Webseite kommt nicht vollständig im Browser an

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Webseite kommt nicht vollständig im Browser an

Postby Matthias1973 » 09. July 2014 20:39

Hallo Apache Friends,

auf meinem Rechner (Windows 8.1; 8 GB RAM) ist XAMPP 1.7.1 installiert (PHP-Version: 5.5.3).

Ich habe nun ein PHP-Skript erstellt, welches auf der Basis von MySQL-Daten eine Webseite mit mehreren Tabellen generiert. Die Webseite enthält nur reinen Text - keine Bilder etc.

Wenn ich die Webseite via Localhost aufrufe, bekomme ich nicht die komplette Seite geliefert: Die Darstellung (bzw. entsprechend der Quelltext) bricht mitten in einer der Tabellen ab - und zwar immer an verschiedenen Stellen. Manchmal stürzt auch das XAMPP-Control Panel ab.

Da dieses Problem erst seit der letzten Erweiterung meiner Webseite auftritt, liegt die Vermutung nahe, dass ich irgendwelche Ressourcen überlastet habe. Andererseits ist das Quelltext-Fragment, das im Browser ankommt, mit ca. 330 KB nicht allzu groß.

Ich bin leider noch ein ziemlicher Anfänger und habe keine Ahnung, an welcher Stelle (Apache? PHP? Hardware?) ich für die Lösung des Problems ansetzen muss. Für Hilfe wäre ich daher sehr dankbar.

Grüße
Matthias
Matthias1973
 
Posts: 1
Joined: 09. July 2014 20:17
Operating System: Windows 8.1

Re: Webseite kommt nicht vollständig im Browser an

Postby Nobbie » 09. July 2014 21:49

Da hilft nur debuggen, debuggen, debuggen. Zeile für Zeile durchgehen und analysieren.

Ganz wichtig: auf alle möglichen Laufzeitfehler entsprechend reagieren und Fehlermeldungen ausgeben (also bei allen mysql-Funktionen auf entsprechende Returnwerte ausführlich reagieren).

Ohne jeglichen Quellcode kann hier niemand irgendeine Aussage treffen.

an welcher Stelle (Apache? PHP? Hardware?) ich für die Lösung des Problems ansetzen muss.


Weder noch - mit allerhöchster Wahrscheinlichkeit ein eigener Programmierfehler. Möglicherweise auch zu knapp bemessene Ressourcen in php.ini, aber das würde eigentlich in entsprechenden Fehlermeldungen resultieren. Aber wie gesagt, wir wissen hier GAR NICHTS und damit kann man keine Fehler finden.
Nobbie
 
Posts: 8769
Joined: 09. March 2008 13:04


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 12 guests