Port 80 in Benutzung von "Unable to open process" (PID 4)

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Port 80 in Benutzung von "Unable to open process" (PID 4)

Postby MichaelHi » 16. January 2017 15:11

Ich versuche gerade, bei einem frisch installierten Xampp 3.2.2. Apache zum Laufen zu bringen. Betriebsystem ist Windows 10.
Leider erschein die Fehlermeldung Port 80 in Benutzung von "Unable to open process" (PID 4).

Skype ist aus.
Ich hahe im Netz gefunden, daß man den
WWW-Publishing-Dienst umstellen soll, aber diesen Dienst habe ich gar nicht in der Dienste-Liste.
Ich habe noch gelesen, daß man den Dienst net.Tcp-Portfreigabediesnt auf automatisch stellen soll. Das habe ich gemacht, aber es hat nichts gebracht.

Woran könnte es noch liegen?
MichaelHi
 
Posts: 12
Joined: 30. April 2014 21:37
XAMPP version: 3.2.2
Operating System: Windows 10

Re: Port 80 in Benutzung von "Unable to open process" (PID 4

Postby Nobbie » 16. January 2017 15:20

MichaelHi wrote:Woran könnte es noch liegen?


Dass Du die Lösung übersiehst. Mit Sicherheit hast Du einen Dienst, der entweder in der Beschreibung(!) - nicht als Name! - www-Publishingdienst oder World Wide Web Publishing Service heißt. Oder ähnlich oder oder. Das ist die Ursache (dahinter verbirgt sich u.a. Microsoft IIS, der Webserver von Webserver) und Du hast nur die Chance, diesen Dienst zu finden. Wenn nicht, wirst Du das Problem nicht lösen. In den vielen Lösungen wird der Name u.a. mit W3SVC angegeben.
Nobbie
 
Posts: 10615
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Port 80 in Benutzung von "Unable to open process" (PID 4

Postby MichaelHi » 16. January 2017 21:41

Ich denke auch, daß es an einer doppelten Belegung liegt. Ich habe mir mal Windows angesehen. Leider kenne ich mich damit überhaupt nicht aus, und fand schließlich die PID-Nummern, ohne wirklich die störende Instanz zu finden. Vielleicht ist es mein SQL 2012 Server.

Ich habe in der httpd.conf den Port auf 8080 geändert. Nun geht es. Hier ist noch ein guter Link mit zahlreichen verschiedenen Lösungsmöglichkeiten:
http://stackoverflow.com/questions/20558410/xampp-port-80-in-use-by-unable-to-open-process-with-pid-4-12


Danke für die Hilfe!
MichaelHi
 
Posts: 12
Joined: 30. April 2014 21:37
XAMPP version: 3.2.2
Operating System: Windows 10

Re: Port 80 in Benutzung von "Unable to open process" (PID 4

Postby Nobbie » 16. January 2017 22:29

MichaelHi wrote:Vielleicht ist es mein SQL 2012 Server.


Glaube ich nicht.

MichaelHi wrote:Ich habe in der httpd.conf den Port auf 8080 geändert.


Die mit Abstand schlechteste Lösung. HTTP hat als Default Port nun einmal den Port 80 definiert und ich halte es für verfehlt, einen anderen Port zu wählen, nur weil sich ein anderes Programm nicht an den Standard hält. Damit etabliert man das fehlerhafte Programm seinerseits durch eine fehlerhafte Lösung. Ich fände es grausam. Alleine schon die Tatsache, dass Du von Stund an den Port 8080 in der URL angeben musst, finde ich pottenhäßlich.
Nobbie
 
Posts: 10615
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Port 80 in Benutzung von "Unable to open process" (PID 4

Postby MichaelHi » 18. January 2017 14:02

Du hast Recht! Ich will auch Port 80 verwenden.

Folgendes weiß ich jetzt: Es ist das System. PID 4 ist meine ID für Port 80. Ich hoffe. Ich finde, den Dienst noch. Es laufen fast 100 Dienste und manche testweise abzuschalten, dürfte für das Betriebssystem nicht gut sein.
So steht es in der Konsole:


Abbildname PID Sitzungsname Sitz.-Nr. Speichernutzung
========================= ======== ================ =========== ===============
System 4 Services 0 128 K
MichaelHi
 
Posts: 12
Joined: 30. April 2014 21:37
XAMPP version: 3.2.2
Operating System: Windows 10

Re: Port 80 in Benutzung von "Unable to open process" (PID 4

Postby MichaelHi » 18. January 2017 15:01

Fall ist gelöst.

