Joomla

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Joomla

Postby oskar lehner » 19. April 2016 11:16

Joomla bleibt bei der Installation stehen der blaue Balken bleibt in der Mitte stehen.
oskar lehner
 
Posts: 3
Joined: 19. April 2016 10:57
Location: Basel
XAMPP version: 3.2.2
Operating System: windos 7

Re: Joomla

Postby Nobbie » 19. April 2016 17:19

Im Joomla Forum kann man da möglicherweise besser helfen, hier ist das Xampp Forum.
Nobbie
 
Posts: 8759
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Joomla

Postby oskar lehner » 21. April 2016 14:37

Lieber Nobie

Ich habe im Joomla Forum mein Problem bekannt gegeben. Darauf bekam ich eine Antwort. Es war ein XAMPP Problem. Ich musste in der PHP INI Datei die Zahl 30 auf 120 ersetzen.

Jetzt geht alles gut Freundliche Grüsse

Oskar Lehner
oskar lehner
 
Posts: 3
Joined: 19. April 2016 10:57
Location: Basel
XAMPP version: 3.2.2
Operating System: windos 7

Re: Joomla

Postby Nobbie » 21. April 2016 16:51

Nein, es ist dennoch kein Xampp "Problem". Auch wenn es mit PHP lösbar war. Aber es ist und bleibt ein Joomla Problem, weil die Installation außergewöhnlich lange dauert und wenn man das weiß, dann löst man das richtig im Programm (Joomla) selbst, das geht nämlich auch (Stichwort: ini_set()) und dann braucht nicht jeder seinen ganzen Server zu verbiegen (das hat nämlich übergreifende Konsequenzen, wenn man das in der php.ini "löst") und es braucht auch niemand mehr vor die Wand zu rennen. Es ist zusätzlich ein Joomla Problem, weil keine vernünftige Fehlermeldung kommt, sondern einfach ein Balken hängen bleibt - ist das nicht wirklich elend?

Aber man macht es einfach nicht und schiebt die Schuld pauschal auf alle Server dieser Welt... (Xampp ist ja nur eine von vielen möglichen Installationen).

Sollte das gleiche Problem nachher auf einem Produktionsserver passieren, der bei einem normalen Webhoster läuft, wird sich das Problem nicht auf diese Weise lösen lassen, denn dort haben die Anwender nicht die Möglichkeit, einfach mal die php.ini zu verändern. Das gestattet der Webhoster nicht.
Nobbie
 
Posts: 8759
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Joomla

Postby oskar lehner » 21. April 2016 22:13

Lieber Nobbi

Da ich nur ein Anwender bin. Frage ich Spezialisten wie Du einer bist. Da ist eben ein Forum
die richtige Stelle.
Nach Deiner Antwort, dass es ein Joomla Problem ist. Versuchte ich im Joomla Forum Hilfe zu bekommen die ich auch bekam. Mit der PHP Ini lösung. Ob das schlecht ist oder gut kann ich nicht beurteilen.
Nach Deinem Schreiben von heute versuchte ich auf einem anderen PC Joomla mit Xampp zu laden, dass ging Problem los recht schnell.

Nun glaube ich, dass es kein XAMPP oder Joomla Problem ist sondern ein PC. AUF jeden Fall bin glücklich darüber, dass es jetzt funktioniert. Auf jeden Fall hast Du mir geholfen und bin durch Deinen Rar ans Ziel gekommen.

Vielen Dank freundliche Grüsse Oskar
oskar lehner
 
Posts: 3
Joined: 19. April 2016 10:57
Location: Basel
XAMPP version: 3.2.2
Operating System: windos 7

Re: Joomla

Postby Nobbie » 23. April 2016 19:34

oskar lehner wrote:dass ging Problem los recht schnell.


Was ist das für eine Sprache?
Nobbie
 
Posts: 8759
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Joomlainstallation bleibt hängen

Postby BonnyAndClyde2011 » 30. April 2016 09:27

Hallo,

für alle bei denen auch die Joomla Installation hängen bleibt, es ist ein Joomlaproblem, das uns in verbindung mit einem lokalen Server schon lange begleitet...
Ich habe ein Video dazu gemacht in dem ich den häufigsten Grund fürs hängen bleiben beseitige...
https://www.youtube.com/watch?v=Qwgv5gc3IA0&list=PL1M87aaPgstAxlkX9dkfxXcN5ga3gocSF&index=2
hoffe, das hilft.
Schöne Grüße
BonnyAndClyde
BonnyAndClyde2011
 
Posts: 3
Joined: 30. April 2016 09:17
XAMPP version: 7.0.5
Operating System: win 7 ultimate


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests