19.762782 2017] [mpm_winnt:notice] [pid 8628:tid 580] AH00354: Child: Starting 150 worker threads.
Nachstehend die error-log von My SQL
2017-02-13 16:18:28 8652 [Note] InnoDB: Using mutexes to ref count buffer pool pages
2017-02-13 16:18:28 8652 [Note] InnoDB: The InnoDB memory heap is disabled
2017-02-13 16:18:28 8652 [Note] InnoDB: Mutexes and rw_locks use Windows interlocked functions
2017-02-13 16:18:28 8652 [Note] InnoDB: _mm_lfence() and _mm_sfence() are used for memory barrier
2017-02-13 16:18:28 8652 [Note] InnoDB: Compressed tables use zlib 1.2.3
2017-02-13 16:18:28 8652 [Note] InnoDB: Using generic crc32 instructions
2017-02-13 16:18:28 8652 [Note] InnoDB: Initializing buffer pool, size = 16.0M
2017-02-13 16:18:28 8652 [Note] InnoDB: Completed initialization of buffer pool
2017-02-13 16:18:28 8652 [Note] InnoDB: Highest supported file format is Barracuda.
2017-02-13 16:18:28 8652 [Note] InnoDB: The log sequence numbers 1835037 and 1835037 in ibdata files do not match the log sequence number 1835057 in the ib_logfiles!
2017-02-13 16:18:28 8652 [Note] InnoDB: Database was not shutdown normally!
2017-02-13 16:18:28 8652 [Note] InnoDB: Starting crash recovery.
2017-02-13 16:18:28 8652 [Note] InnoDB: Reading tablespace information from the .ibd files...
2017-02-13 16:18:28 8652 [Note] InnoDB: Restoring possible half-written data pages
2017-02-13 16:18:28 8652 [Note] InnoDB: from the doublewrite buffer...
2017-02-13 16:18:28 8652 [Note] InnoDB: 128 rollback segment(s) are active.
2017-02-13 16:18:28 8652 [Note] InnoDB: Waiting for purge to start
2017-02-13 16:18:28 8652 [Note] InnoDB: Percona XtraDB (http://www.percona.com) 5.6.34-79.1 started; log sequence number 1835057
2017-02-13 16:18:28 7444 [Note] InnoDB: Dumping buffer pool(s) not yet started
2017-02-13 16:18:28 8652 [Note] Plugin 'FEEDBACK' is disabled.
2017-02-13 16:18:28 8652 [Note] Server socket created on IP: '::'.
2017-02-13 16:18:28 8652 [Note] c:\xampp\mysql\bin\mysqld.exe: ready for connections.
Version: '10.1.21-MariaDB' socket: '' port: 3306 mariadb.org binary distribution
Nachstehend der Control Dialog:
16:17:00 [main] Initialisere Control Panel
16:17:00 [main] Windows Version: Home 64-bit
16:17:00 [main] XAMPP Version: 7.1.1
16:17:00 [main] Control Panel Version: 3.2.2 [ Compiled: Nov 12th 2015 ]
16:17:00 [main] Dein Benutzerprofil besitzt keine Administratorenrechte! Das reicht aus für die meisten
16:17:00 [main] Anwendungsfunktionen, aber wann immer du etwas mit Windows-Diensten tun möchtest,
16:17:00 [main] wird eine Sicherheitsabfrage erscheinen oder etwas wird garnicht erst funktionieren!
16:17:00 [main] Also denke daran diese Anwendung mit Administratorrechten zu starten!
16:17:00 [main] XAMPP Installationsverzeichnis: "c:\xampp\"
16:17:00 [main] Voraussetzungen werden geprüft
16:17:01 [main] Alle Voraussetzungen sind erfüllt
16:17:01 [main] Initialisiere Module
16:17:01 [main] Das Mercury Modul ist deaktiviert
16:17:01 [main] Das Tomcat Modul ist deaktiviert
16:17:01 [main] Starte Check-Timer
16:17:01 [main] Control Panel bereit
16:18:17 [Apache] Versuche Apache zu starten...
16:18:17 [Apache] Statusänderung erkannt: gestartet
16:18:28 [mysql] Versuche MySQL zu starten...
16:18:28 [mysql] Statusänderung erkannt: gestartet
Klausi1
 
Posts: 8
Joined: 12. February 2017 22:13
XAMPP version: 7.1.1
Operating System: Windows 10

