Apache shutdown unexpectedly

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Re: Apache shutdown unexpectedly

Postby arnd » 14. August 2014 15:53

Danke Altrea,

inzwischen habe ich auf einem anderen Rechner ein neues xampp installiert. Jetzt möchte ich auch die Datenbank vom defekten xampp dorthin umziehen lassen. Joomla habe ich dort noch nicht installiert, weil dabei eine Datenbank angelegt wird und ich nicht weiß wie ich statt eine neue Datenbank zu installieren lieber meine bestehende Datebank dort anlegen möchte. Geht das per copy/paste? Da das alte xampp den apache nicht startet, sondern nur MySQL auf running gesetzt werden kann, frage ich mich, bzw. Dich/Euch, ob ich damit allein die Datenbank exportieren kann. Falls ja, wie mache ich das? Und wie importiere ich sie dann auf dem anderen Rechner/xampp?

Danke schon mal.
Gruß
Arnd
arnd
 
Posts: 8
Joined: 07. August 2014 17:47
Operating System: win7

Re: Apache shutdown unexpectedly

Postby Nobbie » 14. August 2014 17:01

Wenn sich sonst am Xampp Umfeld nichts geändert hat, solltest Du den ganzen Ordner "data" unterhalb von c:/xampp/mysql von einem Rechner auf den anderen kopieren, vorher nenne den schon vorhandenen neuen data-Ordner auf der neuen Xampp Installation um (beispielsweise in data-original).

Danach sollten alle Daten vorhanden sein. Auch die, die mit Joomla sonst nichts zu tun haben.

Wenn das ganze läuft, sollest Du in jedem Fall ein komplettes Backup machen, außerdem mal in Joomla nachschauen, ob es dort irgendwelche Tools gibt, mit dem einen Umzug organisieren kann, meistens werden solche Dinge auch von diesen Produkten selbst angeboten. Denn wenn mal ein Umzug über Hardwaregrenzen und Betriebssystemgrenzen (evtl. verbunden mit anderer MySQL Version) ansteht, dann funktioniert das mit dem einfachen data-Ordner kopieren nicht mehr.

Backup, Backup, Backup - man kann es nicht oft genug predigen. Denn wenn Du einmal an diesem Punkt bist

viewtopic.php?f=4&t=69230

dann ist es zu spät. Und das geht ganz schnell.
Nobbie
 
Posts: 8761
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Apache shutdown unexpectedly

Postby arnd » 14. August 2014 20:50

Danke, Nobbie, dass Du Dich nochmal gemeldet hast.
Auf den Link zu dem anderen topic mit dem versehenlich gelöschten Joomla hatte ich Dich am 11.08 um halb zehn schon mal angesprochen. Aber irgendwie ging die Sache dann doch in eine andere Richtung. Gut, meine Datenbank ist noch vorhanden und deshalb sollte der Umzug auch irgendwie klappen. Jetzt hast Du ein paar Details geschrieben wie es gehen könnte. Ich würde jetzt Joomla auf dem anderen Rechner installieren und die Datenbank genauso benennen wie auf dem alten Rechner und dasselbe Präfix wählen. Dann die alte Datenbank per copy und paste über die frisch installierte Datenbank drüberkopieren und hoffe, dass dann meine Menüs und meine Beiträge und alles andere reanimiert ist.

Servus für heute. Arnd
arnd
 
Posts: 8
Joined: 07. August 2014 17:47
Operating System: win7

Previous

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 13 guests