Schreibschutz tmp

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Schreibschutz tmp

Postby tele7110 » 07. August 2004 17:04

Hallo erstmal ich bin der neue,

ich habe folgendes Problem: ich möchte Mambo installieren dieser möchte in das tmp Verzeichnis von xampp schreiben. Mambo zeigt mir folgendes an.;c:\apachefriends\xampp\tmp, Unwriteable
Daraufhin habe ich über Eigenschaften den Haken bei Schreibgeschützt weggemacht. Beim erneueten öffnen ist aber der Schreibschutz wieder aktiviert.
Wie bekomme ich den Schreibschutz raus?

Im voraus vielen Dank

greets
tele
tele7110
 
Posts: 8
Joined: 07. August 2004 16:53

Postby Rolidor » 08. August 2004 00:48

Hallo.
Das mit dem Schreibschutz ist ein wenig seltsam. Normalerweise wird das Temp-Verzeichnis dazu benutzt, um temporäre Daten rein zu schreiben. Kann dieses Phänomen nicht nachvollziehen, aber vielleicht versuchst du es mal über die Eingabeaufforderung im xampp-Verzeichnis mit 'attrib -r temp'. Hast du Adminrechte (Win2k, NT, XP)? Nur dann kannst du den Schreibschutz aufheben.

Gruß
Rolo.
Rolidor
 
Posts: 406
Joined: 20. April 2004 10:17
Location: Dreieich - Hessen

Postby tele7110 » 08. August 2004 08:15

Hallo Rolidor,

ja ich bin admin auf dem Rechner. Xampp läuft auf windoof xp SP2.
Habe das ganze auf einem zweitrechner mit xp ausprobiert da ist genau das gleiche.Habe den tmp Ordner auch schon gelöscht und neu erstellt und die sachen wieder hinein kopiert. Genützt hat das aber auch nichts
Bekomme immer wieder dieses Bild zu sehen:
Image
tele7110
 
Posts: 8
Joined: 07. August 2004 16:53

Postby Wiedmann » 08. August 2004 09:36

Du hast kein Problem mit dem temp-Ordner, sondern mit dem "session.save_path".

Dazu folgenden Thread:
http://community.apachefriends.org/f/viewtopic.php?t=6553
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby tele7110 » 08. August 2004 09:45

Hallo Wiedmann,

supi danke!
Das wars, einfach in der php.ini vom Indianer .; weg gemacht und es funzt.


many greets
tele
tele7110
 
Posts: 8
Joined: 07. August 2004 16:53

Postby tele7110 » 08. August 2004 10:42

Ich nochmal!

zu früh gefreut. Nachdem alles auf writeable stand habe ich Mambo installiert. Gab keine Fehlermeldungen oder sonstige Beschwerden
Beim aufruf der Seite über http://localhost/mambo kommt diese Fehlermeldung :
Image
Was soll das jetzt schon wieder bedeuten?
Hat vielleicht jemand ne Ahnung? Ich bin ziemlich ratlos!

many greets
tele
tele7110
 
Posts: 8
Joined: 07. August 2004 16:53

Postby Wiedmann » 08. August 2004 11:03

Hast du php5 oder php4 laufen? Die Kombination php5 mit Mambo ist im Moment nicht zu empfehlen.

Das Deaktivieren von "zend_extension_ts" oder ein korrekter Wert für "zend_optimizer.optimization_level" könnte evtl. auch schon weiterhelfen. Kannst du auch unter dem oben angegebenen Link nachlesen.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby tele7110 » 08. August 2004 11:12

Hi Wiedmann

du bist ein Gott für mich.

Habe auf php 4 geswitcht und siehe da es funzt.

Vielen Dank

many greets
tele
tele7110
 
Posts: 8
Joined: 07. August 2004 16:53


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 10 guests