xampp + openssl 1.1.0

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

xampp + openssl 1.1.0

Postby ssluserr » 08. September 2016 15:18

Hallo!

kann mir wer sagen wie ich xampp bzw. den apache darin, so updaten kann das es openSSL v1.1.0 verwendet?

Man konnte (vor openSSL 1.1.0) einfach die libs von https://slproweb.com/products/Win32OpenSSL.html laden, installieren, die libeay32.dll + ssleay32.dll + openssl.exe in den apache/bin ordner kopieren, und es nutzte die neueste openSSL version.

Mit openSSL 1.1.0 funktioniert das nicht mehr so, weil in der https://slproweb.com/products/Win32OpenSSL.html Version keine libeay32.dll + ssleay32.dll vorhanden sind. Lediglich eine libssl-1_1.dll + libcrypto-1_1.dll.
Kopiert man die in apache/bin verwendet apache eine ganz andere alte 1.0.1g version von openSSL (woher auch immer er das dann zieht).

Wie bring ich apache dazu openSSL 1.1.0 zu schlucken? braucht es eine neu kompilierte mod_ssl.so? wenn ja, bietet xampp sowas an?

Herzliche Grüße und danke für Ideen!
ssluserr
 
Posts: 3
Joined: 08. September 2016 15:09
XAMPP version: 2.4.17
Operating System: Windows

Re: xampp + openssl 1.1.0

Postby ssluserr » 09. September 2016 09:18

Ok, offenbar geht nichts ohne ein neues Apache update, das openssl 1.1.0 unterstützt... gibt's das bereits?

Viele Datenstrukturen sind nun nicht mehr von außen sichtbar. Diese Umstrukturierung zusammen mit anderen Änderungen an den Schnittstellen machen OpenSSL 1.1.0 inkompatibel mit früheren Versionen. Zahlreiche Programme, die OpenSSL nutzen, lassen sich ohne Änderungen nicht mehr compilieren. Doch mit dem einfachen Anpassen des Codes an die neue Schnittstelle ist es nicht getan. Sämtliche Aufrufe von OpenSSL müssen einer Überprüfung unterzogen werden. Denn teilweise wurden Änderungen an Funktionen vorgenommen, die zwar nicht zu Compilierfehlern führen, aber schwere Probleme aufwerfen können. So gibt die Funktion HMAC_Init_ex jetzt einen Fehlercode zurück und kann somit scheitern, was früher nicht der Fall war. Da existierende Programme dieses Scheitern nicht feststellen können, könnte damit eine neue Sicherheitslücke entstehen. Die Änderungen selbst sind zwar dokumentiert, aber nicht die Fallstricke, die daraus erwachsen. Allerdings war OpenSSL schon immer eine Bibliothek, die es leicht machte, die an sich erstklassigen Kryptografie-Funktionen falsch zu nutzen.

(quelle: http://www.pro-linux.de/news/1/23907/openssl-110-erschienen.html)
ssluserr
 
Posts: 3
Joined: 08. September 2016 15:09
XAMPP version: 2.4.17
Operating System: Windows

Re: xampp + openssl 1.1.0

Postby Nobbie » 09. September 2016 10:54

Schau es doch nach, auf der Downloadseite steht doch haarklein beschrieben, welche Komponenenten enthalten sind.
Nobbie
 
Posts: 8780
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: xampp + openssl 1.1.0

Postby ssluserr » 09. September 2016 12:14

Nobbie wrote:Schau es doch nach, auf der Downloadseite steht doch haarklein beschrieben, welche Komponenenten enthalten sind.


Danke Nobbie, das hätte ich sonst nie gesehen!!1 </ironie off>.

