Nach der Installation läuft gar nichts

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Nach der Installation läuft gar nichts

Postby Tirexa » 24. August 2004 16:12

Hab soeben XAMPP installiert und alle dienste gestartet, wie es in der Anleitung beschrieben ist. ich erreiche aber den Localhost nicht, und hab auch unter den installierten Programmen kein XAMPP gefunden.
Ist jemandem das Problem bekannt, sprich gibts eine Lösung dazu?
Thx
Tirexa
 
Posts: 1
Joined: 24. August 2004 16:08

Habe das gleiche Problem

Postby beckermichi » 26. August 2004 13:16

Nach der Installation rufe ich "Xampp Basic Start" auf und bekomme die Seite "C:\xampp\xampp\install\start.html" angezeigt. Leider ist nach der Sprachwahl auch schon Schluss mit der Anzeige. Ich verwende Windows 2000 und habe alle Firewalls etc deaktiviert. Hier noch die Meldungen, die ich in dem anfänglichen Dosfenster angezeigt bekomme:

"Normalerweise darf jede Socketadresse (Prot make_sock: could not bind to address 0.0.0.0:443 no listening sockets availiable, shutting down
Unable to open logs
........."

Das ist schon Alles. Kann mir jemand sagen, woran das liegt? Und warum versucht Xampp an 0.0.0.0:443 zu binden und nicht an den localhost 127.0.0.1?

Danke und Gruss, Michi
beckermichi
 
Posts: 3
Joined: 26. August 2004 13:02
Location: Saarbrücken

Postby Wiedmann » 26. August 2004 13:28

"Normalerweise darf jede Socketadresse (Prot make_sock: could not bind to address 0.0.0.0:443 no listening sockets availiable, shutting down

Die Fehlermeldung ist doch eindeutig:
Es benutzt schon ein Programm den Port 443. Beende dieses einfach.
Hätte dir die Forumssuche auch beantwortet. (Alle paar Tage gibt es diese Frage...)

Und warum versucht Xampp an 0.0.0.0:443 zu binden und nicht an den localhost 127.0.0.1?

Weil der Apache per Default auf alle IP's reagiert und nicht nur auf eine.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Port 443=SSL?

Postby beckermichi » 26. August 2004 13:47

Hallo Wiedmann

Danke für Deine flotte Antwort. Also wenn ich das richtig verstehe, dann wird dieser Port für SSL verwendet. Wenn ich netstat aufrufe, bekomme ich diesen Port nicht explizit als verwendet angezeigt. Ausserdem wüsste ich auch nicht, welches Programm ausser dem Explorer diesen Port bei mir verwenden sollte und wie ich es verhindere, dass der Explorer auf diesem Port hört.
Das einzige was ich also sehe, ist dass auf dem port, der https macht gehört wird, aber wie kann ich das denn verhindern? Im Moment läuft auch keine verschlüsselte Seite oder ähnliches im Explorer.
Ich hoffe, dass Du mir nochmal helfen kannst.

Vielen Dank im Voraus für Deine Antwort.

Gruss, Michi
beckermichi
 
Posts: 3
Joined: 26. August 2004 13:02
Location: Saarbrücken

Postby Wiedmann » 26. August 2004 13:52

Das einzige was ich also sehe, ist dass auf dem port, der https macht gehört wird,

Dein "Explorer" hat damit gar nichts zu tun. Dein "Internet Explorer" kann höchsten einen Server auf diesem Port ansprechen...

Aber du schreibst es ja selbst. Es hört irgendwas auf diesem Port. Jetzt musst du halt nur noch herausfinden was dieses irgendwas ist.

Welches Windows und SP hast du denn?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Nach der Installation läuft nix...

Postby beckermichi » 26. August 2004 15:14

Also ich hab das SP2 für Win2000 aber ich weiss leider auch nicht wie ich rausfinde, welches Prog jetzt auf diesem Port lauscht. Ausser dass ich im Taskmanager jeden Prozess kille, fällt mir leider nix ein...

Hoffe, Du kannst was damit anfangen und mir vielleicht sagen, ob es ein Tool gibt, mit dem man so etwas herausfinden kann.

Nochmal danke für Deine Hilfe!

Gruss, Michi
beckermichi
 
Posts: 3
Joined: 26. August 2004 13:02
Location: Saarbrücken

Postby Wiedmann » 26. August 2004 15:22

Brauchst du ein Programm wie z.B. TCPView o.ä.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests