XAMPP - Funzt nicht "richtig"

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

XAMPP - Funzt nicht "richtig"

Postby Speed010 » 11. August 2004 09:59

Moin,
habe das Forum durchsucht jedoch keine passende antwort gefunden, deswegen hier:

:arrow: ich möchte mit PHP anfangen, da ich mich nun in HTML gut auskenne, deswegen gabe ich mich auch für XAMPP entschieden, da ich die dateien dann zum testen nicht hochladen muss...

Die Installation von XAMPP hat einwandfrei geklappt und werde auch erfplgreich auf http://localhost/xampp/index.php weitergeleitet und die Seite funzt(bei status is PHP etc aktiviert) auch also die XAMPP Seite, will ich jedoch meine eigene php dtaei öffnen, zeigt der IE mir nichts an selbst bei einem simplen code wie:

<?php
echo "Hallo, ich bin ein PHP-Skript!";
?>

egal ob ich den code in eine html datei einbaue oder ihn alleine (php) stehn lasse, es wird mir nichts angezeigt es kommt einfach ein weißer hintergrund?!

Ich habe XAMPP unter WIN XP in C:\webserver\xampp installiert desweiteren benutze ich einen router(ist jedoch für xampp unrelevant, da ich niemanden von außen auf meinen pc zugreifen lassen will)

Ich hoffe es kann mir einer von Euch helfen :lol:

Zu XAMPP (apachefriends.org) möchte ich noch sagen:
Sau geiles Projekt, hoffe das ich mich bald aktivier beteiligen kann, wenn ich erfahrungen mit php/mysql/xampp/etc gesammelt habe... ;)

Lieben Gruß Basti
Früher dachte ich, ich wäre eingebildet... heute weiss ich, dass ich gut bin! ;)
Speed010
 
Posts: 8
Joined: 10. August 2004 18:25
Location: FFM

Postby Wiedmann » 11. August 2004 10:04

will ich jedoch meine eigene php dtaei öffnen, zeigt der IE mir nichts an selbst bei einem simplen code wie:
Code: Select all
<?php
echo "Hallo, ich bin ein PHP-Skript!";
?>


In welchem Verzeichnis befindet sich die Datei, mit welchem Namen und mit welcher URL rufst du sie im Browser auf?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Speed010 » 11. August 2004 10:13

shit, dass hatte ich vergessen anuzugeben,
also die datei liegt in C:\webserver\xampp\htdocs\tester.php
als url im browser rufe ich: http://localhost/tester.php auf.
Früher dachte ich, ich wäre eingebildet... heute weiss ich, dass ich gut bin! ;)
Speed010
 
Posts: 8
Joined: 10. August 2004 18:25
Location: FFM

Postby Wiedmann » 11. August 2004 10:18

hmm, eigentlich sollte das gehen.... Stimmt jedenfalls soweit alles.

Und wenn du eine ganz normale HTML-Seite machst, ohne PHP, tut das?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Speed010 » 11. August 2004 10:25

jo, HTML dateien öffnet der IE ohne probs, genau wie die php dateien von XAMPP bei denen mir auch der status, die cd verwaltung bla etc alles angezeigt wird...
hmmm *heul*
Früher dachte ich, ich wäre eingebildet... heute weiss ich, dass ich gut bin! ;)
Speed010
 
Posts: 8
Joined: 10. August 2004 18:25
Location: FFM

Postby Wiedmann » 11. August 2004 12:10

Steht was in einem error.log vom apachen und in der Datei ist auch nur das drin, was oben mit code angegeben ist?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Speed010 » 11. August 2004 14:43

ja, es steht wirklich nur genau das drin...
Wo finde ich den die Error log?
Ich werd jetzt nochmal versuchen XAMPP auf einer extra partion zu installieren, vielleicht funzt es dann.... *hoffe*

Jemand noch ideen woran es liegen kann??

UND THX für help,
Früher dachte ich, ich wäre eingebildet... heute weiss ich, dass ich gut bin! ;)
Speed010
 
Posts: 8
Joined: 10. August 2004 18:25
Location: FFM

Postby Wiedmann » 11. August 2004 14:53

Wo finde ich den die Error log?