Re: XAMPP funktioniert aber kein localhost/

Postby Klausi1 » 15. February 2017 22:42

Hallo, ich bin jetzt einen wesentlichen Schritt weiter, aber noch funktioniert nicht alles. Ich habe zum 4. Mal XAMPP deinstalliert und neu installiert. Dann Port 80 geändert in 8080 und jetzt kann ich mit dem Befehl: http://localhost:8080/phpmyadmin/ auf den localhost zugreifen. Soweit ist jetzt alles ok. Dafür kann ich die Seite von meiner Homepage nicht komplett öffnen. Ich habe meine Homepage mit allen Ordnern und Unterordner bei xampp in den Ordner htdocs hineinkopiert. Jetzt will ich meine Seite ansehen und sehe nur die Hälfte ( Ich habe einen Teil mit dem php Befehl "include" eingefügt) Ich kann also meine Seite sehen, außer der Stelle wo "include" eingefügt wurde. Zur Ergänzung: diese Seite ist im Internet online und funktioniert auch! Nur jetzt auf meinem PC mit XAMPP nicht. Was mache ich falsch? Natürlich habe ich XAMPP gestartet und ist auch grün. Danke für jeden Hinweis.
Klausi1
 
Posts: 8
Joined: 12. February 2017 22:13
XAMPP version: 7.1.1
Operating System: Windows 10

Re: XAMPP funktioniert aber kein localhost/

Postby Altrea » 18. February 2017 16:35

Hallo Klausi1,

Es ist schwierig dir in irgendeiner Weise zu helfen, da uns elementare Informationen fehlen.

Wir kennen deine Homepage nicht. Ist das etwas selbstprogrammiertes oder basiert diese auf ein anderes Script zum Beispiel einem CMS?
Gibt es irgendwelche Einstellungen, die du in deiner Homepage vornehmen kannst, zum Beispiel um eine Basis-URL mitzugeben oder einen Port?
Bibt es irgendwelche URL umschreibungen oder weiterleitungen die über .htaccess oder Apache Konfigurationen vorgenommen werden?

Weiterhin könntest du uns mitteilen was du überhaupt im Browser eingibst um deine Homepage aufzurufen, und was dein Apache error.log, Apache access.log und php_error.log enthält.

mit freundlichen Grüßen,
Altrea
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8849
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: XAMPP funktioniert aber kein localhost/

Postby Klausi1 » 18. February 2017 18:05

Hallo, ich denke, jetzt geht die Antwort in die falsche Richtung. Ich möchte doch nur wissen, wie ich nach dem Start von XAMPP eine Seite mit php am eigenen PC ansehen kann. Nicht mehr und nicht weniger.
Im Internet läuft die Seite doch, das ist nicht das Problem. Ich möchte nur das gleiche Bild wie aus dem Internet jetzt auf meinem Bildschirm haben ohne Internet. Und auf meinem Bildschirm sehe ich derzeit nur den Teil der Seite die html und css enthält, aber nicht den Teil, der mit php und "include" eingefügt wird. Da ist nur ein leerer Platz zu sehen. Was muss ich machen, damit ich meine Seite genau so wie im Internet jetzt ohne Internet auf meinem PC ansehen kann?
XAMPP funktioniert und wie beschrieben localhost auch. Die ganze Seite ist von mir erstellt und kein "Fertigprodukt".

"Weiterhin könntest du uns mitteilen was du überhaupt im Browser eingibst um deine Homepage aufzurufen" Gerade das will ich ja wissen und das ist nur meine Frage!!
Klausi1
 
Posts: 8
Joined: 12. February 2017 22:13
XAMPP version: 7.1.1
Operating System: Windows 10

Re: XAMPP funktioniert aber kein localhost/

Postby Nobbie » 18. February 2017 18:27

Klausi1 wrote:Und auf meinem Bildschirm sehe ich derzeit nur den Teil der Seite die html und css enthält, aber nicht den Teil, der mit php und "include" eingefügt wird. Da ist nur ein leerer Platz zu sehen.


Und noch einmal die gleiche Frage, irgendwann wirst Du sie vielleicht beantworten: was gibst Du im Browser ein (oder sonstwo oder sonstirgendwie), damit Dein Monitor diese "Fragmente" anzeigt? Das tut so ein Monitor nicht einfach so, Gedanken lesen kann weder der Monitor noch Dein Computer. Für alles, was man sehen will, muss man irgendetwas eingeben oder anklicken oder sonst so etwas. Und das ist das, was Altrea (und auch ich und auch jeder andere) erst einmal wissen muss: was machst Du, damit Dein Monitor das anzeigt, auch wenn es unvollständig ist und noch nicht gefällt. Ist das wirklich so schwer, diese Frage erst einmal zu beantworten?

