XAMPP mit FileZilla verbinden Benutzername un Co.?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

XAMPP mit FileZilla verbinden Benutzername un Co.?

Postby deepspace » 10. July 2016 17:25

Hallo liebe User,

ich habe vor kurzem angefangen eine Homepage zu basteln. Nun möchte ich natürlich php dann js un danach vl. c lernen.

Ich habe mir appache auf den Laptop, welchen ich mit lan betreibe, geladen und dazu filezilla.

Eigentliche Frage
[Nun fragt mich filezilla nach der serverid benutzername und passwort, hab aber keine Ahnung wie ich das herausfinden soll. Ich weiß das ich einfach auf appache starten gehe und dann kann ich schon im explorer die seite aufrufen. Gibt es da eine Funktion wo ich Benutzername, Passwor und ID einstellen oder einsehen kann? Mir würde auch ein gutes Tutorial(am besten Schriftlich helfen.]

Ich weiß auch, dass ich eine index.html als Startseite hochladen muss. allerdings habe ich das bis jetzt nur über einen url provider gemacht der mir sehr übersichtlich die Zugangsdaten bereitgestellt hat. Dort hatte ich mit ftp client geuploaded
deepspace
 
Posts: 1
Joined: 10. July 2016 17:03
XAMPP version: 7.0.8
Operating System: Win10

Re: XAMPP mit FileZilla verbinden Benutzername un Co.?

Postby Nobbie » 10. July 2016 22:16

deepspace wrote:[Nun fragt mich filezilla nach der serverid benutzername und passwort, hab aber keine Ahnung wie ich das herausfinden soll.


Das gibt es wenig herauszufinden, zunächst einmal muss man begreifen, dass Apache und FTP Nullkommanull miteinander zu tun haben. Und man muss wissen, dass FIlezilla ein sehr ungewöhnliches Programm ist, denn es ist sowohl eine FTP Server als auch ein FTP Client. Das ist ungefähr so, als wenn Du ein Programm hättest, das sowohl ein HTTP Server ist (das ist Apache bei Xampp) als auch ein Client (und das ist typischerweise ein Browser, also Firefox oder Chrome oder was auch immer).

Apache "liefert" Dateien aus, die von Clients angefordert werden. Aber weil Apache meistens auf einem entfernten Server installiert ist (wie bei Deinem Provider), stellt sich die Frage, wie kriege ich denn die Dateien auf diesen Server? Und genau dafür hat dieser Server auch noch FTP Server installiert und Du hast einen FTP Client und damit lädtst Du die Dateien auf diesen Server.

Jetzt steht der Server (Xampp) bei Dir unter dem Schreibtisch, wie bekommt man denn dort Dateien hin? Natürlich super einfach, der Rechner steht ja vor Dir, also einfach mit dem Explorer herumschieben. Und weil das so einfach ist, braucht man da kein FTP, weder einen Server, noch einen Client. Die Dateien für Apache kann man einfach so dahin schieben. Also: kümmere Dich erst einmal nicht um FTP, denn im Moment brauchst Du es nicht. Wenn Du aber wissen willst, wie FTP funktioniert und Du ein Tutorial lesen willst, dann würde ich an Deiner Stelle einfach "FTP Tutorial" in Google eingeben - sollen wir wetten, dass da zigtausend Treffer kommen?

Was für User sind das, wonach FTP fragt? Das sind ganz einfach die User, die auf Deinem Betriebssystem (wahrscheinlich Windows) bekannt sind. Also beispielsweise Deine eigene UserId und Dein Passwort. Aber man kann auch andere User in Windows anlegen. Insgesamt sollte man dabei berücksichtigen, dass JEDES Programm unter Windows von irgendwelchen WIndows Usern ausgeführt wird. U.a. auch natürlich das Programm "Apache". Und an dieser Stelle richten sich viele Anwender den FTP Server so ein, dass der dieselbe UserID benutzt wie sie von Apache benutzt wird. Aber ab dieser Stelle wird das alles zu umfangreich, das wirst im Laufe der Zeit lernen, wie diese Dinge zusammenhängen. Tutorials gibt es jedenfalls tonnenweise im Internet, da braucht man nicht hier im Forum zu fragen.
Nobbie
 
Posts: 8772
Joined: 09. March 2008 13:04


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests