Ist xampp langsam ?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Re: Ist xampp langsam ?

Postby Nobbie » 09. September 2016 12:44

Kerstin83 wrote:Davon, irgendeine im Netz zu suchen halte ich nicht viel. Wer weiß, zu welcher Version die dann gehört.


Dabei ist es die bessere Lösung. Das ist ja kein Geheimcode, das sind Textdateien mit Optionen, dann lernt man wenigstens die Infrastruktur kennen. So sehr viele Werte sind das auch nicht, die Datei ist nicht sehr groß, das meiste sind Kommentare. Und eben bestimmte Werte (2M oder 8M oder was auch immer, da kommt dann eben mal 16M hin oder so). Ich kann es nicht verstehen, wenn die Leute mit so einer "Kneifzange" an die Dinge gehen. "Das kann ich nicht" ist das meistgenannte Argument. Das war bei mir auch mal so. Dass ich heute sicherlich überdurchschnittlich viel von solchen Dingen weiß liegt nicht daran, dass ich mich darauf berufen habe, dass ich das das nicht kenne... ich habe in meinem ganzen Berufsleben die Ärmel hochgekrempelt, wenn ich etwas lösen mußte, was neu war. Vor 10 Jahren hatte ich Null Ahnung von Apache Konfiguration. Ich konnte nicht einmal SQL Select formulieren. Obwohl ich seit über 30 Jahren in der IT Branche bin und vieles gemacht habe. Aber es kommt wieder etwas neues dazu und es gibt nur eine zuverlässige Methode, sich das Wissen anzueignen: ins kalte Wasser springen und Doku lesen. Und dabei ist das heute, in den Zeiten von Internet doch auch so einfach und genial geworden. Vor 30 Jahren ging das so nicht, da mußte man erst mal schauen, wo man überhaupt Dokumentation her bekam.

Kerstin83 wrote:Du hattest mal angeboten:
Ansonsten könnte ich auch (wie oben angedeutet) ein VirtualBox Image bereitstellen, wo ein Linux (Mint beispielsweise) mit Xampp und der Grundinstallation des Shops vorinstalliert ist. Ob das dann auch wirklich performant ist, weiß ich natürlich nicht.

Steht das Angebot noch ? Vielleicht würde das ja etwas bringen.


Ich kann das machen, aber wenn ich ehrlich bin: wieso versuchst Du es nicht selbst? Gleicher Grund wie oben. Du kommst sowieso nicht darum herum, VirtualBox zu installieren und zu verstehen. Und dann läuft es im Prinzip darauf hinaus, dass man in VirtualBox einen virtuellen Rechner einrichtet (wieviel RAM, wieviel Grafikspeicher, wie groß die Festplatte usw.), da ist nämlich schon das Problem, dass man das natürlich halbwegs auf die vorhandene Hardware abstimmt. Ich habe jetzt beispielsweise hier einen fetten Desktop mit 16GB RAM und richte deswegen einen virtuellen Rechner mit 4GB ein (nur als Beispiel). Jetzt spielst Du dieses Image in Deiner VirtualBox Umgebung ein (was genialerweise sehr gut geht), aber Dein Rechner hat vielleicht sowieso nur 4GB. Ich weiß noch nicht einmal, was dann passiert, aber da kollidiert dann irgendetwas, denn der zugewiesene Speicher im virtuellen Rechner wird beim Gastgebersystem abgezogen - d.-h- für Dein Windows würde gar nichts mehr übrig bleiben, dieser Fall ist aber unwahrscheinlich, eher wird VirtualBox maulen, dass es keine 4GB freien RAM gibt.

Wenn Du es nicht alleine hinbekommst, müßtest Du mir zumindest die Ausstattung Deines Laptops (oder PC) mitteilen, damit ich die Einrichtung daran anpasse.
Nobbie
 
Posts: 8772
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Ist xampp langsam ?

Postby Kerstin83 » 09. September 2016 14:01

Also es geht nicht um das Können oder nicht Können. Ich würde mir das schon zutrauen, ich habe auch schon so einige derartige Dinge eingerichtet.

Ist bloß immer ein Haufen Arbeit. Wenn ich das auf Linux laufen lasse, muss ich mich damit näher auseinandersetzen, das ist klar. Ich dachte nur du hättest ein relativ fertiges System, das du mir geben könntest, zum Testen.

Das ganze läuft auf einem Laptop mit einem i5, 8 GB RAM, SSD-Festplatte und Windows 7 Pro.

Liebe Grüße

Kerstin :D :D
Kerstin83
 
Posts: 19
Joined: 29. August 2016 17:26
XAMPP version: xampp-portable-win32-1.8.3-1
Operating System: Windows 7 Professional

Re: Ist xampp langsam ?

Postby Nobbie » 09. September 2016 14:38

Kerstin83 wrote: Ich dachte nur du hättest ein relativ fertiges System, das du mir geben könntest, zum Testen.


Das muss ich genauso herunterladen, wie jeder andere auch. Dann muss ich in VirtualBox eine Umgebung einrichten, Linux dort installieren, Xampp installieren, Shopware installieren. Ist aber alles immer wieder das gleiche. Ich habe nur am Ende das eigentlich größte Problem: wie kommst Du an das Image? Das liegt ja zunächst einmal auf meiner Festplatte, ist zig Gigabyte groß und dauert im Upload wahrscheinlich die ganze Nacht oder länger...

Kerstin83 wrote:Das ganze läuft auf einem Laptop mit einem i5, 8 GB RAM, SSD-Festplatte und Windows 7 Pro.


Ist das wenigstens ein 64bit WIndows? Sonst würden auch die 8GB keinen Sinn machen, aber wenn es nur 32bit ist, bin ich mir nicht sicher, ob man ein Linux 64bit als virtuelles System installieren kann (muss ich testen). Auf der sicheren Seite sind wir, wenn das ein 64bit Windows ist. Xampp gibt es für Linux nicht mehr als 32bit Version, deswegen muss ich Linux 64bit installieren.
Nobbie
 
Posts: 8772
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Ist xampp langsam ?

Postby Kerstin83 » 09. September 2016 14:50

Ja, das ist ein 64 Bit System mit 64 Bit Windows.

ist zig Gigabyte groß und dauert im Upload wahrscheinlich die ganze Nacht oder länger...

Ja, kann ein Problem sein. Der Download auf meiner Seite nicht (VDSL) aber mit langsamem Netz ist der Upload natürlich schwierig... Ist das denn sooo groß ?
Kerstin83
 
Posts: 19
Joined: 29. August 2016 17:26
XAMPP version: xampp-portable-win32-1.8.3-1
Operating System: Windows 7 Professional

Re: Ist xampp langsam ?

Postby Nobbie » 09. September 2016 15:13

Kerstin83 wrote:Ja, kann ein Problem sein. Der Download auf meiner Seite nicht (VDSL) aber mit langsamem Netz ist der Upload natürlich schwierig... Ist das denn sooo groß ?


Werde ich sehen, das System ist ja jungfräulich, ich habe hier beispielsweise auch ein Windows7 als virtuelles System, aber da habe ich schon viel mit gemacht, das hat mal eben 36GB Dateigröße. Das ist schon Holz. Ich habe zwar auch VDSL mit 50.000 mbit/s im Download, aber im Upload bekomme ich "nur" 10.000 mbit/s (was schon ziemlich flott ist), aber ich glaube nicht, dass ich auch wirklich Full Speed erreiche (ich habe es mal getestet, war glaube ich so ca. 8.000 mbit/s), das wäre also ca 1 MegaByte/s bei 36GB sind das 36000 Sekunden, also ca. 12 Stunden.... und das legt im Gegenzug mein Internet lahm.

Aber ein ganz neues System wird erheblich kleiner sein (hoffe ich zumindest).
Nobbie
 
Posts: 8772
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Ist xampp langsam ?

Postby Nobbie » 10. September 2016 19:40

So, ich habe ein fertiges Image, jetzt müssen wir nur vereinbaren, wie Du daran kommst. Einen Link werde ich aus verständlichen Gründen hier nicht veröffentlichen, ob eine PN ankommt weiß ich nicht, deswegen ist da noch Kommunikationsbedarf.
Nobbie
 
Posts: 8772
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Ist xampp langsam ?

Postby Nobbie » 11. September 2016 16:37

Das Interesse scheint erloschen zu sein, ich lösche das Dingen wieder. Ist sowieso nicht viel schwerer, sich selbst alles richtig einzurichten.
Nobbie
 
Posts: 8772
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Ist xampp langsam ?

Postby Kerstin83 » 12. September 2016 04:59

Hast du es wirklich schon gelöscht ? Ich musste nur plötzlich weg.
Ob eine PN ankommt weiß ich leider auch nicht genau, müsste man testen.

Liebe Grüße

Kerstn :D :D
Kerstin83
 
Posts: 19
Joined: 29. August 2016 17:26
XAMPP version: xampp-portable-win32-1.8.3-1
Operating System: Windows 7 Professional

Re: Ist xampp langsam ?

Postby Nobbie » 12. September 2016 12:53

Ich könnte es nochmal exportieren, die Dateigröße lag bei 2,8 GB. Aber wenn ich ehrlich bin - viel sparst Du da nicht. Ich habe den Shop noch angefangen zu installieren, aber ich weiß schon nicht, wo Du ihn selbst hinstellen würdest (direkt im DocumentRoot bzw. localhost, oder in einem Unterordner?) und die Installation fragt mich nach einer Lizenz, oder ob es die freie Version ist, weiß ich ja auch nicht. Last not least muss man auch einen Admin anlegen, da hast Du sicher auch Deine Standards, die ich nicht kenne.

Und wenn Du Linux und Xampp auf Linux nicht kennst, dann wäre es eigentlich besser, wenn Du selbst Linux und Xampp installierst, denn sonst weißt Du überhaupt ganz und gar nicht, was Du wo findest und wie man Xampp startet, wie man eigene Dokumente anlegt usw. Ich werde Dir keinen Support leisten und ich glaube ehrlich nicht, dass Du einfach so weißt, wie das unter Linux geht, wenn Du es nicht wenigstens mal gesehen und ausprobiert hast.

Und insgesamt ist ein Download einer Linux Distribution (ich habe Linux Mint genommen) plus Xampp auch kleiner als das fertige Image und die Server sind natürlich schneller als mein Upload.
Nobbie
 
Posts: 8772
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Ist xampp langsam ?

Postby Nobbie » 12. September 2016 15:44

Ich hatte die Datei noch auf dem NAS gespeichert, ich habe mit mir No-Ip eine dynamische Adresse besorgt, ich schicke Dir einen Link hier via PN (musst Du schauen, da erscheint oben dann "1 new messages" im Forenkopf.
Nobbie
 
Posts: 8772
Joined: 09. March 2008 13:04

Previous

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests