MySQL - BUG?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

MySQL - BUG?

Postby DrDreo » 22. August 2013 16:07

Hey, ich habe mir seit Gestern XAMPP 1.83 geladen, installiert und es hat ohne Probleme funktioniert.

Hab mir dann mit myPHPadmin eine Datenbank erstellt. Mal zum testen mit einer Tabelle.
Im htdcos- Ordner ein php-File erstellt welches die Tabelle ausgibt. Funktioniert alles wunderbar.

Bis ich MySQL gestoppt und neugestartet habe. Auf einmal will er nicht mehr. Fehler Meldung etc. Auf myphpadmin konnte ich auch keine Verbindung mehr herstellen. Nur das ich MySQL gestoppt/gestartet habe ?!
Bisschen im Internet gesucht, von wegen Security Update und so. Hab einen Post gelesen, dass man lieber eine ältere Version verwenden soll.

Bin dann drauf gekommen dass, wenn ich die erstellte Datenbank aus dem mysql/data/.. Ordner entferne, MySQL wieder starten lässt. Aber wieso? -Meine Datenbank kann ich dann anschließend zwar hineinkopieren, aber die erkennt er nicht mehr.

Neuinstallieren funktioniert zwar, aber nur bis ich wieder MySQL stoppe. Dann ist wieder genau das Selbe.

MfG DrDreo
DrDreo
 
Posts: 2
Joined: 22. August 2013 15:53
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Win7 64 Bit

Re: MySQL - BUG?

Postby Altrea » 22. August 2013 16:25

Wenn man sich schon nicht die Mühe macht das Forum nach diesem Problem zu durchsuchen dann liefert man doch zumindest eine ausführliche Fehlerbeschreibung bei...
Nicht mal die Fehlertexte hast du hier gepostet. Damit dein Beitrag zumindest irgendeinen Mehrwert für dieses Forum bietet poste uns doch zumindest einen Beispiel SQL dump samt script um einen reproduzierbaren Test case zu haben.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6474
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64

Re: MySQL - BUG?

Postby DrDreo » 22. August 2013 21:04

Da hätte ich mir von nem Mod schon mehr erwartet als gleich bei meinem ersten Post, in einem Forum von einem Programm, welches ich erst seit Gestern benutze, einen noch unhilfreichere Antwort zu bekommen.. Mann mann, der Bug is laut anderen Foren bekannt und ich hab ihn mit der Deinstallation von 1.8.3 und der Installation von 1.7 umgannge.

Unfreundlicher gehts nicht beim ersten Post.. pff da bleib ich lieber in meinem andren Forum
DrDreo
 
Posts: 2
Joined: 22. August 2013 15:53
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Win7 64 Bit

Re: MySQL - BUG?

Postby Altrea » 23. August 2013 05:30

DrDreo wrote:Unfreundlicher gehts nicht beim ersten Post.

Oh doch, unfreundlicher kann ich auch. Ich passe mich da in der Regel dem Input des Threadverfassers an.

DrDreo wrote:Da hätte ich mir von nem Mod schon mehr erwartet als gleich bei meinem ersten Post, in einem Forum von einem Programm, welches ich erst seit Gestern benutze, einen noch unhilfreichere Antwort zu bekommen.

Wenn man irgendwo neu ist (sei es in einer fremden Stadt, einer fremden Online Community oder sonstwo) nimmt man sich ersteinmal ein paar Minuten Zeit sich zu orientieren. Wenn man eine spezielle Frage hat, schaut man ersteinmal selbst, ob die fremde Umgebung Hilfsmittel zur Verfügung stellt immer wieder auftretende Fragen und Probleme zu beantworten. In fremden Städten sind das meist Schaukästen und Informationsstellen, hier im Forum sind das eben die Forensuche, und als Bekanntmachung oder Wichtig gekennzeichnete Forenbeiträge. Und da die englische XAMPP Community hier mitlerweile stärker vertreten ist als die Deutsche (kann man schon an die Anzahl verfasster Themen erkennen) schaut man am besten gleich nach denselben Sachen im englischen Teil des Boards).

Und du wirst es nicht glauben, das von dir geschilderte Problem wurde in der letzten Woche sowohl in Deutsch als auch in Englisch gleich mehrfach gemeldet. Und genau zu einem solchen Zweck gibt es einen von mir verfassen und als Wichtig gekennzeichneten Beitrag im englischen Forum der sich nennt [BUG] XAMPP 1.8.2-1 & 1.8.3 issues

Ich erwarte (auch von Neulingen) dass Hilfsmittel - wenn diese schon zur Verfügung gestellt werden - genutzt werden. Wenn ich den Eindruck habe, dass dies nicht der Fall war, kann ich dann schonmal etwas unfreundlicher wirken. Denn mich kostet es doppelte Mühe und Zeit die Hilfsmittel zu erstellen und gleichzeitig weiterhin die immerselben Fragen zu beantworten.
Vielleicht reagierst du ja freundlicher, wenn du immer wieder auf dieselben Fragen antworten darfst, obwohl die Antwort quasi vor der Nase steht.

Also mag es durchaus sein, dass wir beidseitig zuviel voneinander erwartet haben.

DrDreo wrote:pff da bleib ich lieber in meinem andren Forum

Wir ketten hier niemanden an und das ist eine freie Welt.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6474
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 15 guests