Nach Neuinstallation von XAMPP fehlen viele Tabellen in DB

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Nach Neuinstallation von XAMPP fehlen viele Tabellen in DB

Postby Scolex » 29. October 2015 15:45

Hallo,

ich habe heute XAMPP neu installiert (1.8.1), zuvor habe ich den htdocs & data Ordner extern gesichet.

Nach der Installation habe ich den Inhalt dieser Ordner wieder in die entsprechenden Ordner verschoben.
Die Datenbanken wurden zwar alle erkennt/angelegt, aber in phpmyadmin zeigt es max 1/4 der Tabellen an, wodurch die Seiten auch in keinster Weise funktionieren.

Was hab ich denn falsch gemacht bzw. wo liegt der Fehler???

Wenn ich über "Importieren" eine sql-Datei importieren will geht es auch nicht, Fehler: "Invalid SQL"....

Bin dankbar für jeden Tipp
Scolex
 
Posts: 4
Joined: 29. October 2015 15:34
Operating System: Win7 - 64 bit

Re: Nach Neuinstallation von XAMPP fehlen viele Tabellen in

Postby Altrea » 29. October 2015 16:16

Hallo Scolex,

Leider bleibt dein Thread einiges an Information schuldig.
Aus welcher Umgebung stammen die htdocs / data Daten (War das ebenfalls eine XAMPP installation? Falls ja, welche version?)
Wie lautet die vollständige Fehlermeldung deines sql Import versuchs?
Geben deine Anwendungen irgendwelche sprechenden Fehlermeldungen wieder?
Findet sich in den Logdateien etwas hilfreiches?

Daher ist es nicht möglich mit dem derzeitigen Informationsstand eine Ferndiagnose zu stellen. Aber Grundsätzlich rate ich immer davon ab den mysql data Ordner stumpf drüber zu kopieren.

mit freundlichen Grüßen,
Altrea
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8294
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: Nach Neuinstallation von XAMPP fehlen viele Tabellen in

Postby Nobbie » 29. October 2015 18:34

Scolex wrote:Was hab ich denn falsch gemacht bzw. wo liegt der Fehler???


Man kann den data Ordner nur dann mit absoluter SIcherheit kopieren/übernehmen, wenn es das gleiche MySQL Release ist. Bei Upgrades usw. ist das nur mit Glück möglich. Da macht man besser vorher einen kompletten Export und anschließend einen Import.

Insgesamt ist ein Releasewechsel bei Xampp (Apache, MySQL usw.) nicht etwas, was man einfach mal so macht. Dafür steht zu viel auf dem Spiel und das muss schon einen guten Grund haben (ein ungelöster Bug o.ä.), um ein neueres Release zu benutzen. Ich würde an Deiner Stelle die alte Version erst einmal wieder einspielen (die Du hoffentlich gesichert hattest).
Nobbie
 
Posts: 8775
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Nach Neuinstallation von XAMPP fehlen viele Tabellen in

Postby Scolex » 30. October 2015 16:22

Leider bleibt dein Thread einiges an Information schuldig.


Sorry erst mal für die spärliche Information. Hier nun weitere Informationen.

Die Daten waren(vermutlich) aus der XAMPP Version 5.5.24.
Ich bin mittlerweile zu der XAMPP Version 1.8.2 gewechselt, bei dieser Version funktioniert der SQL Import wenigstens wieder.

Allerdings wenn ich den data Ordner wieder zurück schiebe, werden nicht alle Tabellen übernommen und bei denen die übernommen werden bekomme ich die Fehlermeldung "#1146 - Table 'beispiel.k1bsn_session' doen't exist". in phpmyadmin, wenn ich die Struktur der Daten betrachten möchte.
Im Browser beim Aufruf der Seite bekomme ich dann zwangsläufig die Fehlermeldung: Error displaying the error page: "Application Instantiation Error: Table 'beispiel.k1bsn_session' doesn't exist SQL=DELETE FROM `k1bsn_session` WHERE `time` < '1446213477'"