Natürlich hab ich das schon vor erstellen des Threads gelesen, die Frage ist eine andere. Bitte sachlich zurück zur eingehenden Frage:
"kann mir wer sagen wie ich xampp bzw. den apache darin, so updaten kann das es openSSL v1.1.0 verwendet?"

gibt es noch keinen Windows Port von Apache der OpenSSL 1.1.0 supported? Ich frage das weil ich nirgends hinweise darauf finde. Unter linux mag das anders laufen, wenn man den apache source code gegen openSSL 1.1.0 compiled. Ich möchte Apache unter windows nicht selbst compilen, daher nutze ich ja XAMPP. Daher auch die frage hier an die XAMPP ersteller, ob sie etwas wissen, wie man ihren Apache mit openSSL 1.1.0 zum laufen bekommt.
ssluserr
 
Posts: 3
Joined: 08. September 2016 15:09
XAMPP version: 2.4.17
Operating System: Windows

Re: xampp + openssl 1.1.0

Postby Altrea » 09. September 2016 15:58

Hallo,

ssluserr wrote:kann mir wer sagen wie ich xampp bzw. den apache darin, so updaten kann das es openSSL v1.1.0 verwendet?"

Wahrscheinlich Nein. XAMPP ist ein vorkonfiguriertes Webserver Bundle und wird nur mit den darin enthaltenden Komponenten supportet.
Wir unterstützen in aller Regel nicht bei Vorhaben einzelne Komponenten oder elementare Module von Komponenten gegen andere zu ersetzen.

ssluserr wrote:gibt es noch keinen Windows Port von Apache der OpenSSL 1.1.0 supported?{/quote]
Wäre mir nicht bekannt. Frag doch mal bei Apache Lounge oder Apachehaus nach, ob die soetwas zumindest um Beta-Stadium da hätten.

ssluserr wrote:Ich möchte Apache unter windows nicht selbst compilen, daher nutze ich ja XAMPP.

XAMPP kompiliert die Apache Binaries der Windows versionen auch nicht selber, sondern setzt die Binaries von Apache Lounge ein.

mit freundlichen Grüßen,
Altrea
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8299
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: xampp + openssl 1.1.0

Postby Nobbie » 09. September 2016 17:57

ssluserr wrote:"kann mir wer sagen wie ich xampp bzw. den apache darin, so updaten kann das es openSSL v1.1.0 verwendet?"


Ich nicht. Ansonsten (s.o.) Xampp ist nicht dazu konzipiert, selbst Komponenten auszutauschen. Da Xampp auch nur als Entwicklungsumgebung konzipiert ist, erscheint mir ein etwaiges Sicherheitsproblem in openSSL relativ unwichtig.

Apache.org verweist ansonsten für fertig kompilierte Windows-Binaries auf diverse Projekte: http://ftp.fau.de/apache//httpd/binaries/win32/
Ich selbst benutze kein Windows mehr.
Nobbie
 
Posts: 8780
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: xampp + openssl 1.1.0

Postby Nitrinax » 01. November 2016 09:49

OpenSSL bis einschließlich 1.0.2h verwendet die Libs libeay32 und ssleay32.
Ab Version 1.1.0 heissen die Libs libcrypto sowie libssl.
Außerdem wurde die API von OpenSSL geändert.

Ob es jetzt komplett und fehlerlos funktioniert kann ich nicht sagen aber ich habe es einfach mit einem Dateientausch probiert.

ich habe unter Windows (64bit) im Apache (64bit) bin Verzeichnis einen Ordner openssl_old anglegt und die Dateien

- libeay32.dll
- openssl.exe
- ssleay32.dll

hineingeschoben.

Eine OpenSSL 1.1.0 64Bit Version habe ich von

https://slproweb.com/products/Win32OpenSSL.html

runtergeladen und die Dateien

- libcrypto-x64.dll
- libssl-x64.dll
- openssl.exe

in das Apache bin Verzeichnis kopiert.

Ein Starten von Apache und der HTTPS Zugriff funktionieren so bisher problemlos.

Als Apache nutze ich die VC14 64bit Builds von https://www.apachehaus.com/cgi-bin/download.plx
Nitrinax
 
Posts: 2
Joined: 27. September 2005 16:02


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests