html dateien grösser als 12 KB werden nicht angezeigt, help.

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

html dateien grösser als 12 KB werden nicht angezeigt, help.

Postby Baris22 » 24. August 2004 21:34

Hi, wie gesagt, ich kann keine html dateien anzeigen, die grösser als 12 kb sind. Hab schon das ganze Forum hier durchforstet, leider ohne Ergebnis...

Die Programme, die hir öfters genannt wurden, wie z.B. XPAntiSpy oder ähnliches, hatte ich nicht installiert...

vielleicht hat jemand das gleiche Problem, oder kennt hoffentlich einen Ausweg...

mfG Baris22
Baris22
 
Posts: 6
Joined: 07. September 2003 23:16

Postby Kristian Marcroft » 24. August 2004 21:59

Hi,

das mit dem Forum durchsuchen kauf ich dir jetzt nicht ganz ab...
aber deine Lösung findest du hier:
http://community.apachefriends.org/f/viewtopi ... 0428#30428

Mach genau das und siehe da es funktioniert.

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Baris22 » 25. August 2004 00:12

stimmt nicht ganz, habe nur falsch gesucht...
aber ích lerne dazu..

leider funzt der Tip nicht auch nicht,alle anderen, die
ich unter "EnableSendfile" gefunden habe.
Ich habe sie vor "LoadModules" gestzt, aber auch nach "Section 2"(natürlich jeweils). Habe sie spasseshalber auch "On" gesetzt, auch kein Erdolg.

Habe im Internet noch gelesen gehabt, dass "Win32DisableAcceptEx" helfen könnte, also ausprobiert, aber kein Erfolg.

Eine Firewall habe ich auch, aber im externen Router, denke nicht, dass es daran liegt...

Bitte helft mir... verzweifle langsam...
---------------------------------------------------
später Nachtrag:
hatte die Version 1.43 von Xampp für Windows. Habe meine Daten gesichert und die neue Version 1.46 installiert. Leider klappts auch hier nicht. Es ist sogar schlimmer geworden. Vorher hatte er nur eine Seite nicht angezeigt, jetzt zeigt er auch kleinere Seiten nicht an oder Bilder sind nur zur Hälfte sichtbar...

kann niemand eine Zeilenangabe für Version 1.46 geben?

danke, ciao
Baris22
 
Posts: 6
Joined: 07. September 2003 23:16

Postby Kristian Marcroft » 25. August 2004 05:53

Hi,

hast du nach den änderungen jeweils den Apache neugestartet?
Weil das hört sich wirklich nach dem Klassichen EnableSendFile Problem an.

Ansonsten wären evtl. access.log und error.log auszüge interessant.

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Baris22 » 25. August 2004 12:19

ja, ich habe bei jedem Versuch den Cache vom Browser geleert und den Apache neugestartet. Ich habe mir mal die access.log angeschaut. Ich habe z.B. die Seite "fitness.php" in der 4 Bilder angezeigt werden sollten, die komplett aber nicht angezeigt wird, hier mal ein Auszug...

212.202.198.155 - - [25/Aug/2004:13:13:03 +0200] "GET /home/hobby/index.php HTTP/1.1" 200 971
212.202.198.155 - - [25/Aug/2004:13:13:04 +0200] "GET /home/hobby/fitness.php HTTP/1.1" 200 12789

komisch, er zeigt den Statuscode 200, aber die Seite kommt nicht und es sind keine Einträge mehr danach zu den JPG's...

in der error.log steht nichts dazu...

cu
Baris22
 
Posts: 6
Joined: 07. September 2003 23:16

Postby Wiedmann » 25. August 2004 12:25

aber die Seite kommt nicht

Was kommt denn im Browser an (Quellcodeansicht)?

GET /home/hobby/index.php

Was passiert, wenn du aus "index.php" eine "index.html" machst?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Baris22 » 25. August 2004 12:52

zu 1.: Der Browser meldet dass die Seite nicht angezeigt werden konnte, also was eigentlich der Fall ist, wenn er die Seite nicht finden konnte...

zu 2. Habe die betroffenen Seiten umbenannt zu html und siehe dort es funktioniert, sogar ohne das Hinzufügen der "EnableSendFile Off".

also, liegt das Problem an PHP?

Ich hatte zu Textzwecken eine php-Seite erstellt,die nur ASCII Zeichen als HTML-Ausgabe enthielt und wie gesagt, sobald die Dateigrösse die 12kb überstieg, wurde auch die komplette Seite nicht angezeigt, also ht es nicht nur was Bildern zu tun gehabt??

Was mir auch noch aufgefallen ist: das Problem mit PHP-Seiten tritt nur bei IE-6 auf, mit Firefox scheint es keine Probleme zu geben...
Dafür gibt es bei HTML keine Probleme mit dem IE, wogegen der Firefox die ersten Bilder auf der Seite anzeigt und die letzten einfach weglässt,
wenn ich mir nun nochmal die access.log anschaue, dann ist jetzt auch dort 403 für die Bilder eingetragen, die nicht angezeigt wurden... ich glaube, das Problem ist hier noch trivial, Bilder mit Umlauten wurden nicht angezeigt, probiere das gleich mal...

ja, der Firefox konnte Bilder mit Umlauten im Namen nicht darstellen.
Also, gibt es die Probleme nur mit dem IE in Verbindung mit PHP-Seiten einer bestimmten Grösse...

cu
Baris22
 
Posts: 6
Joined: 07. September 2003 23:16


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 15 guests