localhost Zugangsdaten?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

localhost Zugangsdaten?

Postby ultramarin » 23. March 2015 15:03

Hallo,
nachdem ich XAMPP auf anderen Geräten mit XP mehrfach problemlos installiert hatte, versuche ich jetzt schon den ganzen Vormittag vergeblich, xampp vernünftig einzurichten und die Localhost-Datei aufzurufen. Anstatt auf die Willkommen-Seite von XAMPP zu gelangen, erhalte ich nur die Eingabeaufforderung für Benutzername und Passwort und kenne weder das eine noch das andere... Das Löschen verschiedener .htaccess-Dateien war auch ohne Erfolg. Mir ist schleierhaft, wieso überhaupt BN und PW abgefragt werden.

Außerdem erscheint auf dem Controlpanel noch stets die Fehlermeldung, daß Port 80 und 443 in Benutzung seien, obwohl ich die Ports in den config-Dateien geändert habe - und der Server ja wohl läuft, denn nach dem "Starten" erscheint die Meldung "Statusänderung erkannt: gestartet".

Danke für jeden hilfreichen tip...
ultramarin
 
Posts: 4
Joined: 23. March 2015 14:48
Operating System: windows xp

Re: localhost Zugangsdaten?

Postby Altrea » 23. March 2015 18:00

Hallo,

ultramarin wrote:versuche ich jetzt schon den ganzen Vormittag vergeblich [...] die Localhost-Datei aufzurufen.

Wie versuchst du das denn genau?

ultramarin wrote:Mir ist schleierhaft, wieso überhaupt BN und PW abgefragt werden.

Uns erst recht.

ultramarin wrote:Außerdem erscheint auf dem Controlpanel noch stets die Fehlermeldung, daß Port 80 und 443 in Benutzung seien, obwohl ich die Ports in den config-Dateien geändert habe

Wie genau hast du sie denn geändert? In welchen Config Dateien?
Hast du die neuen Ports auch in der Control-Panel Konfiguration eingetragen?

Du musst viel genauer erklären, ansonsten ist Hilfe leisten schwer. Wir sind zu 100% auf deine Informationen angewiesen.

mit freundlichen Grüßen,
Altrea
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8298
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: localhost Zugangsdaten?

Postby ultramarin » 23. March 2015 18:33

In der augenblicklichen Konfiguration habe ich aufgrund der Fehlermeldung im Control Panel - entsprechend Hinweisen aus dem Netz - in den beiden Dateien
httpd.conf und
httpd-ssl.conf
die Ports 80 bzw. 443 auf 800 bzw. 4430 umgeschrieben.

Damit scheint Apache (grün unterlegt, "Status change detected: running") zu laufen. Warum aber bei jedem Neustart die Fehlermeldung wiederholt wird, obwohl die Ports geändert wurden, ist mir schon auch nicht klar.

Um Benutzernamen/Passwort 'auszuschalten' hatte ich in einer vorigen Installation noch folgende htaccess-Dateien gelöscht, nämllich unter
htdocs/forbidden
htdocs/xamp/sqlite
phpMyAdmin/libraries
phpMyAdmin/setup/frames
phpMyAdmin/setup/lib
security

allerdings ohne den gewünschten Erfolg. Nachdem ich erst letzte Woche XAMPP auf einem PC mit XP und ähnlicher Konfiguration problemlos installiert habe, bin ich völlig ratlos.
ultramarin
 
Posts: 4
Joined: 23. March 2015 14:48
Operating System: windows xp

Re: localhost Zugangsdaten?

Postby Altrea » 23. March 2015 19:01

ultramarin wrote:Damit scheint Apache (grün unterlegt, "Status change detected: running") zu laufen. Warum aber bei jedem Neustart die Fehlermeldung wiederholt wird, obwohl die Ports geändert wurden, ist mir schon auch nicht klar.

Das Control Panel ist ein eigenständiges Programm. Die Apache Konfigurationsdateien werden nicht geparsed. Wenn du also sowas wichtiges wie die Ports änderst, musst du das dem Control Panel auch bekannt machen (Control Panel Konfigurationsdialog).

ultramarin wrote:Um Benutzernamen/Passwort 'auszuschalten' hatte ich in einer vorigen Installation noch folgende htaccess-Dateien gelöscht, nämllich unter
htdocs/forbidden
htdocs/xamp/sqlite
phpMyAdmin/libraries
phpMyAdmin/setup/frames
phpMyAdmin/setup/lib
security

allerdings ohne den gewünschten Erfolg. Nachdem ich erst letzte Woche XAMPP auf einem PC mit XP und ähnlicher Konfiguration problemlos installiert habe, bin ich völlig ratlos.

Wahrscheinlich hast du den neuen Port nicht mit in der URL übergeben (und damit statt dem XAMPP Apache irgendeinen anderen Webserver auf deinem System angefragt hast). Da du uns aber immernoch nicht erklärst wie du localhost genau aufrufst - also was zum Beispiel in der Adresszeile deines Browsers steht - ist das alles rätselraten.
Mit deiner jetzigen Konfiguration wäre folgendes richtig: http://localhost:800
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8298
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: localhost Zugangsdaten?

Postby ultramarin » 23. March 2015 19:14

ich weiß zwar nicht, was ich noch ändern muß, damit die Adresse 'localhost' im Browser den Port automatisch übergibt (C.P. Konfigurationsdialog), aber auf jeden Fall bin ich durch die Hinzufügung des Port (localhost:800) einen Schritt weiter. Daher einen recht schönen Dank für den Hinweis.
ultramarin
 
Posts: 4
Joined: 23. March 2015 14:48
Operating System: windows xp

Re: localhost Zugangsdaten?

Postby Nobbie » 23. March 2015 19:40

ultramarin wrote:ich weiß zwar nicht, was ich noch ändern muß, damit die Adresse 'localhost' im Browser den Port automatisch übergibt


Gar nichts, Du musst Port 80 benutzen, das und nur das ist der Default Port, weswegen ich auch nicht empfehlen kann, den Apache Port von 80 auf einen anderen Port zu ändern.
Nobbie
 
Posts: 8779
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: localhost Zugangsdaten?

Postby Altrea » 23. March 2015 19:41

ultramarin wrote:ich weiß zwar nicht, was ich noch ändern muß, damit die Adresse 'localhost' im Browser den Port automatisch übergibt (C.P. Konfigurationsdialog)

Die "Adresse" localhost übergibt garnichts automatisch, der Port wird immer an die URL angehangen. Es gibt nur eine Ausnahme, wenn der Port der Standardport des verwendeten Protokolls ist (für http ist das der Port 80).
Aber wenn dem Control Panel die Ports bekannt sind, wird zum einen die Portüberprüfung (ob ein Port frei ist oder nichr) funktionieren, zum anderen auch der neue HTTP Port automatisch an die URL angehangen, wenn du auf den Admin Button klickst.
Den Port im CP einstellen kannst du unter [Konfig] => [Dienste und Ports einstellen] => "Apache" Tab
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8298
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: localhost Zugangsdaten?

Postby ultramarin » 23. March 2015 21:58

Danke nochmals für die beiden sachdienlichen Hinweise. Bleibt eigentlich nur noch die Frage, ob man - Antwort 2 - nun statt Port 80 einfach einen anderen Port einträgt (auch die im Netz vielfach empfohlene Methode) oder ob man den Port 'freimacht' (bei mir liegt da, wie auf Port 443, inetinfo)...
ultramarin
 
Posts: 4
Joined: 23. March 2015 14:48
Operating System: windows xp

Re: localhost Zugangsdaten?

Postby Nobbie » 23. March 2015 22:42

Die Frage ist beileibe nicht nur, ob man Apache Port 80 vorbehält oder nicht (die Antwort ist einfach - Port 80 ist für Apache), sondern warum da ein inetinfo im Weg steht, was das eigentlich ist und wieso man das überhaupt benötigen sollte.

Mache Dich mal schlau, dann wirst vielleicht erkennen, dass Du zwei verschiedene Programmpakete für denselben Zweck einsetzt, wobei das eine Programmpaket Dir offensichtlich nicht einmal bekannt ist, geschweige denn dass Du es wissentlich einsetzt.
Nobbie
 
Posts: 8779
Joined: 09. March 2008 13:04


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests