VirtualHost

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

VirtualHost

Postby billa » 15. September 2004 16:12

Liebe Freunde,
hab mal wieder eine Frage zu einem Problemchen.
Habe einen virtuellen (und auch mehrere) Host eingerichtet und eine Domain daruf gelegt, so dass diese vom Netz aus aufgerufen werden kann.
Mein Domainname ist z.B. www.test.de

In der httpd.conf habe ich zusätzlich zu dem bisherigen, das eingetragen:

NameVirtualHost test.de:80
<VirtualHost test.de:80>
ServerName test.de
ServerAlias test.de
ServerAdmin email@gmx.de
DocumentRoot D:/xampp/htdocs/test/
<Directory D:/xampp/htdocs/test/>
Options +Indexes
</Directory>
</VirtualHost>

Soweit geht alles auch, nur das von der Xampp-Grundinstallation bekannte Menue erscheint dann nicht mehr. Über dieses Menue stellte ich bisher vieles ein. Von dort kann man den phpmyadmin, den Webalizer, den Status u.a. aufrufen. Sobald ich die neuen eintragungen in der httpd.conf wieder raus nehme geht das xampp-menue wieder einwandfrei. Es muß doch möglich sein beides nebeneinander zu haben? Oder liege ich da falsch.

Unter htdocs habe ich verschiedene Verzeichnisse angelegt.
test
test1
test2
test2
Außerdem habe ich mehrere Domains jeweils einem Verzeichnis zugeordnet.
Ich hatte vor für jede Domain/Verzeichnis einen virtuellen Host anzulegen.
Leider funktioniert das so nicht. Muß in der httpd.conf zusätzlich zu den obigen Angaben noch etwas abgeändert werde?
Oder mache ich einen Denkfehler? Probiere schon wieder seit mehreren Stunden damit rum, ohne ein greifbares Resultat. Hat jemand einen Hinweis für mich?
billa
 
Posts: 48
Joined: 05. May 2004 16:56

Nachtrag

Postby billa » 15. September 2004 16:34

Habe es auch mit Apanatschie probiert. Aber sobald ich im Browser den Domainnamen eingebe, stürzt mir der komplette Apache und mysql ab.
Mache ich dann die Datensicherung zurück, läuft das System wieder.
billa
 
Posts: 48
Joined: 05. May 2004 16:56

Postby Rolidor » 15. September 2004 21:52

Hi.
In den Apachedocs ist folgender Hinweis zu finden
Der Hauptserver verschwindet
Wenn Sie virtuelle Hosts zu einem bestehenden Webserver hinzufügen, müssen Sie auch einen <VirtualHost>-Block für den bestehenden Host (Anm.d.Ü.: und bisherigen Hauptserver) erstellen. Die ServerName- und DocumentRoot-Anweisungen zu diesem virtuellen Host sollten die gleichen sein wie die globalen ServerName- und DocumentRoot-Anweisungen. Führen Sie diesen virtuellen Host als erstes in der Konfigurationsdatei auf, so dass er als Standard-Host fungiert.
das heißt, dass du auch einen Vhost-Eintrag für den localhost anlegen musst.

Ansonsten gibt's weitere nützliche Infos dazu unter http://httpd.apache.org/docs-2.0/vhosts/ und http://community.apachefriends.org/f/viewtopic.php?t=2717

Gruß
Rolo
Rolidor
 
Posts: 406
Joined: 20. April 2004 10:17
Location: Dreieich - Hessen


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 17 guests