In der Log-Datei steht jede Menge, aber auch nur Dinge die eigentlich klar sind bzw dass die Tabellen fehlerhafte Daten enthalten, oder?
Der Link zur Troubleshooting Seite hat mich leider auch nicht viel weiter gebracht, da mein Englisch recht begrenzt ist.
http://dev.mysql.com/doc/refman/5.5/en/innodb-troubleshooting.html

151030 16:11:19 [ERROR] Cannot find or open table beispiel/k1bsn_ucm_base from
the internal data dictionary of InnoDB though the .frm file for the
table exists. Maybe you have deleted and recreated InnoDB data
files but have forgotten to delete the corresponding .frm files
of InnoDB tables, or you have moved .frm files to another database?
or, the table contains indexes that this version of the engine
doesn't support.
See http://dev.mysql.com/doc/refman/5.5/en/innodb-troubleshooting.html
how you can resolve the problem.

151030 16:11:19 [ERROR] e:\xampp\mysql\bin\mysqld.exe: Incorrect information in file: '.\beispiel\k1bsn_ucm_content.frm'
151030 16:11:19 [ERROR] e:\xampp\mysql\bin\mysqld.exe: Incorrect information in file: '.\beispiel\k1bsn_ucm_history.frm'
151030 16:11:19 [ERROR] Cannot find or open table beispiel/k1bsn_update_sites from
the internal data dictionary of InnoDB though the .frm file for the
table exists. Maybe you have deleted and recreated InnoDB data
files but have forgotten to delete the corresponding .frm files
of InnoDB tables, or you have moved .frm files to another database?
or, the table contains indexes that this version of the engine
doesn't support.
See http://dev.mysql.com/doc/refman/5.5/en/innodb-troubleshooting.html
how you can resolve the problem.

151030 16:11:19 [ERROR] Cannot find or open table beispiel/k1bsn_update_sites_extensions from
the internal data dictionary of InnoDB though the .frm file for the
table exists. Maybe you have deleted and recreated InnoDB data
files but have forgotten to delete the corresponding .frm files
of InnoDB tables, or you have moved .frm files to another database?
or, the table contains indexes that this version of the engine
doesn't support.
See http://dev.mysql.com/doc/refman/5.5/en/innodb-troubleshooting.html
how you can resolve the problem.

151030 16:11:19 [ERROR] Cannot find or open table beispiel/k1bsn_updates from
the internal data dictionary of InnoDB though the .frm file for the
table exists. Maybe you have deleted and recreated InnoDB data
files but have forgotten to delete the corresponding .frm files
of InnoDB tables, or you have moved .frm files to another database?
or, the table contains indexes that this version of the engine
doesn't support.
See http://dev.mysql.com/doc/refman/5.5/en/innodb-troubleshooting.html
how you can resolve the problem.

151030 16:11:19 [ERROR] Cannot find or open table beispiel/k1bsn_user_keys from
the internal data dictionary of InnoDB though the .frm file for the
table exists. Maybe you have deleted and recreated InnoDB data
files but have forgotten to delete the corresponding .frm files
of InnoDB tables, or you have moved .frm files to another database?
or, the table contains indexes that this version of the engine
doesn't support.
See http://dev.mysql.com/doc/refman/5.5/en/innodb-troubleshooting.html
how you can resolve the problem.

151030 16:11:19 [ERROR] e:\xampp\mysql\bin\mysqld.exe: Incorrect information in file: '.\beispiel\k1bsn_user_notes.frm'
151030 16:11:19 [ERROR] Cannot find or open table agnesfrei/k1bsn_user_profiles from
the internal data dictionary of InnoDB though the .frm file for the
table exists. Maybe you have deleted and recreated InnoDB data
files but have forgotten to delete the corresponding .frm files
of InnoDB tables, or you have moved .frm files to another database?
or, the table contains indexes that this version of the engine
doesn't support.
See http://dev.mysql.com/doc/refman/5.5/en/innodb-troubleshooting.html
how you can resolve the problem.

151030 16:11:19 [ERROR] Cannot find or open table beispiel/k1bsn_user_usergroup_map from
the internal data dictionary of InnoDB though the .frm file for the
table exists. Maybe you have deleted and recreated InnoDB data
files but have forgotten to delete the corresponding .frm files
of InnoDB tables, or you have moved .frm files to another database?
or, the table contains indexes that this version of the engine
doesn't support.
See http://dev.mysql.com/doc/refman/5.5/en/innodb-troubleshooting.html
how you can resolve the problem.

151030 16:11:19 [ERROR] Cannot find or open table beispiel/k1bsn_usergroups from
the internal data dictionary of InnoDB though the .frm file for the
table exists. Maybe you have deleted and recreated InnoDB data
files but have forgotten to delete the corresponding .frm files
of InnoDB tables, or you have moved .frm files to another database?
or, the table contains indexes that this version of the engine
doesn't support.
See http://dev.mysql.com/doc/refman/5.5/en/innodb-troubleshooting.html
how you can resolve the problem.

151030 16:11:19 [ERROR] e:\xampp\mysql\bin\mysqld.exe: Incorrect information in file: '.\beispiel\k1bsn_users.frm'
151030 16:11:19 [ERROR] Cannot find or open table beispiel/k1bsn_viewlevels from
the internal data dictionary of InnoDB though the .frm file for the
table exists. Maybe you have deleted and recreated InnoDB data
files but have forgotten to delete the corresponding .frm files
of InnoDB tables, or you have moved .frm files to another database?
or, the table contains indexes that this version of the engine
doesn't support.
See http://dev.mysql.com/doc/refman/5.5/en/innodb-troubleshooting.html
how you can resolve the problem.

151030 16:11:19 [ERROR] e:\xampp\mysql\bin\mysqld.exe: Incorrect information in file: '.\beispiel\k1bsn_weblinks.frm'
151030 16:11:19 [ERROR] e:\xampp\mysql\bin\mysqld.exe: Incorrect information in file: '.\beispiel\k1bsn_wf_profiles.frm'


Aber Grundsätzlich rate ich immer davon ab den mysql data Ordner stumpf drüber zu kopieren.

Das habe ich jetzt gelernt.

Ich würde an Deiner Stelle die alte Version erst einmal wieder einspielen.

Habe ich gemacht, damit funktioniert es eben auch nicht mehr.

Danke für alle Tipps schon mal.
Scolex
 
Posts: 4
Joined: 29. October 2015 15:34
Operating System: Win7 - 64 bit

Re: Nach Neuinstallation von XAMPP fehlen viele Tabellen in

Postby Scolex » 04. November 2015 09:10

Jemand ne Idee? :cry:
Scolex
 
Posts: 4
Joined: 29. October 2015 15:34
Operating System: Win7 - 64 bit

Re: Nach Neuinstallation von XAMPP fehlen viele Tabellen in

Postby Nobbie » 04. November 2015 11:58

Die besten Chancen hast Du immer noch dann, wenn Du exakt dieselbe Xampp Version installierst und dort die Ordner einspielst, wo die Daten auch herkamen. Es gibt ja zum Glück alle älteren Xampp Release bei Sourceforge zum Download, Du solltest aber wissen, was Du installiert hattest und wenn Du genau dieselbe Xampp Version wieder installierst, dann sollte es im Prinzip keine großen Probleme geben, die Daten dort wieder einzuspielen.

Möglicherweise sind noch Änderungen in Konfigurationsdateien zu machen.

Was ich nur nicht verstehe: welchen Grund gab es, Xampp neu zu installieren? Lief irgendetwas nicht? Ich meine, schlimmer als jetzt kann es doch kaum gewesen sein?!
Nobbie
 
Posts: 8775
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Nach Neuinstallation von XAMPP fehlen viele Tabellen in

Postby Scolex » 04. November 2015 12:02

Was ich nur nicht verstehe: welchen Grund gab es, Xampp neu zu installieren? Lief irgendetwas nicht? Ich meine, schlimmer als jetzt kann es doch kaum gewesen sein?!


Bei der Installation von aktuellen Templates blieb der Vorgang beim Anlegen der Datenbank immer hängen. Das funktioniert aber immerhin mit der jetzigen Version. Nur eben die Wiederherstellung der alten Datenbanken nicht.
Zumindest habe ich etwas gelernt. :?
Scolex
 
Posts: 4
Joined: 29. October 2015 15:34
Operating System: Win7 - 64 bit


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests