Schreibrechte XAMPP-Control

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Schreibrechte XAMPP-Control

Postby Pyroner » 29. April 2016 17:24

Hallo.
Wir verwenden XAMPP in der Schule für den Unterricht und nutzen dabei nur MySQL/MariaDB, PHP und Apache, ggf. noch PHPMyAdmin.
Die Schüler haben selbstverständlich keine Admin-Rechte und (da auch Arbeiten und Prüfungen an den Rechnern geschrieben werden) keine Schreibrechte auf C:. Aus diesem Grund passen wir die httpd.conf und die my.ini so an, dass die Verzeichnisse htdocs und mysql\data sowie Verzeichnisse für die Logfiles auf H:\XAMPP liegen und kopieren das DATA-Verzeichnis mit den Systemdatenbanken auch nach H:.
Leider verlangt das Control Panel Schreibrechte auf die INI-Datei und das Logfile.
Ersteres wäre unnötig, wenn das Panel nur bei Änderungen schreiben würde und nicht jedes Mal beim Beenden. Außerdem stürzt das Programm bei fehlenden Schreibrechten ab und lässt sich nur über den Task-Manager beenden.
Zweites wäre unnötig, wenn man den Pfad für das Logfile in der INI angeben könnte.

Es wäre super, wenn diese Probleme behoben würden.

Ein Batchfile, welches die Konfigurationsdateien so anpasst, dass User-Dateien nicht unterhalb des XAMPP-Ordners liegen müssen, wäre auch eine tolle Sache für den Einsatz an Schulen.

Gruß
Pyroner
Pyroner
 
Posts: 2
Joined: 23. October 2013 18:29
Operating System: Win7

Re: Schreibrechte XAMPP-Control

Postby Nobbie » 29. April 2016 18:42

Pyroner wrote:Es wäre super, wenn diese Probleme behoben würden.


Das geht am einfachsten und per sofort dadurch, dass man das Control Panel nicht benutzt. Das ist nur eine grafische Oberfläche ohne tieferen Wert. Sämtliche Werkzeuge lassen sich auch ohne Control Panel direkt starten, wie es auch in Apache Umgebungen verschieden von Xampp notwendig ist.
Nobbie
 
Posts: 8765
Joined: 09. March 2008 13:04


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests