patch für 2.0.49 /apache/ in /apache ? Verzeichnis entzippen

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

patch für 2.0.49 /apache/ in /apache ? Verzeichnis entzippen

Postby goe105 » 02. August 2004 10:21

Hallo!
Muss das entzippte Patch-Verzeichnis "apache" direkt in
xampp/apache gestellt werden, oder nur die Unterverzeichnisse des
patch in xampp/apache gestellt werden?
Danke für Hilfe für Newbie, wurde aus der Anleitung nicht fündig.
User avatar
goe105
 
Posts: 30
Joined: 02. August 2004 08:59

Hilfe! Habt ihr kein Herz für Anfänger?

Postby goe105 » 06. August 2004 13:21

:( bitte ....
kann mir jemand eine Antwort an einen absoluten Anfänger geben?
Danke nochmals im Voraus!
User avatar
goe105
 
Posts: 30
Joined: 02. August 2004 08:59

Postby Kristian Marcroft » 06. August 2004 14:04

Hi,

Updaten!!! ;-P
Ausserdem schau dir doch den Inhalt des Pachtes an...
Es werden ja Datein ersetzt...
Nun müssen dei DAtein logischerweise dahin wo sie vorher auch waren nur das die neuen gepatched sind... logisch oder?

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

werd ich machen ....

Postby goe105 » 06. August 2004 14:18

Danke KriS
Werde also die alten mal ersetzen und hoffen, dass alles weiterhin
klappt .... :?:
Muss wohl nichts anpassen.
Danke für Deine Help
User avatar
goe105
 
Posts: 30
Joined: 02. August 2004 08:59

Muss ich danach Konfigurationen wieder anpassen?

Postby goe105 » 08. August 2004 11:51

Hallo
Bin nicht sehr mutig, .... jetzt wo alles endlich läuft.
Muss ich nach dem Patch wieder Konfigurationen anpassen?
Dann lasse ich es lieber wie es heute ist ... denn es klappt bei mir
endlich alles (ausser SSL) der Rest von XAMPP läuft sauber und ist genial.
Danke an allel, die dieses Projekt aufgestellt haben und noch heute so herrvorragend betreuen!
User avatar
goe105
 
Posts: 30
Joined: 02. August 2004 08:59


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 14 guests