Es war der Sql Server Reporting Services von Sql 2012.

Guter Aufsatz:

http://www.coder-welten.com/windows-10-unable-to-open-process/

Danke für die Hilfe!
MichaelHi
 
Posts: 12
Joined: 30. April 2014 21:37
XAMPP version: 3.2.2
Operating System: Windows 10

Re: Port 80 in Benutzung von "Unable to open process" (PID 4

Postby Nobbie » 18. January 2017 18:52

MichaelHi wrote:Es war der Sql Server Reporting Services von Sql 2012.


Auch interessant, man beachte "Reporting" im Begriff. Den kenne ich nicht, aber das ist natürlich auch vorstellbar und auch wenn es sehr ähnlich klingt, es ist natürlich NICHT der SQL Server an sich. Aber typisch Microsoft, wieder mal einen fetten und wichtigen Port zu belegen, wenn der eigene Webserver (IIS) nicht aktiv ist (der den Port 80 sonst ja auch benötigt). Das ist so ätzend typisch, "was interessiert uns ein Standard, wir sind doch Microsoft". Also weg mit dem Krempel und dann Apache auf Port 80 laufen lassen.

Hast Du mal in Erwägung gezogen, Deinen Webserver (auch für Entwicklungszwecke) auf Linux zu implementieren? Das ist "Microsoft-freie Zone" und viele lästige Problem fallen gar nicht erst an. Last not least wird das ganze Gedöns (Apache, PHP, MySQL usw.) sowieso unter Linux entwickelt, das ist im Prinzip die "State of the Art" Umgebung für Webserver. Keine Angst vor Linux!
Nobbie
 
Posts: 10615
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Port 80 in Benutzung von "Unable to open process" (PID 4

Postby eCom » 08. December 2018 10:22

Nachdem es Microsoft nun endlich im Dezember 2018 geschafft hat (...) das Oktiberupdate für Win 10 zu verteilen, stellt sich nach diesem Update mit ziemlicher Sicherheit für viele XAMPP Benutzer die Frage: ' . .wie zum Teufel bringe ich das Ding (XAMPP) wieder zum laufen .. '??

Warum die Frage?

Naja, XAMPP funktioniert einfach nimma (genauer gesagt der Apache, MySQL-Server schon da anderer Port)!

Einfach erklärt: mit diesem Update schafft es Microschrott wieder einmal den Port 80 zu blockieren.
Indem es einfach den WWW-Publishingdienst wieder aktiviert.
Der wird für den - sicher von den meisten hier nicht benutzem - IIS benötigt.

Abhilfe:

1. WIN Startmenü > rechte Maustaste >> Computerverwaltung anklicken (Meldung Snap-In wird installiert erscheint)
2. In der dann geöffneten Computerverwaltung > Dienste & Anwendungen >> Dienste anklicken
3. In den Diensten nach WWW-Publishingdienst suchen > anklicken
4. im geöffneten Fenster Reiter Allgemein auf Beenden klicken
5. im selben Fenster nicht vergessen unter Starttyp auf Deaktiviert setzen! (ansonsten schaltet sich der Schrott das nächste Mla wieder von selbst ein)
6. Auf Übernehmen bzw. OK klicken

Damit passt es dann wieder und der geliebte XAMPP funktioniert auch wieder wie gewohnt.

Eventuell hilft das hier einigen ..
eCom
 
Posts: 5
Joined: 01. March 2017 14:29
XAMPP version: 7.1.1
Operating System: Win10

Re: Port 80 in Benutzung von "Unable to open process" (PID 4

Postby fspade » 09. December 2018 13:40

Darauf muss man erstmal kommen.

Herzlichen Dank für die Erklärung!
fspade
 
Posts: 11
Joined: 18. November 2006 00:04
Location: Potsdam
XAMPP version: 5.6.38/7.2.12
Operating System: Win 8.1/10


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest