MySQL-Vollinstallation und Xampp verknüpfbar?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

MySQL-Vollinstallation und Xampp verknüpfbar?

Postby PanteroNegro » 28. April 2015 17:03

Hallo liebe Foren-Gemeinde!

Ich habe folgendes Problem:
Auf meinem PC (Windows 7 Pro x64) befindet sich eine Vollinstallation von MySQL (5.7).
Jetzt habe ich xampp-win32-5.6.3-0-VC11 installiert, respektive die zip entpackt und die setup-xampp.bat durchlaufen
lassen. Und jetzt kollidiert Xampp mit meiner MySQL-Installation. Beim Start der xampp-control.exe erscheint folgende
Anzeige:

17:43:04 [mysql] MySQL Dienst mit falschem Pfad erkannt
17:43:04 [mysql] Ändere XAMPP MySQL und Control Panel Einstellungen oder
17:43:04 [mysql] Entferne/Deaktiviere den anderen Windows Dienst vorher
17:43:04 [mysql] Pfad gefunden: "C:\020_mysql_complete\bin\mysqld.exe" --defaults-file="C:\020_mysql_complete\MySQL Server 5.6\my.ini" MySQL
17:43:04 [mysql] Erwarteter Pfad: c:\099_xampp\mysql\bin\mysqld.exe --defaults-file=c:\099_xampp\mysql\bin\my.ini mysql

Ich habe bereits versucht den Pfad entsprechend zu erweitern, aber das hat nicht funktioniert. Die Standard-MySQL-Installtion wird
auch nicht automatisch beim starten des PCs geladen, allerdings steht es sehr wohl im Pfad.
Aus unterschiedlichen Gründen kann ich die MySQL-Installation nicht einfach runterschmeissen.
Also war mein Gedankengang, dass ich Xampp so umkonfiguriere, dass es auf mein Standard-MySQL zugreift.
Nur finde ich einfach nirgendwo eine Information, wo ich das machen kann...
Wenn ich über den Konfig-Button im Xampp-Control-Center (hinter MySQL) gehe, dann ändere ich nur die my.ini im
xampp-Verzeichnis. Und der Konfig-Button rechts oben bringt mich auch nicht wirklich weiter.
Oder ich bin bei meiner Suche blind gewesen, das könnte natürlich auch sein...

Könntet Ihr mir bitte einen Hinweis geben, wie ich das am besten bewerkstellige?
Vielleicht noch als Hinweis, dass ich gerade erst am lernen, also noch weit entfernt von einem Programmierer, bin.
Vielen Dank im Voraus!

MfG Pantero
PanteroNegro
 
Posts: 3
Joined: 28. April 2015 13:38
Location: Berlin
Operating System: Windows 7 x64

Re: MySQL-Vollinstallation und Xampp verknüpfbar?

Postby Nobbie » 28. April 2015 17:42

Einfach nicht die Xampp MySQL installation starten, sondern die schon installierte Version. Fertig.

Die Kommunikation zwischen PHP und MySQL findet über localhost Port 3306 statt - so oder so. Dann wird eben die schon vorhandene MySQL Installation benutzt (und damit natürlich auch die vorhandenen Datenbanken usw.). Sicherlich muss PhpMyadmin aus Xampp etwas angepasst werden, weil dort "root" als UserID (ohne Passwort) eingetragen ist, da musst Du einfach einen entsprechenden User aus der vorhandenen Installation angeben.
Nobbie
 
Posts: 8765
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: MySQL-Vollinstallation und Xampp verknüpfbar?

Postby PanteroNegro » 28. April 2015 18:16

Hallo Nobbie!

Vielen Dank für die prompte Antwort!
Nur um das wirklich richtig zu verstehen: Ich soll einfach die Meldung übersehen und lediglich
den Apache starten und dann müsste es gehen?
Das werde ich gleich ausprobieren!
Vielen Dank!
PanteroNegro
 
Posts: 3
Joined: 28. April 2015 13:38
Location: Berlin
Operating System: Windows 7 x64

Re: MySQL-Vollinstallation und Xampp verknüpfbar?

Postby PanteroNegro » 28. April 2015 18:35

Hallo Nobbie!

Es funktioniert! :D
Meine Güte, da sehe ich ein wenig roten Text und denke gleich, ich stehe vor einem katastrophalen Problem,
und dann ist die Lösung so simpel... :lol:

Hab tausend Dank!!!!

Gruß
Pantero
PanteroNegro
 
Posts: 3
Joined: 28. April 2015 13:38
Location: Berlin
Operating System: Windows 7 x64

Re: MySQL-Vollinstallation und Xampp verknüpfbar?

Postby Nobbie » 28. April 2015 19:48

PanteroNegro wrote:Nur um das wirklich richtig zu verstehen: Ich soll einfach die Meldung übersehen und lediglich
den Apache starten


Noch weniger: gar keine rote Meldung erst aufkommen lassen, nur Apache starten (das kann man ja auswählen). Nur falls Du das immer noch versuchst (auch wenn es natürlich inzwischen klappt, denn MySQL von Xampp startet natürlich nicht, wenn die vorhandene MySQL Version aktiv ist).
Nobbie
 
Posts: 8765
Joined: 09. March 2008 13:04


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 16 guests