/xampp/apache/logs/
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Speed010 » 11. August 2004 14:56

So auch nach eigener Partition und neu installation funzt es net... *heul*

In der Error log steht:

[Wed Aug 11 15:51:50 2004] [notice] Parent: Created child process 3884
[Wed Aug 11 15:51:53 2004] [notice] Child 3884: Child process is running
[Wed Aug 11 15:51:54 2004] [notice] Child 3884: Acquired the start mutex.
[Wed Aug 11 15:51:54 2004] [notice] Child 3884: Starting 250 worker threads.
Früher dachte ich, ich wäre eingebildet... heute weiss ich, dass ich gut bin! ;)
Speed010
 
Posts: 8
Joined: 10. August 2004 18:25
Location: FFM

Postby Speed010 » 11. August 2004 15:00

jeweils nach start/stop
neue/gleiche Fehler:

[Wed Aug 11 15:51:50 2004] [notice] Parent: Created child process 3884
[Wed Aug 11 15:51:53 2004] [notice] Child 3884: Child process is running
[Wed Aug 11 15:51:54 2004] [notice] Child 3884: Acquired the start mutex.
[Wed Aug 11 15:51:54 2004] [notice] Child 3884: Starting 250 worker threads.
[Wed Aug 11 15:57:32 2004] [notice] Parent: Created child process 984
[Wed Aug 11 15:57:34 2004] [notice] Child 984: Child process is running
[Wed Aug 11 15:57:34 2004] [notice] Child 984: Acquired the start mutex.
[Wed Aug 11 15:57:34 2004] [notice] Child 984: Starting 250 worker threads.
[Wed Aug 11 15:59:12 2004] [notice] Parent: Created child process 2172
[Wed Aug 11 15:59:15 2004] [notice] Child 2172: Child process is running
[Wed Aug 11 15:59:15 2004] [notice] Child 2172: Acquired the start mutex.
[Wed Aug 11 15:59:16 2004] [notice] Child 2172: Starting 250 worker threads
Früher dachte ich, ich wäre eingebildet... heute weiss ich, dass ich gut bin! ;)
Speed010
 
Posts: 8
Joined: 10. August 2004 18:25
Location: FFM

Postby Wiedmann » 11. August 2004 15:19

Hm, ich schätze jetzt einfach mal, das der Server die Datei gar nicht als PHP-Datei erkennt. Wenn du dir von der leeren Seite im Browser den Quelltext anzeigen läßt, wird bestimmt dein PHP-Code angezeigt?

Nennt sich die Datei in dem Verzeichnis wirklich "tester.php"? Überprüf das mal mit einem "dir" in der Eingabeaufforderung (nicht mit dem Explorer/Arbeitsplatz).
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Speed010 » 11. August 2004 15:25

jo, die heißt wirklich so, ich hab auch schon ne php datei vom freund bekommen die funzt auch net,
also momentan ist es so, binde ich den php code in eine html datei ein, so zeigt er mir nur den weißen hintergrund, wenn ich den php code als *.php speichere öffnet er nicht ma den IE obwohl ich den IE als standard zum öffen von *.php dateien eingestellt hab....
wobei ich die ganzen php dateien von XAMPP einwandfrei öffnen kann...

hmmmmmmmmmmmmmm
aHAHHAHAHAHAHHAH
*verzweifel*
Am liebesten würd ich Linux druf haun... ;P
Früher dachte ich, ich wäre eingebildet... heute weiss ich, dass ich gut bin! ;)
Speed010
 
Posts: 8
Joined: 10. August 2004 18:25
Location: FFM

Postby Wiedmann » 11. August 2004 15:47

wenn ich den php code als *.php speichere öffnet er nicht ma den IE obwohl ich den IE als standard zum öffen von *.php dateien eingestellt hab....

Zuwas? *amkopfkratz*

PHP-Dateien kann man sich ja nicht anschauen wenn man im Explorer einen Doppelklick darauf macht. Und nur dafür ist ja diese Einstellung da. Bei dieser Einstellung und einem Doppelklick wird dir der IE die Datei nur als Download anbieten. (Was er aber wohl bei dir nicht macht komischerweise. Gesagt hast du das jedenfalls nicht)

PHP-Dateien kann man sich nur anschauen, wenn man sie im Browser durch die Eingabe einer entsprechenden URL (http://localhost/datei.php) aufruft.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Speed010 » 11. August 2004 15:56

NEIN BIN ICH BLÖÖÖÖÖÖÖÖÖD, ich dachte ich könnte die mit doppelklick öffen!!!!!!!!! NEIN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Sorry, das ich grad deine zeit verschwendet hab Sorry, dass wußte ich net... OMG

Aber Big THX 4 help
Früher dachte ich, ich wäre eingebildet... heute weiss ich, dass ich gut bin! ;)
Speed010
 
Posts: 8
Joined: 10. August 2004 18:25
Location: FFM


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 12 guests