Du unterschätzt im Übrigen die Problematik, je nachdem kann es relativ schwierig sein, die Ursachen zu ergründen und herauszufinden, was Du machen musst. Im Moment scheitert es bereits daran, dass wir gar nichts wissen über Deine Seite. Da kann man auch nichts sagen, was man machen muss. Nichts ist nichts.
Nobbie
 
Posts: 9569
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: XAMPP funktioniert aber kein localhost/

Postby Klausi1 » 18. February 2017 19:57

Also wie ich eine Datei öffne ist folgendes: In dem Ordner xampp öffne ich den Ordner htdocs und dann die dort hinterlegte Datei *.php (öffnen mit Firefox) Dann geht ein Fenster in Firefox auf mit der fast kompletten Seite, bei der php Verknüpfpung kommt lediglich ein leeres Kästchen.
Klausi1
 
Posts: 8
Joined: 12. February 2017 22:13
XAMPP version: 7.1.1
Operating System: Windows 10

Re: XAMPP funktioniert aber kein localhost/

Postby Altrea » 18. February 2017 20:12

Klausi1 wrote:Also wie ich eine Datei öffne ist folgendes: In dem Ordner xampp öffne ich den Ordner htdocs und dann die dort hinterlegte Datei *.php (öffnen mit Firefox) Dann geht ein Fenster in Firefox auf mit der fast kompletten Seite, bei der php Verknüpfpung kommt lediglich ein leeres Kästchen.

Und genau das kann nicht funktionieren.

Mache dir bitte klar, dass PHP Serverseitig abläuft. Dein Browser spricht kein PHP, ihm wird lediglich eine HTML Seite von dem Webserver generiert und zurückgemeldet.
Dein Browser kann nicht wissen, dass die von dir geöffnete Seite vorher mit einem PHP Interpreter verarbeitet werden muss und schon garnicht wo sich der Interpreter befindet.
Dass der Apache Webserver auf demselben Host läuft wie der von dem du den Browser bedienst ist unerheblich und für den Browser unüblich. Du musst die Seite genauso öffnen wie als ob sie irgendwo im Internet liegt. Hierfür benutzt du die Domain localhost.
Standardmäßig ist der Wurzelpfad für die Domain localhost auf \xampp\htdocs. Liegt deine Seite also zum Beispiel unter \xampp\htdocs\meinewebseite\dateiname.php wäre der richtige URL den du im Browser eingeben musst http://localhost/meinewebseite/dateiname.php

Also: Kein Doppelklick auf irgendeine php Datei, kein "Öffnen" im Browser, oder sonstwas was du mit lokalen Dateien machen würdest.

P.S.: Sei verwichert, dass meine Antwort nicht in die falsche Richtung ging. Es gibt unterschiedliche Ursachen weshalb PHP Code nicht interpretiert wird und deine vagen Aussagen ließen es nicht zu irgendeine der Möglichkeiten auszuschließen. Versuche in Zukunft nach Möglichkeit so detailliert wie möglich zu beschreiben was du tust, welches Verhalten du daraufhin erwartest und welches du stattdessen erhälst. Jedes Detail kann hilfreich sein deinen Fehler schnell einzugrenzen und dir spezifische Hilfe zu geben.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8849
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: XAMPP funktioniert aber kein localhost/

Postby Klausi1 » 20. February 2017 20:21

Hallo, ich darf mich für die Unterstützung in diesem Forum bedanken. Nach vielen Stunden habe ich es endlich geschafft meine Testseite zu öffnen.
Den Zugang habe ich nicht wie empfohlen über
http://localhost/meinewebseite/dateiname.php
bekommen, sonder über die Eingabe:
http://localhost:8080/meinewebseite/dateiname.php
Das bedeutet für mich, wenn man den "normalen" Port 80 nicht ändert, braucht man nichts zusätzlich einzugeben, wenn man ihn ändert - so wie ich von 80 auf 8080- muss man dies explizit so eingeben.
Ist diese Vermutzung richtig?
Klausi1
Klausi1
 
Posts: 8
Joined: 12. February 2017 22:13
XAMPP version: 7.1.1
Operating System: Windows 10

Re: XAMPP funktioniert aber kein localhost/

Postby Nobbie » 20. February 2017 21:21



Aha - Du hast also die LISTEN Anweisung auch geändert, von Port 80 auf Port 8080 (was eine grottenschlechte Idee ist), aber das teilst Du hier nicht mit, oder übersehe ich die Stelle? Wo schreibst Du, dass Du das getan hast?7

Klausi1 wrote:Das bedeutet für mich, wenn man den "normalen" Port 80 nicht ändert, braucht man nichts zusätzlich einzugeben, wenn man ihn ändert - so wie ich von 80 auf 8080- muss man dies explizit so eingeben.
Ist diese Vermutzung richtig?
Klausi1


Ja. Aber Du magst das irre witzig finden, aber hier nervt es unendlich, wenn jemand nicht in der Lage ist, vernünftige Beschreibungen abzuliefern. Ja, Du hast jetzt ein vermutztes und verkorkstes Xampp Apache mit vermutztem Port 8080, den Du immer angeben musst, aber das hat Dir irgendein schlauer Halbwisser wohl empfohlen und das fandest Du so irre toll und richtig, dass Du es nicht für nötig empfunden hast, das hier mitzuteilen? Stattdessen willst Du von uns (die nicht geringste Ahnung haben, was Du alles so vermutzt) wissen, was Du im Browser eingeben sollst. WIeso fragst Du nicht den Vermutzer, der die diese Vermutzung empfohlen hat?

Ich muss nicht alles verstehen....
Nobbie
 
Posts: 9569
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: XAMPP funktioniert aber kein localhost/

Postby Klausi1 » 20. February 2017 22:03

Ich finde es als nicht zielführend sich über einen Hilfesuchenden lustig zu machen. Dafür habe ich doch dieses Forum besucht. Es ist nicht hilfreich zu schreiben, dass man alles falsch gemacht hat. Hilfreich wäre zu schreiben was man falsch gemacht hat und vor allen Dingen wie es richtig ist. Das weiss ich bis jetzt noch nicht. Wenn xampp auf Port 80 nicht läuft, wo und an welcher Stelle gibt man diese zb. 8080 dann ein?
Klausi1
 
Posts: 8
Joined: 12. February 2017 22:13
XAMPP version: 7.1.1
Operating System: Windows 10

Re: XAMPP funktioniert aber kein localhost/

Postby Altrea » 20. February 2017 22:13

Hallo Klausi,

Klausi1 wrote:ich darf mich für die Unterstützung in diesem Forum bedanken.

Kein Problem, jeder hat mal irgendwo angefangen :)

Klausi1 wrote:Das bedeutet für mich, wenn man den "normalen" Port 80 nicht ändert, braucht man nichts zusätzlich einzugeben, wenn man ihn ändert - so wie ich von 80 auf 8080- muss man dies explizit so eingeben.

Richtig, denn wenn kein Port angegeben wird wird der in der Protokoll-Spezifikation definierte Standardport vom Browser verwendet. Das Protokoll HTTP verwendet Standardmäßig den Port 80, bei HTTPS wäre das der Port 443. Das ist einer der Gründe weshalb wir Portänderungen am Apache nicht empfehlen. Der Port 80 ist laut Spezifikation für HTTP Webserver gedacht. Leider tummeln sich mittlerweile viele andere Programme gerne dort ohne mit HTTP etwas am Hut zu haben.
Stell dir das wie eine Straße vor. Wenn sich dort plötzlich Radfahrer, Skateboarder, Rollerskater, Mütter mit Kinderwägen und Omas mit Rollatoren befänden, würdest du auch nicht auf die Idee kommen mit deinem Auto über den Bürgersteig zu fahren :wink:

Neben der Unschönheit ständig den Port angeben zu müssen musst du auch bei Installationen von Webanwendungen aufpassen. Manche rechnen fest damit auf Port 80 zu laufen und bei einigen wenigen ist dieser Port sogar im Basis-Code einprogrammiert.

mit freundlichen Grüßen,
Altrea
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8849
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: XAMPP funktioniert aber kein localhost/

Postby Klausi1 » 20. February 2017 22:33

Danke für die freundliche Antwort. Ich habe den Port 80 ja nur geändert, weil es Fehlermeldungen gab. Aber an welcher Stelle soll ich denn mein XAMPP "vermutzt und verkorkst" haben? Was muss ich denn jetzt ändern, damit es sauber und richtig ist?
Klausi1
 
Posts: 8
Joined: 12. February 2017 22:13
XAMPP version: 7.1.1
Operating System: Windows 10

Next

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 13 guests